Umfrage

Welcher Antagonist der Gemeinschaft des Rings gefällt euch am Besten?

Saruman
25 (23.1%)
Sauron
4 (3.7%)
Wormtongue
2 (1.9%)
Gollum
21 (19.4%)
Balrog
21 (19.4%)
Shelob
2 (1.9%)
Ringwraiths
13 (12%)
Lurtz
2 (1.9%)
Witchking
11 (10.2%)
The Watcher
1 (0.9%)
Mouth of Sauron
4 (3.7%)
Sharku
0 (0%)
Gothmog
2 (1.9%)
Ein anderer, nämlich... (bitte im Thread angeben)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 107

Umfrage geschlossen: 19. Mai 2008, 01:09:52

Autor Thema: Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten  (Gelesen 6835 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Vhalor

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #30 am: 13. Mai 2008, 10:25:03 »
Zitat von: "Recurring Nightmare"
Die einzigen wirklich krassen, wiederkehrenden (total wichtig!!!!) und im Film auch richtig cool rübergebrachten Dauerwidersacher sind ganz klar die Ringwraiths!
Und zwar alle, den Witchking mit eingeschlossen, auch wenn er der wichtigste und mächtigste von ihnen ist muss man den nicht unbedingt extra hervorheben.
Ich finde auch, dass die Ringwraiths die interessantesten Gegenspieler sind, da sie immer wieder auftauchen und eine permanente, unmittelbare Gefahr darstellen.

Lich

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #31 am: 13. Mai 2008, 10:55:51 »
Der Witchking hat eine (für damalige Verhältnisse) sehr interessante Hintergrundgeschichte.
Liches are cold, scheming creatures that hunger for ever
greater power, long-forgotten knowledge, and the most terrible of arcane secrets. (MM 4Ed)
-4E is D&D for people who don't like D&D /A4L-Member

Topas

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #32 am: 13. Mai 2008, 11:13:15 »
Zitat von: "Vhalor"
Zitat von: "Recurring Nightmare"
Die einzigen wirklich krassen, wiederkehrenden (total wichtig!!!!) und im Film auch richtig cool rübergebrachten Dauerwidersacher sind ganz klar die Ringwraiths!
Und zwar alle, den Witchking mit eingeschlossen, auch wenn er der wichtigste und mächtigste von ihnen ist muss man den nicht unbedingt extra hervorheben.
Ich finde auch, dass die Ringwraiths die interessantesten Gegenspieler sind, da sie immer wieder auftauchen und eine permanente, unmittelbare Gefahr darstellen.

Yupp
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

Serath

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #33 am: 13. Mai 2008, 13:44:12 »
Zitat von: "Darigaaz"

Zitat
Bei Gothmog denk ich übrigens immer noch an das Kind von Melkor und nicht einen erfundenen Ork ohne Sinn.

Bzw. laut Silmarillion auch Herr der Balrogs iirc.


Hab mich auch gefragt wieso solche Charaktere in der Umfrage aufgenommen wurden. Das selbe gilt ja auch für Lurtz und Sharku. Wobei ich diese Namen gerade nicht einmal irgendwelchen Vorbildern aus den Büchern zuordnen kann.

Drazon

  • Globaler Moderator
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #34 am: 13. Mai 2008, 14:08:22 »
Für mich ganz klar: Gollum.
Der Konflikt Smeagol/Gollum, Führer von Frodo und Sam und durch seinen Verrat hat er fast wieder alles zunichte gemacht. Tragischster Tod.

Mit hätte gefallen, wenn Gollum vollständig wieder Smeagol geworden wäre (geistig) und weiterleben würde. Das wäre allerdings extrem unlogisch, das er schon zu sehr am Ring hängt. Trotzdem mein absoluter Favorit.
Unveränderlichkeit ist Katastrophe.

TheRaven

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #35 am: 13. Mai 2008, 14:09:28 »
Zitat von: "Serath"
Hab mich auch gefragt wieso solche Charaktere in der Umfrage aufgenommen wurden. Das selbe gilt ja auch für Lurtz und Sharku. Wobei ich diese Namen gerade nicht einmal irgendwelchen Vorbildern aus den Büchern zuordnen kann.

Weil Gothmog sicherlich noch deutlich unwichtiger als Lurtz ist, der ja im Film sehr prominent vorkommt und einen Gefährten umlegt, aber trotzdem mehr Stimmen erhalten hat. Also kann es ja nicht verkehrt sein alle aufzuführen, oder?
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

Lethreon

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #36 am: 13. Mai 2008, 14:50:04 »
Ich fand Saurons Mund irgendwie sympathisch.
Please, step away from the meat.

Darigaaz

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #37 am: 13. Mai 2008, 16:49:04 »
Zitat von: "TheRaven"
Zitat von: "Serath"
Hab mich auch gefragt wieso solche Charaktere in der Umfrage aufgenommen wurden. Das selbe gilt ja auch für Lurtz und Sharku. Wobei ich diese Namen gerade nicht einmal irgendwelchen Vorbildern aus den Büchern zuordnen kann.

