Autor Thema: The Sundering - Wiederherstellung der FR  (Gelesen 9368 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Speren

  • Lektor
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #15 am: 01. Oktober 2013, 18:07:10 »
The Sundering II - The Godborn soeben eingetroffen!

Infos ab Sa./So., Rezension folgt!
No one touches the faerie!

Speren

  • Lektor
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #16 am: 07. Oktober 2013, 05:58:35 »
Gestern beendet, Rezension schreibe ich heute oder morgen.

Achtung, massive Spoiler!

Spoiler (Anzeigen)
No one touches the faerie!

Calivar

  • Mitglied
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #17 am: 07. Oktober 2013, 19:29:40 »
Frage an Speren:

Kann man The Sundering II gut ohne Vorkenntnisse lesen?
Habe The Sundering I beendet und habe alle "Drizzt-Romane" vorher gelesen gehabt...ohne die bzw. zumindest die Niewinter-Quadrologie, wäre mir da viel entgangen...wie ist es diesbezüglich bei The Sundering II?

Speren

  • Lektor
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #18 am: 07. Oktober 2013, 19:48:13 »
Ich schreibe gerade die Rezension.

Und Nein, ohne die Twilight War-Trilogy (und eigentlich auch die Erevis Cale Trilogy) werden einem meiner Meinung nach doch einige Zusammenhänge nicht ganz klar werden.

Es geht sicherlich, aber ich würde es nicht empfehlen.
No one touches the faerie!

Calivar

  • Mitglied
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #19 am: 07. Oktober 2013, 21:45:27 »
Ich schreibe gerade die Rezension.

Und Nein, ohne die Twilight War-Trilogy (und eigentlich auch die Erevis Cale Trilogy) werden einem meiner Meinung nach doch einige Zusammenhänge nicht ganz klar werden.

Es geht sicherlich, aber ich würde es nicht empfehlen.

Hab' mir gerade "Twilight Falling" (1. Teil der Erevis Cale Trilogy) geholt. Bin gespannt auf diese Serie...
Es wurden sogar noch Bücher chronologisch davor erwähnt...scheint mir aber ein sinnvoller Startpunkt zu sein, oder?

Idunivor

  • Mitglied
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #20 am: 07. Oktober 2013, 22:15:20 »
Man kann, wenn man möchte noch Shadow's Witness aus der Semiba-Reihe lesen. Das ist der erste Auftritt von Erevis Cale und es ist auch unabhängig genug, dass man nicht die ganze Sembia Reihe lesen muss. Aber unbedingt notwendig ist es für die Storyline denke ich nicht.

Sword of Cyric

  • Mitglied
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #21 am: 07. Oktober 2013, 22:22:25 »
Also ich habe die Sembia Reihe erst lange hinterher gelesen und wünschte dann ich hätte sie vorher gelesen. Ist vielleicht nicht soo wichtig, aber einiges in den Cale Büchern hätte ich dann besser verstanden.

Ich lese grade das letzte pre-Sundering FR Buch das mir noch fehlt, dann habe ich es endlich geschaft jedes FR Buch, außer den 2 Sundering Büchern, zu lesen.

Dann muss ich mich entscheiden ob ich doch schwach werde und die beiden bisher erschienen Sundering Bücher sofort lese oder stark bleibe und bis Februar warte wenn das erste davon als Paperback erscheint.

Sehe den Preis der momentan für deren e-books verlangt wird eigentlich nicht ein und Hardcover FR-Bücher kaufe ich nicht.  :X
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2013, 22:26:31 von Sword of Cyric »
Dude, don't taunt the god-killing abomination.

Speren

  • Lektor
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #22 am: 07. Oktober 2013, 22:27:19 »
Die Sembia-Reihe sind aber eigentlich Stand-Alones der einzelnen Familienmitglieder.

Kann man, muss man aber nicht. Die Erevis Cale Trilogy war richtig gut, Twilight War ein wenig schwächer, aber das ist Geschmackssache.
No one touches the faerie!

