• Drucken

Autor Thema: Sammelthread: Rollenspielläden  (Gelesen 44940 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Topas

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #30 am: 10. Juli 2007, 17:14:46 »
Schön, das das mit dem Link so problemlos ging.

Wenn das alle Läden der Schweiz wären, dann hätte Berlin alleine mehr RPG Läden als die Schweiz.
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

krishnak

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #31 am: 17. Juli 2007, 15:16:31 »
In Köln gibt es noch das Hiveworld:

Hiveworld
Mauritiussteinweg 96
50676 Köln,
Tel: 0221-7886033
E-Mail: info@hiveworld.de
Website: www.hiveworld.de

Öffnungszeiten:
Mo-Frei 12-18:30 Uhr
Sa 10-18:30 Uhr
jeden 1. Freitag im Monat bis 22 Uhr geöffnet

Thalas

  • Globaler Moderator
    • http://www.dnd-gate.de
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #32 am: 17. Juli 2007, 22:29:42 »
Zitat von: "krishnak"
In Köln gibt es noch das Hiveworld:

Hiveworld
Mauritiussteinweg 96
50676 Köln,
Tel: 0221-7886033
E-Mail: info@hiveworld.de
Website: www.hiveworld.de

Öffnungszeiten:
Mo-Frei 12-18:30 Uhr
Sa 10-18:30 Uhr
jeden 1. Freitag im Monat bis 22 Uhr geöffnet


ALs ich heute mit der Bahn daran vorbei gefahren bin, habe ich extra auf den Namen geachtet, da er mir letztens nicht eingefallen ist. Und schwupps....postet es ein anderer *g*
~ I survived Myth Drannor '06 ~
~ Never trust a smiling Game Master ~
~ Für mehr Handlung in Pornos ~ ~ "Und Dragonborn sind einfach kacke." (© by Scurlock)

jafrasch

  • Gast
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #33 am: 18. Juli 2007, 08:35:17 »
Hier die Läden in der Pfalz:

Gerd's Comicladen
Pirmasenser Str. 37
67655 Kaiserslautern
Telefon (06 31) 2 51 26

und

Wizzards Inn u. Franz Thomas
Alleestr. 25
66953 Pirmasens
Telefon (0 63 31) 28 40 77

jafrasch

  • Gast
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #34 am: 20. Juli 2007, 09:12:23 »
sorry, doppelpost:

weis jemand ob noch rumirs magic in hanau (hospitalstraße ?) existiert?

Deus Figendi

  • Administrator
    • http://forum.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=133284#133284
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #35 am: 24. Juli 2007, 09:23:48 »
Zitat von: "jafrasch"
weis jemand ob noch rumirs magic in hanau (hospitalstraße ?) existiert?
Nach einer kleinen Recherche: Leider wohl nicht.
Zitat von: "Henrik"
Ich komme ursprünglich auch aus Frankfurt und war dort kürzlich wieder mal ein paar Wochen.
Ich irrte förmlich durch die Stadt auf der Suche nach den alten Orten: Kein WdS, kein Hall of Game, kein Rumirs Magic in Hanau, der T3 mit Mini-Mini-Angebot.
Hervohebung von mir, Quelle

Was aber beim Betrachten der Karte auffällt ist, dass es entweder keine Rollenspiel-Läden oder keine Gate-User aus den neuen Bundesländern (außer Ost-Berlin und Potzdamm) gibt und auch der Süden der Republik recht... karg ist.
Und außer in der Schweiz scheint sonst auch nichts los in Europa :-)
Also liebe Brandenburger, Sachsen und Bayern.... meldet euch!
DnD-Gate Cons 2007, 2008, 2009, Gate-Parkplatztreffen ICH war dabei!
SocialMedia: Status.net Diaspora BookCrossing

Eldan

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #36 am: 24. Juli 2007, 14:46:51 »
In der Schweiz scheinen diese Läden ja auch fast nicht zu exisistieren, ich kenne keinen einzigen, seit der eine in St. Gallen den ich kannte zugemacht hat, weil er nur drei (!) Kunden hatte, einer davon ich, die anderen meine zwei Mitspieler. Aber den in Zürich muss ich mir wohl mal ansehen. Danke für die Liste!
Wenn man davorkniet sieht alles grossartig aus.

jafrasch

  • Gast
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #37 am: 24. Juli 2007, 15:12:32 »
Zitat von: "Deus Figendi"
Zitat von: "jafrasch"
weis jemand ob noch rumirs magic in hanau (hospitalstraße ?) existiert?
Nach einer kleinen Recherche: Leider wohl nicht.
Zitat von: "Henrik"
Ich komme ursprünglich auch aus Frankfurt und war dort kürzlich wieder mal ein paar Wochen.
Ich irrte förmlich durch die Stadt auf der Suche nach den alten Orten: Kein WdS, kein Hall of Game, kein Rumirs Magic in Hanau, der T3 mit Mini-Mini-Angebot.
Hervohebung von mir, Quelle

[...]
!


och nöööö, mimimimimiiiiiiiiiiiiiiiiii   :(

Kai

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #38 am: 24. Juli 2007, 15:17:57 »
Zitat von: "Eldan"
In der Schweiz scheinen diese Läden ja auch fast nicht zu exisistieren, ich kenne keinen einzigen, seit der eine in St. Gallen den ich kannte zugemacht hat, weil er nur drei (!) Kunden hatte, einer davon ich, die anderen meine zwei Mitspieler. Aber den in Zürich muss ich mir wohl mal ansehen. Danke für die Liste!


