Autor Thema: Ein paar Miniaturen-Fragen  (Gelesen 1760 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

azure

  • Mitglied
    • http://www.fantasy-realms.com
Ein paar Miniaturen-Fragen
« am: 17. Januar 2005, 19:21:42 »
 Hallo!

Ich wollte mir ein paar Figuren zulegen, allerdings nur zur Zierde, nicht zum Kämpfen. Ich habe allerdings noch ein paar Fragen

1.) Gibt es bei D&D noch weitere Figurensätze als "Aberrations", "Giants of Legend", "Archfiends", "Harbinger" und "Dragoneye"? Welches Set gefällt euch am besten?

2.) Ich habe vor, die Figuren einzeln zu kaufen (Habe eine Seite mit fairen Preisen gefunden - wollte mir ein paar verschiedene zu je ~1 Euro holen). Empfiehlt es sich, die Figuren verschiedener Sets zu mischen oder sehen die vom Stil her einfach so unterschiedlich aus, dass sie nebeneinander kein so schönes Gesamtbild geben? Auf den Vorschaubildern ist das nicht genau zu erkennen, ist vielleicht mehr eine Erfahrungssache. Ich finde z.B., dass die "Harbinger"-Kollektion nicht so toll aussieht wie die "Archfiends"-Kollektion.

EDIT: 3.) Sind manche Sets speziell auf die Welt der "Forgotten Realms" zugeschnitten?

4.) Kennt jemand von euch noch einen guten Shop, wo man die Figuren einzeln kaufen kann?

MfG
azure
www.fantasy-realms.com
-------------------------------------------
Unsere Fantasy HP mit coolen Bildern

Der Wurm

  • Mitglied
  • Hair Loss is God's Way to tell me I'm human
    • http://www.lastfm.de/user/Rentner65/
Ein paar Miniaturen-Fragen
« Antwort #1 am: 17. Januar 2005, 22:44:51 »
 
Zitat
Gibt es bei D&D noch weitere Figurensätze als "Aberrations", "Giants of Legend", "Archfiends", "Harbinger" und "Dragoneye"? Welches Set gefällt euch am besten?

Im Moment noch nicht. Im März kommt mit Deathknell aber die neuste Expansion (60 Miniaturen)  heraus. Nach den eher lauen Aberrations bleibt mein Favorit Giants of Legend gefolgt von Dragoneye und Archfiends. Allerdings könnte Deathknell diese Rangfolge über den Haufen werfen wenn die Previews halten was sie versprechen.  :)


2. Harbinger war das erste Set daher ist die Bemalung die schlechteste aller bisher erschienener Exansions. Bisher hat sich die Bemal-Qualität bei neuerscheinenden Sets fast immer verbessert und nie verschlechtert. Gegebenfalls kann man ja bei der Harbinger Bemalung etwas nachhelfen (z.B. bei der Mummy oder dem Skeleton).
Ich hab bisher alle Sets gesammlt und die Figuren auch zusammenabgestellt (geht auch gar nicht anderes bei der Masse an Figuren) und finde nicht das der Gesamteindruck geschmälert wird. Ein paar Bemal- und Sculpt-gurken hat meiner Ansicht nach eh jedes Set zu bieten.

3. Nein. Jedes Set (von Harbinger mal abgesehen) enthält einen Mix aus Figuren aus verschiedenen Settings.

4.leider nicht, zumindest keinen speziellen, nur Ebay  :D

 
Arbeitslos in Grönland
"I'm burning gas until I feel all right"

azure

  • Mitglied
    • http://www.fantasy-realms.com
Ein paar Miniaturen-Fragen
« Antwort #2 am: 17. Januar 2005, 23:14:30 »
 zu 4) ich habe schon diverse Shops gefunden, wo man die Figuren einzeln kaufen kann :)
google "d&d miniatures singles"

Deathknell sieht nett aus :) Kommt aber leider erst im März...
www.fantasy-realms.com
-------------------------------------------
Unsere Fantasy HP mit coolen Bildern

Der Wurm

  • Mitglied
  • Hair Loss is God's Way to tell me I'm human
    • http://www.lastfm.de/user/Rentner65/
Ein paar Miniaturen-Fragen
« Antwort #3 am: 17. Januar 2005, 23:26:39 »
 Die Shops sind ja alle im Ausland oder?
Ich ordere in der Regel immer mindestens 1 Case (=16 Booster) und kaufe dann je nach bedarf und Gefallen noch weitere Einzelbooster. Damit hab ich in der Regel von jeder Commen Figur eine Ausreichende Anzahl. Fehlende rares beschaff ich mir dann über ebay und tauschen.  
Arbeitslos in Grönland
"I'm burning gas until I feel all right"