Sword of Cyric

  • Mitglied
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #23 am: 07. Oktober 2013, 22:34:37 »
Die Sembia-Reihe sind aber eigentlich Stand-Alones der einzelnen Familienmitglieder.
Ja, aber einige davon kommen dann in den Cale Büchern wieder vor und da ist der ein oder andere Austausch den ich besser verstanden hätte, wenn ich die Sembia Bücher vorher gelesen werde.

So war das halt "Ok, da streitet der sich jetzt mit dem mir völlig unbekannten Kerl und erwähnt mir völlig unbekannte ereignisse. Was solls, ist wohl nicht so wichtig sonst hätten die das hier noch besser erklärt".

Ist an sich auch nicht wirklich wichtig für die Ereignisse in den Cale Bücher, hätte dem  aber mehr tiefe gegeben wie ich jetzt im nachhinein weis.

Dude, don't taunt the god-killing abomination.

Speren

  • Lektor
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #24 am: 08. Oktober 2013, 06:06:41 »
Zitat
Dann muss ich mich entscheiden ob ich doch schwach werde und die beiden bisher erschienen Sundering Bücher sofort lese oder stark bleibe und bis Februar warte wenn das erste davon als Paperback erscheint.
Der Preis ist allerdings so eine Sache. Geht bei beiden Rezensionen auch in die Wertung mit ein, weil 20,00+ € für knapp über 300 Seiten (Godborn) ist schon eine Hausnummer, 14,90 € als ebook natürlich auch.

Ich muss jetzt erstmal bis Dezember überbrücken, habe aber noch genug "Stoff". Muss mich nur entscheiden, was als nächstes.  :)
No one touches the faerie!

Calivar

  • Mitglied
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #25 am: 08. Oktober 2013, 11:52:13 »
Habe gestern Abend die ersten 2 Kapitel gelesen, des oben genannten Buches...da gibt es schon ne Reihe Anspielungen, die ich nicht verstehe. Zum anderen wurde der Hauptcharakter z.B. überhaupt gar nicht beschrieben...also weiß ich nicht annährend, was er für eine Rasse hat, wie er aussieht und was er "kann"...ich weiß nur, dass er ein "Killer" ist und anscheinend auch ein Mask-Kleriker... :suspious:

Speren

  • Lektor
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #26 am: 08. Oktober 2013, 16:46:49 »
Hm, das wundert mich. Ich meine, da wären sogar "Flashbacks" gewesen, gerade in Bezug auf die Beziehung zur Tochter/Mutter.  :blink:
No one touches the faerie!

Sword of Cyric

  • Mitglied
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #27 am: 08. Oktober 2013, 21:35:13 »
14,90 € als ebook natürlich auch.
Ich bin zwar, zähneknirschend, bereit für die Ebooks Paperbackpreise zu zahlen, aber mit den beinahe Hardcoverpreisen muss ich noch eine weile überlegen ob ich WotC da auf den Leim gehe. Vor allem da die Paperbacks sowieso fürs Regal gekauft werden
Hm, das wundert mich. Ich meine, da wären sogar "Flashbacks" gewesen, gerade in Bezug auf die Beziehung zur Tochter/Mutter.  :blink:
Kann sein, aber so wirklich tiefgehend waren die nicht.
Spoiler (Anzeigen)
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2013, 21:37:17 von Sword of Cyric »
Dude, don't taunt the god-killing abomination.

Speren

  • Lektor
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #28 am: 08. Oktober 2013, 22:56:02 »
Vielleicht irre ich mich da auch, ist schon länger her.

Allerdings spätestens wenn er das Haus Uskevren hinter sich gelassen hat, ist es egal. Da treten andere in den Vordergrund.
No one touches the faerie!

Calivar

  • Mitglied
The Sundering - Wiederherstellung der FR
« Antwort #29 am: 09. Oktober 2013, 09:13:20 »
Vielleicht irre ich mich da auch, ist schon länger her.

Allerdings spätestens wenn er das Haus Uskevren hinter sich gelassen hat, ist es egal. Da treten andere in den Vordergrund.

Da bin ich auch gerade. Jetzt kommen auch nicht mehr ständig derartige Anmerkungen.