Autor Thema: Star Wars D20  (Gelesen 3798 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Evermore

  • Mitglied
    • Bring it BACK!
Star Wars D20
« Antwort #15 am: 17. August 2006, 00:57:25 »
Was ich aus dem Wizards Forum zusammgetragen habe:

System: Immer noch D20

VP/WP wird durch HP Variante ersetzt (HP immer noch anders als bei DnD und d20Modern)

Fringer, Tech Specialist und Force Adept wurden gestrichen (Wahrscheinlich gehen die Fähigkeiten dieser Klassen in andere über)

Fertigkeiten wurden reduziert (Bsp. Hide und Move Silently sind jetzt "Stealth")

Macht wurde komplett überarbeitet (DER MACHT SEI DANK :)  :)  :) ) es gibt nur noch einen Skill namens "Use Force". Angesichts der Tatsache, dass es jetzt HP gibt wird man auch den Machtnutzen anders einschränken.

Das ganze wird "miniaturenfreundlicher".

Naja, mich interessiert vorallem das neue Machtsystem. Wenn das gut gemacht ist dann ist das Buch mein. Wenn nicht, dann vielleicht trotzdem  :wink:

edit: Ich hoffe auch, dass die Autofire-Regeln aus d20Modern übernommen werden. Wer in SWd20 schon mal einen NSC mit Rapid Shot, Multifire und Autofire und zwei Waffen gebastelt hat weiß, wovon ich spreche. :roll:  :roll:
Nimm 10!

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Star Wars D20
« Antwort #16 am: 17. August 2006, 13:08:35 »
Jo, alles Kosmetika, die ohnehin dringend notwendig gewesen wären aber bisher noch keine Überarbeitung gerechtfertigt haben. So gesehen haben uns die neuen Filme doch was gebracht: Genügend Material (NSC, Species, Hintergrund...) um doch nochmal eine überarbeitete Version nachzuschieben. Leider fürchte ich der Hype ist vorbei und es spielt (mal wieder) nur noch der harte Kern SW D20. Daher rechne ich nicht mit neuen (oder überarbeiteten) Quellenbüchern neben dem GRW.
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Geronimo

  • Mitglied
    • http://www.geronimo.at
Star Wars D20
« Antwort #17 am: 17. August 2006, 14:30:58 »
Zitat von: "Xiam"
Daher rechne ich nicht mit neuen (oder überarbeiteten) Quellenbüchern neben dem GRW.


Wobei die angesprochenen Änderungen (VP/HP, Force, Skills) durchaus neue Bücher rechtfertigen würden. Gerade wenn man an die Alien Handbücher denkt, ist da doch so einiges zu überarbeiten...

greetz
Geronimo

Evermore

  • Mitglied
    • Bring it BACK!
Star Wars D20
« Antwort #18 am: 28. August 2006, 01:32:37 »
Ich denke es wird schon weitere Bücher geben, wahrscheinlich aber in größeren Abständen und in geringerer Auflage. :(

Ich bin aber mal sehr gespannt und werde mit den neuen Regeln mal versuchen von Stufe 1 weiter hochzuspielen.

Ich denke aber, die Chancen der Saga-Edition sind garnicht so schlecht. Es sind ja immer wieder Leute aufgetaucht, die nach SWd20 fragen, und die können dann die Regeln (und alles was darauf folgt) ganz normal kaufen (anstatt alles auf e-Bay zu ersteigern :roll: )

Die Zusatzbücher (die bei WotC sicher schon geplant sind, wenn nicht sogar schon in Arbeit) werden wahrscheinlich knapper und kompakter sein, als die Bücher der vorherigen Edition. Also Starships of the Galaxy und Arms and Equipment Guide werden eins, genauso wie Power of the Jedi und Dark Side Sourcebook. Nur ein Alien/Monster-Buch oder ein Era-Buch (wahrscheinlich Alte Republik und Klonkriege) dürfte in der Größenordnung der alten Bücher bleiben.

Wir haben also:

Ultimate Technology Guide
Ultimate Force Sourcebook
Ultimate Alien Anthology (wieder)

Das ist meine Voraussage. Bücher wie den Galactic Campaign Guide und Heros Guide werden, wenn überhaupt, dann erst sehr spät veröffentlicht.

p.s. Galaxis Bücher kommen glaube ich auch später, da das Grundregelwerk einige Welten enthalten soll.
Nimm 10!

Geronimo

  • Mitglied
    • http://www.geronimo.at
Star Wars D20
« Antwort #19 am: 30. August 2006, 10:02:17 »
Hi!

Auf der Wizards Homepage gibt es Neuigkeiten zu der Star Wars Saga Edition.

Hier findet Ihr einen Bericht über die GenCon 2006:
http://www.wizards.com/default.asp?x=starwars/article/gencon06

Ganz unten die Neuigkeiten.
Einiges steht ja schon in diesem Thread und ist somit bestätigt. Interessant ist jedoch das nach dem Grundregelwerk auch weiteres Material erscheinen wird bzw. die Sache sehr Miniaturenlastig wird...

greetz
Geronimo