Autor Thema: Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"  (Gelesen 468 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

patchedcat

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« am: 14. September 2017, 19:23:50 »
Hallo zusammen,

ich bin sicher viele werden jetzt die Augen verdrehen oder es nicht hören wollen ;) aber ich würde gerne eine Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen" stellen.
Bisher haben wir es immer so gemacht, dass Hexenmeister, Magier, Druide, etc pp einen Zauberstab problemlos nutzen konnten, weil sie ja Zauberwirker sind und der Zauber in ihrer Liste steht.
Allerdings sind wir beim letzten Spieleabend etwas unsicher diesbezüglich geworden, da in der Beschreibung der Fertigkeit ja auch im GRW steht, dass man immer wenn man einen Zauberstab aktivieren muss einen Wurf auf "Magischen Gegenstand benutzen" ablegen muss.
Zudem macht es uns stutzig, dass "Magischen Gegenstand benutzen" beim Hexenmeister eine Klassenfertigkeit ist, was es ja eigtl nicht bräuchte, wenn er einen Zauberstab einfach so nutzen kann oder lieg ich da falsch?
Und warum hat dann der Magier nicht "Magischen Gegenstand benutzen" als Klassenfertigkeit?
Wie ihr merkt, haben wir uns da letztes Mal viel zu viele Gedanken darüber gemacht und sind jetzt völlig durcheinander^^
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen und das ganze entwirren könnte.

Vielen Dank :)

asequai

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« Antwort #1 am: 14. September 2017, 20:50:42 »
Ihr habt das schon richtig gemacht. Es reicht völlig aus, wenn der Zauber auf der eigenen Liste ist, um einen Zauberstab zu aktivieren. Selbst ein Waldläufer Stufe 1, der noch gar keine Zauber kann, kann einen Stab ohne Wurf aktivieren.
Die Fertigkeit "Magischen Gegensta
nd nutzen" wird erst wichtig, wenn man den Zauber nicht auf der eigenen Liste hat.
"Die Fertigkeit Magischen Gegenstand benutzen lässt dich die Zauberfertigkeit oder Klassenfähigkeit einer anderen Klasse, eines anderen Volkes oder einer anderen Gesinnung nachahmen, als wenn es deine eigene wäre." Quelle

patchedcat

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« Antwort #2 am: 14. September 2017, 21:22:17 »
Ah, vielen Dank :) Dann passt ja alles.

Dann ist es nur nach wie vor irritierend, warum der Hexenmeister diese Klassenfertigkeit dann überhaupt hat.^^

Mersharr

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« Antwort #3 am: 14. September 2017, 22:35:50 »
Dann ist es nur nach wie vor irritierend, warum der Hexenmeister diese Klassenfertigkeit dann überhaupt hat.^^
Um auch mal einen Heilzauberstab zu nutzen, wenn der Kleriker bewusstlos ist.

Lhor

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« Antwort #4 am: 18. September 2017, 13:40:59 »
Magischen Gegenstand benutzen ist die Fähigkeit, einen magischen Gegenstand durch Charisma zu überzeugen, doch zu funktionieren. Wäre albern, wenn ein charisma-basierender Zauberwirker das nicht hätte.
„Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
Arthur Schopenhauer

asequai

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« Antwort #5 am: 18. September 2017, 14:12:01 »
Magischen Gegenstand benutzen ist die Fähigkeit, einen magischen Gegenstand durch Charisma zu überzeugen, doch zu funktionieren. Wäre albern, wenn ein charisma-basierender Zauberwirker das nicht hätte.
Wie es beim Oracle der Fall ist?  :suspious:

Tigershark

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« Antwort #6 am: 19. September 2017, 14:20:39 »
Oder dem Paladin. Tatsächlich finde ich die Fähigkeit beim Hexenmeister auch doof.

Aber ist ja eh egal, in PF kann man sich wichtige Klassenfertigkeiten eh einfach über Wesenszüge holen.
Du hast nicht wirklich erwartet, dass ich dir Recht gebe, oder?

Lhor

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« Antwort #7 am: 22. September 2017, 15:16:39 »
Magischen Gegenstand benutzen ist die Fähigkeit, einen magischen Gegenstand durch Charisma zu überzeugen, doch zu funktionieren. Wäre albern, wenn ein charisma-basierender Zauberwirker das nicht hätte.
Wie es beim Oracle der Fall ist?  :suspious:
Ich meinte arkane Zauberwirker. Auf jeden Fall passt es hervorragend zum Hexenmeister und gleicht auch ein wenig den Umstand aus, dass er weniger Zauber auf seiner Liste hat als der Magier.

Paladin ... lol
„Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
Arthur Schopenhauer

asequai

  • Mitglied
Frage zu "Magischen Gegenstand benutzen"
« Antwort #8 am: 25. September 2017, 21:29:35 »
Ich meinte arkane Zauberwirker. Auf jeden Fall passt es hervorragend zum Hexenmeister und gleicht auch ein wenig den Umstand aus, dass er weniger Zauber auf seiner Liste hat als der Magier.
Du weißt aber schon, dass die Liste von Hexenmeister und Magier deckungsgleich sind?
Der Magus als INT-basierte Klasse hat diese Fertigkeit übrigens auch.