Umfrage

Wie lange spielt ihr eure Charaktere im Durchschnitt?

Einen Spieleabend
1 (1.1%)
2-4 Spieleabende
3 (3.2%)
5-10 Spieleabende
10 (10.8%)
10-20 Spieleabende
15 (16.1%)
20-60 Spieleabende
20 (21.5%)
Mehr als 60 Spieleabende
7 (7.5%)
Immer von der ersten Stufe bis zur höchsten, egal wie lange es dauert.
12 (12.9%)
Ich wechsele mehrfach pro Spieleabend den Charakter.
0 (0%)
Ich spiele nie einen Charakter/Ich bin immer Spielleiter.
8 (8.6%)
Ganz anders, und zwar... (bitte angeben)
17 (18.3%)

Stimmen insgesamt: 92

Autor Thema: Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit  (Gelesen 3623 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #15 am: 13. Februar 2012, 20:53:13 »
Ich verstehe sie schon, nur wenn ich dich frage "Wieviel Geld gibst du durchschnittlich im Monat für Essen aus?", dann ist die Antwort "je nachdem" oder "immer unterschiedlich" zumindest aussageschwach, weil ich ja nach dem Durchschnitt frage.
Wenn der Jäger einmal links und einmal rechts am Hasen vorbei schießt, dann ist der Hase im Schnitt tot.
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Nadir

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #16 am: 13. Februar 2012, 20:56:02 »
Ich verstehe sie schon, nur wenn ich dich frage "Wieviel Geld gibst du durchschnittlich im Monat für Essen aus?", dann ist die Antwort "je nachdem" oder "immer unterschiedlich" zumindest aussageschwach, weil ich ja nach dem Durchschnitt frage. Du antwortest einfach auf eine Frage, die ich nicht stelle. Aber eine Frage nach dem Durchschnitt an ein Publikum zu stellen, das keinen Durchschnitt errechnen kann, ist wohl auch nicht geschickt.

Erstens ist Dein Vergleich zu meinem Durchschnittskonsum völlig unpassend. Aber vielleicht begreife ich das mit meinem minderen Verstand, der keinen Durchschnitt errechnen kann, ja auch nicht.

Zum Anderen machst Du Dich hier voll zum Pfosten, wenn Du das Publikum derart dümmlich von der Seite anmachst. Aber Du weißt ja sicherlich, was Du tust und ich warte jetzt mal auf den Durchschnitt, den Du aus meiner Antwort sicherlich errechnen kannst. Sollte ja möglich sein...

::)
"Nicht wer als Erster die Waffe ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt." N.M.

Tigershark

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #17 am: 13. Februar 2012, 22:07:05 »
@Nadir: Ich sagte nie, dass die Frage an ein Publikum geht, das keinen Durchschnitt errechnen kann, noch habe ich dir diese Unfähigkeit angedichtet.

@ Xiam: Kann passieren, soweit ich weiß sterben Hasen üblicherweise nicht an den Verletzungen durch das Projektil, sondern am Schreck. :P
Du hast nicht wirklich erwartet, dass ich dir Recht gebe, oder?

Fischkopp

  • Mitglied
    • Rorschachhamster
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #18 am: 13. Februar 2012, 22:57:11 »
1. Dauert ein Spielabend bei uns immer über 12 Stunden, was das Ergebnis verfälschen würde.
Ist das denn überhaupt möglich? Also, rein technisch? Wird dann nicht der Spieleabend zum Spielemorgen? Oder der Spielenachmittag erst zum Abend???  :huh: :cheesy:

Hab so als Durchschnitt 10-20 angegeben weil das so bei den letzten Charakteren so hinkommt.  ::) Könnte natürlich auch schreiben, das es ganz anders war...  :suspious:
Mein Weblog: http://rorschachhamster.wordpress.com/
"Metagaming is for pussies." -mxyzplk

Nightmoon

  • Mitglied
    • Schicksalsstreiter
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #19 am: 13. Februar 2012, 23:12:35 »
Ja, fangen zwischen 12.00 und 13.00 Uhr an und dann gehts bis ca. 04.00 bis 07.00 Uhr. 12 Stunden ist also schon sehr knapp berechnet und von einem Spieleabend kann keine Rede sein ;)

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #20 am: 14. Februar 2012, 09:03:35 »
@ Xiam: Kann passieren, soweit ich weiß sterben Hasen üblicherweise nicht an den Verletzungen durch das Projektil, sondern am Schreck. :P
Richtig. Deswegen reicht es ja auch völlig zu knallen, damit der Hase sich zu Tode erschreckt. Auf ihn schießen ist völlig unnötig  ::)
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Tempus Fugit

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #21 am: 14. Februar 2012, 09:30:40 »
Mittlerweile find ich den Katzenhai recht amüsant.
Übermensch, weil Rollenspieler

Reina

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #22 am: 14. Februar 2012, 15:49:14 »
Ganz anders... >_>
Hatte noch keinen Spieleabend, aber ich kann auch so sagen dass ich mich von meinen Chars nur ungerne trenne.
Also "so lange wies geht", wie hier schon jemand sagte.

