• Drucken

Autor Thema: Mittelalterliche + RPG taugliche Musik  (Gelesen 39636 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Talamar

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« am: 19. Mai 2006, 17:07:05 »
Ich habe die folgende email bekommen.
Da ich selbst keine Zeit für solche Rezensionen habe und diese Bands/Musik auch nicht so mein Ding sind, stelle ich mal die Frage hier, ob an solchen Sachen (sprich CD's) Interesse besteht und ob jemand (oder mehrere) hier, sowas rezensieren mag.
Wenn ja dann kümmer ich mich darum, daß diese Kooperation zustande kommt.


Also hiermal die Email:

Hi Talamar,
 ich bin der Online-Promoter der Musik-Promotion-Agentur ABSOLUT PROMOTION, u.a. zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit von Corvus Corax, Tanzwut, Qntal, Schandmaul, Potentia Animi und vielen mehr (genaueres unter www.absolutpromotion.de)
 
Als langjähriger Rollenspieler stößt es mir etwas sauer auf, dass sich zwar Überschneidungen zwischen der Fantasy-/Rollenspiel- und der Mittelalter(-rock)szene nicht von der Hand weisen lassen, aber letztendlich es bisher noch niemand geschafft zu haben scheint, gezielt mit Rollenspielmagazinen zu arbeiten. Dabei kann solche Musik doch eine wirkliche Bereicherung für jede Rollenspielrunde sein und auch so manche Inspiration für den Spieler selbst bieten.
 
Deshalb würde ich gerne mit euch zusammenarbeiten. Im Klartext heisst das: ich versorge euch mit aktuellen Veröffentlichungen aus diesem Bereich (so wird z.B. pünktlich zu den Kaltenberger Ritterturnieren in diesem Sommer ein neues Corvus Corax-Album erscheinen) und diese rezensiert ihr. Darüber hinaus ließen sich auch Interviews per Telefon oder persönlich auf Konzerten arrangieren. Ausserdem können in einzelnen Fällen auch Verlosungen und/oder Anzeigenschaltungen arrangiert werden. Im großen und ganzen also das, was ihr ja schon hervorragend in Zusammenarbeit mit diversen Verlagen etc. betreibt...
 
Ich würde mich über eine positive Rückmeldung eurerseits sehr freuen.
 
Viele Grüße aus Berlin,
Sebastian..

Wieder von Tala
P.S.:
ich möchte NUR wissen ob Interesse an Rezimaterial und Rezensionen in dieser Richtung besteht und NICHT Meinungen darüber hören wie toll oder wie schlecht die Art Musik ist. Nur so im Vorfeld schonmal, ich kenn ja meine Pappenheimer :D
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2010, 11:46:12 von Talamar »
Against signatures!

Levold

  • Mitglied
  • AD&D 2nd Ed-Reptil
    • Kopfguerilla
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #1 am: 19. Mai 2006, 19:51:50 »
Da ich sowieso diese Musik höre und durch LARP vielleicht sogar etwas mehr Affinität zu dieser Art von Musik hege, wäre ich mehr als gerne bereit Rezis zu schreiben.
Also: ich hätte da großes Interesse dran.
(... die Rezi zu dem Fantastic Locations - Ding kommt jetzt die Tage. Ich hab wieder Zeit.  :roll: )
Levold
Powered by Anti- Psionik- Liga
Ihr fetten, wohlgenährten Städter! (Shakespeare)

E. Ebroer

  • Globaler Moderator
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #2 am: 19. Mai 2006, 20:01:55 »
Für Musik-Rezis bin ich immer zu haben, auch wenn mir diese Art von Musik nicht unbedingt liegt... Aber das ist in meinen Augen für die Rezi eher förderlich, also wenn Du jemanden für was konkret brauchst, melde Dich einfach bei mir!

TheRaven

  • Mitglied
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #3 am: 19. Mai 2006, 22:34:06 »
Gehört zu meiner bevorzugten Rollenspielmusik. Da höre ich immer CorvusCorax (muss ich ja schon wegen dem Namen), Dead can Dance und einige der sonst hier genannten Gruppen. Mein Problem ist, dass in Bezug auf Musik ansonsten einen sehr eigenen und unkommerziellen Geschmack habe. Insofern sind Rezensionen in diesem Bereich von mir nichts Wert. Und gerade Musik kann man kaum objektiv bewerten. Da muss man sich auf das subjektive Urteil von Leuten verlassen, welche einen ähnlichen oder zumindest einen mehrheitsfähigen Geschmack haben. Dazu kommt, dass ich, wie man wohl erkennt, zu voreingenommen bin. :)

Ich finde diese Zusammenarbeit aber wirklich toll, denn es gibt schlicht keine bessere Musik als diese zum Rollenspiel. Ich hoffe schwer, dass sich ein geeigneter Kandidat findet, welcher das Gate auch in die Welt der akustischen Rezensionen führen kann.
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

Talamar

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #4 am: 19. Mai 2006, 23:30:30 »
UI, diese Reaktion, gerade von Raven hätte ich jetzt nicht erwartet. Okay, dann werde ich das mal anleiern und sehen was dabei rumkommt. Zwei mögliche Rezensenten haben wir ja schonmal so wie ich das sehe.
Ich halte euch auf dem Laufenden.
Against signatures!