Weil Gothmog sicherlich noch deutlich unwichtiger als Lurtz ist, der ja im Film sehr prominent vorkommt und einen Gefährten umlegt, aber trotzdem mehr Stimmen erhalten hat. Also kann es ja nicht verkehrt sein alle aufzuführen, oder?

Also beurteile ich die Böslinge im Film, gehe ich nach Aussehen und da ist der Balrog meiner Meinung nach mit Abstand das spektakulärste Viech, das jemals in einem Fantasy Film kreiert wurde.

Da kommt lediglich die erste Begegnung mit dem Höhlentroll noch an Atmosphäre ran, ansonsten sind Lurtz und die andren Spacken eher lahm. Der Hexenkönig hätte in der Extended Version richtig kickass gehen können, aber zum Glück gibt es Deus Ex Machina und Gandalf darf weiterleben. Das Rohirrimsignal ist auch viel gefährlicher und lohnender als einer der mächtigsten Zauberer auf dem Silbertablett. Aber nungut, sind Bösewichte und diese verlieren meist wegen ihrer Arroganz.
Da man im Film die Hintergründe der mächtigen Bösewichte beschneidet kommen sie iegentlich bis auf die Ringwraiths alle nicht als Antagonisten in Frage.

Sauron fand ich nebenbei auch recht peinlich umgesetzt. Ich habe vor der Umsetzung Annatars (Sein Portrait erscheint auf 1:41 im Clip) mehr Respekt als von dem dämlichen Auge und seinem Lichtkegel.
Deswegen fällt er für mich im FIlm auch weg, was Antagonist angeht. Das Buch ist da anders.

edit: Saurons Mund gefiel mir sehr gut, aber zu kurz, viel zu kurz.
Realismus erhöht nur den DC

Wahre Worte sind nicht angenehm, angenehme Worte sind nicht wahr!

Serath

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #38 am: 13. Mai 2008, 17:01:26 »
Zitat von: "TheRaven"

Weil Gothmog sicherlich noch deutlich unwichtiger als Lurtz ist, der ja im Film sehr prominent vorkommt und einen Gefährten umlegt, aber trotzdem mehr Stimmen erhalten hat. Also kann es ja nicht verkehrt sein alle aufzuführen, oder?


Mal davon abgesehen dass sie inzwischen beide gleichviele Stimmen haben, sind 2% für mich nicht gerade eine Bestätigung, dass sie zurecht in der Umfrage stehen. Aber da kann man sicher unterschiedlicher Meinung sein.

EDIT: Außerdem wurde der wichtigste Antagonist eh vergessen, nämlich der Ring selber.

Jack

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #39 am: 13. Mai 2008, 18:06:09 »
Witchking  :!:
Der Gatefrieden schränkt meine Meinungsfreiheit ein.

Ariadne

  • Globaler Moderator
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #40 am: 13. Mai 2008, 18:46:17 »
Zitat von: "Serath"
EDIT: Außerdem wurde der wichtigste Antagonist eh vergessen, nämlich der Ring selber.

Wenn du in dem einen Antagonisten siehst, kannst du ihn unter "Ein anderer, nämlich..." gerne wählen...
Epische Herausforderung 2005: Mittendrin statt nur dabei!

Playing 4E? Fix the Pixies first!

Serath

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #41 am: 13. Mai 2008, 18:51:18 »
Zitat von: "Ariadne"
Zitat von: "Serath"
EDIT: Außerdem wurde der wichtigste Antagonist eh vergessen, nämlich der Ring selber.

Wenn du in dem einen Antagonisten siehst, kannst du ihn unter "Ein anderer, nämlich..." gerne wählen...


Das ist mir klar. Nur wären da meiner Meinung nach Antagonisten wie Lurtz, Gothmog und Sharku besser aufgehoben, aber wie ich schon in meinem letzten Post geschrieben habe, kann man da unterschiedliche Ansichten haben

Zechi

  • Globaler Moderator
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #42 am: 14. Mai 2008, 09:31:20 »
Sauron, who else  8)

Merci an Ariadne für die Urlaubsvertretung  :)
Planen ist alles, Pläne sind nichts.

Ariadne

  • Globaler Moderator
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #43 am: 14. Mai 2008, 09:34:50 »
Zitat von: "Zechi"
Merci an Ariadne für die Urlaubsvertretung  :)

Gerne doch...  :wink:
Epische Herausforderung 2005: Mittendrin statt nur dabei!

Playing 4E? Fix the Pixies first!

Tangram

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 87 - HdR Antagonisten
« Antwort #44 am: 14. Mai 2008, 10:41:27 »
Im Buch wäre es klar Sauron gewesen, aber den "Suchscheinwerfer" fand ich einfach zu albern ... obwohl sein Auftritt in der großen Schlacht des zweiten Zeitalters schon beeindruckend war.
Im Film fand ich den Balrog am besten getroffen und sehr stimmungsvoll, obwohl dicht gefolgt von Saruman.
Klasse kam aber auch der Witchking rüber, muss ich gestehen.
Cyber-Ninja-Piraten brauchen keine Sonnenbrillen. Auch nicht Nachts!