Autor Thema: Der Ringkrieg - Collector's Edition  (Gelesen 11308 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

uthoroc

  • Mitglied
    • Maps & More
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« am: 14. Mai 2010, 13:33:31 »
Ich bin soo ein schwacher Mensch.



Weitere Fotos werden folgen...

Thanee

  • Mitglied
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #1 am: 14. Mai 2010, 13:44:16 »
Hehe.

Ich konnte mich noch beherrschen, aber die WotR CE ist schon sehr, sehr nett. :)

Bye
Thanee

AfterBusiness

  • Mitglied
    • http://www.djm-k.de
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #2 am: 15. Mai 2010, 08:15:50 »
jep.... will auch Bilder sehen...  :D
Lache viel, so lebst Du länger! :-)

Deus Figendi

  • Administrator
    • http://forum.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=133284#133284
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #3 am: 15. Mai 2010, 09:33:56 »
Ich wünschte du machtest ein Interview mit der Katze, insbesondere über die Gerüche etc.
DnD-Gate Cons 2007, 2008, 2009, Gate-Parkplatztreffen ICH war dabei!
SocialMedia: Status.net Diaspora BookCrossing

Windjammer

  • Mitglied
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #4 am: 15. Mai 2010, 10:16:07 »
Gratulation!!! Eine kostspielige Investition, aber sicher kein Fehlkauf. :)

Schön auch, dass Du das direkt neben Deinem Tolkien-Buchregal fotografiert hast.
A blind man may be very pitturesque; but it takes two eyes to see the picture. - Chesterton

TheRaven

  • Mitglied
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #5 am: 15. Mai 2010, 10:50:19 »
Nur schade, dass dieses Spiel selbst nicht so der Bringer ist. Nicht übel aber auch nicht der Hammer. Ausser man ist ein fanatischer LotR-Fan und dafür qualifizieren sich wohl alle Käufer dieser Edition.  :wink:
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

uthoroc

  • Mitglied
    • Maps & More
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #6 am: 15. Mai 2010, 11:27:08 »
Ich wünschte du machtest ein Interview mit der Katze, insbesondere über die Gerüche etc.

Die Katze (Klio) ist gerade zu beschäftigt mit unserem Hausgast (Kalli), um mir ein Interview zu geben.

Nur schade, dass dieses Spiel selbst nicht so der Bringer ist. Nicht übel aber auch nicht der Hammer. Ausser man ist ein fanatischer LotR-Fan und dafür qualifizieren sich wohl alle Käufer dieser Edition.  :wink:

Da widerspreche ich. Das Spiel ist ein ausgezeichnetes Design (siehe mein Rezi hier im Gate). Natürlich hilft es, ein Tolkien-Fan zu sein, aber fanatisch muss man wirklich nicht sein, um das Spiel zu mögen. Ich kenne einige Beispiele in meinem Bekanntenkreis und auf dem BGG.

Um sich die CE zuzulegen muss man zugegebenermaßen schon etwas fanatisch oder wahnsinnig sein.

Mehr Bilder...



... finden sich in meiner Galerie (einfach auf das Bild klicken).

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #7 am: 15. Mai 2010, 13:30:17 »
Ich kenne das Spiel nun nicht wirklich aber die Minis sind schon ziemlich mies bemalt. Ich hoffe nun ich trete niemandem zu nahe (wenn die unbemalt geliefert werden).
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

uthoroc

  • Mitglied
    • Maps & More
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #8 am: 15. Mai 2010, 14:10:59 »
Ich kenne das Spiel nun nicht wirklich aber die Minis sind schon ziemlich mies bemalt. Ich hoffe nun ich trete niemandem zu nahe (wenn die unbemalt geliefert werden).