Wormys_Queue

  • Mitglied
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #5 am: 21. Mai 2006, 15:44:21 »
Und falls von den andern beiden mal keiner Zeit hat, hättest du zur Not noch nen dritten, da die Musik auch auf meiner Wellenlänge liegt.

Hoffe auf alle Fälle, das die Looperation  klappt, denn was die Eignung dieser Musik für Rollenspiele angeht, seh ich das genau wie der Rabe :)
Think the rulebook has all the answers? Then let's see that rulebook run a campaign! - Mike Mearls
Wormy's Worlds

Berandor

  • Mitglied
  • Verrückter Narr
    • http://www.p-pricken.de
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #6 am: 21. Mai 2006, 16:16:53 »
Als extensiver Soundtracknutzer fürs Rollenspiel kann ich das ebenfalls nur befürworten.
Bitte schickt mir keine PMs hier, sondern kontaktiert mich, wenn nötig, über meine Homepage

Stamper

  • Mitglied
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #7 am: 21. Mai 2006, 22:53:24 »
Und einen Vierten, ich würde die Aktion gerne unterstützen, dafür opfer ich gerne meine zeit.

Megaherz, In Extremo, StoSally und Consorten hören wir auch gelegentlich in unserer Runde.
Powered by: Anti-Psionik Liga

Schwarzie

  • Mitglied
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #8 am: 21. Mai 2006, 23:44:39 »
*sichdazustell* Jetzt bin ich schon sooo lange hier im Gate, irgendwann muss ich da auch mal Rezensionen schreiben :D
Bitte folgenden Link beachten: Forenrichtlinien[/url]

Darigaaz

  • Mitglied
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #9 am: 22. Mai 2006, 08:53:34 »
Da auch ich sehr musikbegeistert bin und das auch in DnD einsetze, melde ich mich auch mal.

Ich hätte da noch eine Frage, es gibt bestimmt Vorgaben des Lay Outs zu Rezensionen fürs gate, wo stehen die?  :)
Realismus erhöht nur den DC

Wahre Worte sind nicht angenehm, angenehme Worte sind nicht wahr!

Deus Figendi

  • Administrator
    • http://forum.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=133284#133284
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #10 am: 22. Mai 2006, 09:31:00 »
Zitat von: "Darigaaz"
Ich hätte da noch eine Frage, es gibt bestimmt Vorgaben des Lay Outs zu Rezensionen fürs gate, wo stehen die?  :)
Gibt es http://forum.dnd-gate.de/index.php/topic,97.0.html
DnD-Gate Cons 2007, 2008, 2009, Gate-Parkplatztreffen ICH war dabei!
SocialMedia: Status.net Diaspora BookCrossing

Talamar

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #11 am: 22. Mai 2006, 17:59:02 »
okay, da sich ja jetzt doch einige gemeldet haben, sollten wir schonmal vorab eine Regelung finden, wie wir das ganze dann fair verteilen.
Ich weiss aber noch nicht wieviel Material wir bekommen.

Mein Vorschlag:
Ich mache eine Liste nach Meldedatum hier und die wird dann reihum abgearbeitet. Am Ende beginne ich dann wieder am Anfang usw.
So würde jeder der Interessierten mal was bekommen und das wäre fair.
Untereinander tauschen und mauscheln könnt ihr ja dann auch noch, wenn z.b. einer lieber eine bestimmte CD hätte oder so.

Gegenvorschläge?
Against signatures!

Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #12 am: 22. Mai 2006, 18:03:50 »
Da ich mich lieber nit mehr für Reziexemplare melde (Tala weis ja wieso :roll: ), könnte ich wahrscheinlich noch einige ältere CDs der oben genannten Bands bzw Anderer beisteuern.

Mit freundlichen Grüßen,
Seoman der Reziverschwitzer :roll:  :wink:

TheRaven

  • Mitglied
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #13 am: 22. Mai 2006, 18:04:53 »
Ach ja und ich denke man sollte auch Regeln für die reviews festlegen. Zum Beispiel, dass die Bewertung in Hinsicht auf Rollenspieltauglichkeit erfolgen sollte und nicht in Bezug auf die Musik oder deren Qualität selbst. Am Ende des Tages ist dies immer noch eine Rollenspielseite.
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

Talamar

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Kooperationsangebot Mittelalterliche + RPG taugliche Musik
« Antwort #14 am: 22. Mai 2006, 18:09:41 »
Zitat von: "seoman schneelocke"
Da ich mich lieber nit mehr für Reziexemplare melde (Tala weis ja wieso :roll: ), könnte ich wahrscheinlich noch einige ältere CDs der oben genannten Bands bzw Anderer beisteuern.

Mit freundlichen Grüßen,
Seoman der Reziverschwitzer :roll:  :wink:


Häh? hab ich was verpasst oder wieder mal vergessen?
Against signatures!

  • Drucken