Autor Thema: Zufälle  (Gelesen 808 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

D&D Scribe

  • Mitglied
Zufälle
« am: 29. März 2006, 09:33:44 »
Einem Dev Beitrag zufolge werden einige Dungeons jetzt mit einem kleinen Maß an Zufallsbegegnungen und vor allem zufälligen Fallen ausgestattet. Dies war wohl schon seit längerem geplant (zumindest behaupten sie das), haben es aber erstmal wieder ausgeschaltet gehabt (in der US Beta war es wohl kurzzeitig an, sie hatten wohl aber Probleme mit dem Platzieren der Boxen; es gibt ja sogar bei den fest platzierten einige Boxen die sich nach dem entschärfen nicht öffnen können und somit ist die Falle immer noch aktiv).

Es soll aber erstmal keine reinen Zufallsdungeons geben, sondern einfach die bestehenden Questen etwas zufälliger, und somit auch gefährlicher, gestaltet werden.

Über komplett zufällige Dungeons wird zwar nachgedacht, aber bisher überwiegen wohl die Gründe dagegen.

Talamar

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Zufälle
« Antwort #1 am: 29. März 2006, 15:12:08 »
Ich kag keine Veränderungen.... *g*
Against signatures!