Nadir

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #23 am: 14. Februar 2012, 16:15:30 »
@Nadir: Ich sagte nie, dass die Frage an ein Publikum geht, das keinen Durchschnitt errechnen kann, noch habe ich dir diese Unfähigkeit angedichtet.

Aber eine Frage nach dem Durchschnitt an ein Publikum zu stellen, das keinen Durchschnitt errechnen kann, ist wohl auch nicht geschickt.

::)



Mittlerweile find ich den Katzenhai recht amüsant.

Ach komm, Tempus. Die Vorfrühlingsflaute muss auch überbrückt werden.
"Nicht wer als Erster die Waffe ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt." N.M.

Tigershark

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #24 am: 14. Februar 2012, 17:15:30 »
@Nadir: Ich sagte nie, dass die Frage an ein Publikum geht, das keinen Durchschnitt errechnen kann, noch habe ich dir diese Unfähigkeit angedichtet.

Aber eine Frage nach dem Durchschnitt an ein Publikum zu stellen, das keinen Durchschnitt errechnen kann, ist wohl auch nicht geschickt.

::)

Richtig, und wenn du lesen kannst, widersprechen sich diese Aussagen nicht.
Du hast nicht wirklich erwartet, dass ich dir Recht gebe, oder?

Idunivor

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #25 am: 14. Februar 2012, 19:07:33 »
Ganz anders und zwar...

... da ich nur online hier im Gate spiele kann ich schwerlich in Spielabenden rechnen. Bisher habe ich innerhalb einer Runde noch nie den Charakter gewechselt (wenn ich mich recht entsinne), sondern immer entweder bis zum Ende der Runde oder bis zu meinem eigenen Ausstieg den gleichen Charakter gespielt. Dabei variiert die Zeit bei kurzen Runden von einigen wochen bis zu meiner längsten Runde, die etwas mehr als zwei Jahre gedauert hat.

Alpha_Centauri

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #26 am: 15. Februar 2012, 06:40:28 »
Hab nie mitgezählt.
Die Lebensdauer eines Charas bemisst sich auch nicht in Spielabenden, sondern in IG-Zeit, Leveln und Outgame-Gesammtzeit. Und das sin je nach Chara bisher 1-36 Monate, 2-10 und 1/2 - 7 Jahre.
Der Inhalt dieses Beitrages spiegelt meine persönliche Meinung und oder meinen Wissensstand zum Zeitpunkt des Absendens des Postes wieder.

Nullaqua

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #27 am: 15. Februar 2012, 09:24:08 »
In der Regel 60 Spielabende und länger.
Unsere Gruppe spielt fortlaufende Kampagnen mit den gleichen Figuren, wenn sie denn nicht versterben oder ein Spieler einfach mal was anderes spielen möchte.
"Eine fünftausend Kilometer lange Reise beginnt mit einem einzigen Schritt." (Tao-Te-King)

Deus Figendi

  • Administrator
    • http://forum.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=133284#133284
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #28 am: 15. Februar 2012, 10:34:45 »
Scheiß Mathematik ^^
Also ich hab keine Ahnung, aber schätze mal eher 1-4. Klar eigentlich hat man das Gefühl die ganze zeit relativ langfristige SCs zu spielen, aber im "Durchschnitt" fallen die einfach nicht mehr ins Gewicht. Während ich also 60 Spielabende (2-3 Jahre) einen Charakter spiele war ich auf 1-3 Cons und habe da jeweils 0-5 Eintagsfliegen gespielt. Dann kommt es LowLevel schonmal vor, dass der nagelneue Charakter tatsächlich am ersten oder zweiten Spielabend dahin gecrittet wird. Unsere letzte Kampagne dauerte nur 4 oder 5 Spielabende, danach Systemwechsel...
...also all diese Charaktere werden den Schnitt so Richtung fünf ziehen schätze ich. Dann kreuz' ich das mal an.

Edit: gaaaanz schlimmen Tippfehler gefixt, den ich bei anderen immer moniere.
« Letzte Änderung: 15. Februar 2012, 14:24:30 von Deus Figendi »
DnD-Gate Cons 2007, 2008, 2009, Gate-Parkplatztreffen ICH war dabei!
SocialMedia: Status.net Diaspora BookCrossing

kalgani

  • Mitglied
Umfrage Nr. 275 - Charakterspielzeit
« Antwort #29 am: 15. Februar 2012, 12:55:43 »
Normalerweise mehr als 60 Sitzungen.
aktuell: Char 1 hat nun schon ca. 50 auf dem Buckel, Char 2 ist erst bei 7.

Da wir aber auch mit einem langsamen Levelaufstieg spielen ist das auch problemlos möglich.
Wenn ich ein neues Level erreicht habe, möchte ich dieses auch 5-10 Abende auskosten und nicht
in Speedy Gonzalaz Manier als schnellste Maus von Mexico auf Level 20 ankommen!
Allerdings fangen wir meist erst auf Stufe 3+ an, so das man die schlimmsten Stufen hinter sich hat.