Kommt drauf an, welche du meinst. Wenn du die hier meinst, könnte ich sauer werden. ;) Die hier sind dagegen diejenigen, die mit der CE angemalt kommen. Da ist die Bemalung so, wie ich sie von einem Fabrikjob erwarte. Die beiden im Foto gehören allerdings auch zu den schlechtesten Exemplaren.

Windjammer

  • Mitglied
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #9 am: 15. Mai 2010, 14:56:03 »
Da widerspreche ich. Das Spiel ist ein ausgezeichnetes Design

+1
A blind man may be very pitturesque; but it takes two eyes to see the picture. - Chesterton

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #10 am: 15. Mai 2010, 17:22:54 »
Ich kenne das Spiel nun nicht wirklich aber die Minis sind schon ziemlich mies bemalt. Ich hoffe nun ich trete niemandem zu nahe (wenn die unbemalt geliefert werden).

Kommt drauf an, welche du meinst. Wenn du die hier meinst, könnte ich sauer werden. ;) Die hier sind dagegen diejenigen, die mit der CE angemalt kommen. Da ist die Bemalung so, wie ich sie von einem Fabrikjob erwarte. Die beiden im Foto gehören allerdings auch zu den schlechtesten Exemplaren.
:-X  ::)

Man muss auch sagen das die Minituren nicht so detailliert modelliert sind als das man da viel reißen könnte. Das Spiel mag gut sein. Das Spielfeld gefällt mir auch sehr gut. Aber die Miniaturen sind einfach nicht schön.
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Hautlappen

  • Mitglied
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #11 am: 15. Mai 2010, 18:56:11 »
Die Bemalung ist völlig akzeptabel. Ich weiss ehrlich gesagt nicht welche Erwartungen einige da haben.
Schöne Fotos zu einem tollen Brettspiel  :)
"I have no expression on my face" (Tuvok)

uthoroc

  • Mitglied
    • Maps & More
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #12 am: 15. Mai 2010, 23:03:14 »
:-X  ::)
Man muss auch sagen das die Minituren nicht so detailliert modelliert sind als das man da viel reißen könnte.

Die hier ist nicht detailliert? Und nicht gut bemalt?

EDIT: Zur Klarstellung, das ist meine eigene Bemalung. Alle Figurenbilder in Großaufnahme in der Galerie sind von mir bemalte Versionen. Ich werde morgen mal ein paar vergleichende Fotos einstellen.

Hast du die mal in Originalgröße gesehen? Das ist keine 28mm DnD Figur. Für das was sie sind - nämlich Brettspielfiguren aus weichem Plastik - sind die Figuren verdammt gut.

Ich bin sicherlich nicht der beste Miniaturenbemaler vor dem Herrn, aber für einigermaßen kompetent halte ich mich.

Ich sach ja, ich könnte sauer werden.  :wink:
« Letzte Änderung: 15. Mai 2010, 23:15:12 von uthoroc »

TheRaven

  • Mitglied
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #13 am: 16. Mai 2010, 00:35:24 »
Hast du die mal in Originalgröße gesehen? Das ist keine 28mm DnD Figur. Für das was sie sind - nämlich Brettspielfiguren aus weichem Plastik - sind die Figuren verdammt gut.
Genau deshalb macht man immer, IMMER mindestens ein Bild mit einem Vergleichsgegenstand um die Dimensionen einschätzen zu können. Zündholz oder 1 Euro Stück. Auch sinnvoll ist immer ein Bild einer unbemalten Figur als Vergleich, denn ich gehe davon aus, dass die "companions" einfach miese Miniaturen sind. Für grosse Figuren wären diese unsorgfältig bemalt, da stimmst du sicher zu, also hängt alles am Ende von der Grösse und dem Basismaterial ab.
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Der Ringkrieg - Collector's Edition
« Antwort #14 am: 16. Mai 2010, 08:59:15 »
... aber für einigermaßen kompetent halte ich ...
Den hab ich in den Filmen gar nicht gesehen?!  :boxed:
1984 was not supposed to be an instruction manual.