Naja, die Läden die ich in der Schweiz kenne überleben auch haupsächlich deshalb, weil die Rollenspiel-Sachen nur eine (relativ kleine) Sparte des Sortiments ausmachen. Eigentlich alle verkaufen noch andere (Gesellschafts-)Spiele.

Deus Figendi

  • Administrator
    • http://forum.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=133284#133284
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #39 am: 24. Juli 2007, 16:58:25 »
Zitat von: "Kai"
Naja, die Läden die ich in der Schweiz kenne überleben auch haupsächlich deshalb, weil die Rollenspiel-Sachen nur eine (relativ kleine) Sparte des Sortiments ausmachen. Eigentlich alle verkaufen noch andere (Gesellschafts-)Spiele.
Nun, ich denke das hat nicht so viel mit der Schweiz zu tun, ich kenne auch keinen einzigen Laden, der nur RPG verkauft. In der Regel kommen minstens TableTops und TradeCardGames dazu, oft auch noch RPG/Fantasy/SciFi-Merchandising.
Desweiteren nicht selten gesehen: Spielwaren (Puppen, Würfel, Actionfiguren etc.), Gesellschaftspiele, Literatur (also Belletristik) mal am Thema RPG/Fantasy/SciFi mal allgemein, ...
Und eben auch Umgekehrt, Buchhändler, Spielwarenläden etc., die eben auch ein bisschen RPG im Programm haben. Letzteres sogar recht häufig, wenn man beachtet, dass die Läden auch bestellen. Also da jedes D&D-Buch eine ISBN hat kann ich es idR. auch in jedem Buchladen bestellen und da bestimmt (fast) jeder Spielwarenhändler auch von Schmidtspiele  (oder früher AMIGO-Spiele)  beliefert wird kann ich auch bei denen meistens bestimmte Produkte bestellen.
DnD-Gate Cons 2007, 2008, 2009, Gate-Parkplatztreffen ICH war dabei!
SocialMedia: Status.net Diaspora BookCrossing

Mirgesi

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #40 am: 28. Juli 2007, 21:22:51 »
Phönixhort in Essen:

PHÖNIXHORT
Knippen-Dei-Luttmann GbR
Propsteistr. 28
45239 Essen (Werden)

Tel : 0201/ 43 707 87
Fax: 0201/ 43 707 88

web: phoenixhort.de

Gruß

Mirgesi

Archoangel

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #41 am: 08. August 2007, 23:52:54 »
Paladins Corner in Speyer, Adresse....tja, gute Frage...

Fantasy Forrest in Mannheim (seit 1985 glaub ich), gewaltige Auswahl auch Uralter Produkte (1st Edition und Co.), Adresse U2, PLZ, wahrscheinlich wie der Wizards Well, ist nur 3 Strassen weiter.

Spielewelt Rehm in Heidelberg/Kirchheim, auch hier ist mir die Adresse nicht bekannt...

...und irgendwie vermisse ich www.dragonworld.de, ich dachte immer das wäre DER Fantasy-Laden im Internet...
In diesem Thread gibt es wunderbare Beispiele, dass Schulpflicht und Dummheit sich nicht ausschließen. (Tempus Fugit)

4E Archoangel - Love me or leave me!

Kylearan

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #42 am: 09. August 2007, 10:17:28 »
Zitat von: "Archoangel"
...und irgendwie vermisse ich www.dragonworld.de, ich dachte immer das wäre DER Fantasy-Laden im Internet...

... was offline nicht so gut zur Verfügung steht (siehe Untertitel des Threads). ;-)

Kylearan
"When the going gets tough, the bard goes drinking."

Tempus Fugit

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #43 am: 09. August 2007, 11:25:51 »
... außerdem ist Dragonworld hier in diesem Forum das Un-Wort schlechthin. (Suchfunktion)
Übermensch, weil Rollenspieler

Lupus Major

  • Mitglied
Sammelthread: Rollenspielläden
« Antwort #44 am: 09. August 2007, 13:31:38 »
Zitat
Also liebe Brandenburger, Sachsen und Bayern.... meldet euch!

Naja, es gibt sie, die Dresdner Rollenspieler... mit Läden sieht es aber schlecht aus. Es gibt die Spielaxie an der Altmarktgalerie, die auch ein wenig Rollenspielmaterial hat - aber wenig. Und es gibt das

Capito
Rothenburger Str. 11
01099 Dresden
Tel. 0351 / 802 17 03

Man hat da zwar auch nur wenig Rollenspielzeug (ein bisschen DSA, Shadowrun und vielleicht mal ein SHB oder altes Complete XY), aber die Crew ist nett, und Spiele generell liegen ihnen echt am Herzen. Und die Auswahl an Holzspielzeug ist klasse!
Everything's better with pirates.

  • Drucken