Autor Thema: Epic Paladin  (Gelesen 7485 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Neo

  • Mitglied
Epic Paladin
« am: 18. August 2006, 12:59:17 »
Epic Paladin:
Hit Die: d10
Skill Point: 2+int
Spells: The epic paladin's caster level ist equal to half her class level.

Epic Paladin Table:
Level BAB Fort Ref Will Special
21 +21/+16/+11/+6 +12 +7 +7 Divine Protection
22 +22/+17/+12/+7 +13 +7 +7 Bypassing DR (good and lawful)
23 +23/+18/+13/+8 +14 +7 +7
24 +24/+19/+14/+9 +15 +8 +8 Bonus Feat
25 +25/+20/+15/+10 +16 +8 +8
26 +26/+21/+16/+11 +17 +8 +8 Immunity vs. Energy Drain,Ability Damage, Ability Drain
27 +27/+22/+17/+12 +18 +9 +9
28 +28/+23/+18/+13 +19 +9 +9 Bonus Feat
29 +29/+24/+19/+14 +20 +9 +9 Holy Strike
30 +30/+25/+20/+15 +21 +10 +10
31 +31/+26/+21/+16 +22 +10 +10 Immunity vs. Mind Affecting
32 +32/+27/+22/+17 +23 +10 +10 Bonus Feat
33 +33/+28/+23/+18 +24 +11 +11
34 +34/+29/+24/+19 +25 +11 +11 Sanctified Strike
35 +35/+30/+25/+20 +26 +11 +11
36 +36/+31/+26/+21 +27 +12 +12 Bonus Feat
37 +37/+32/+27/+22 +28 +12 +12 Immunity vs. Transmutation
38 +38/+33/+28/+23 +29 +12 +12
39 +39/+34/+29/+24 +30 +13 +13
40 +40/+35/+30/+25 +31 +13 +13 Divine Ascension, Bonus Feat
Divine Protection: At 21st an epic paladin gains a deflection bonus equal to his or her charisma modifier on his or her Armor Class.
Bypassing DR (good and lawful):The natural attacks of the epic Paladin, as well as any weapon he wields, are considered good and lawful for the purposes of bypassing damage reduction.
Immunity vs. Energy Drain,Ability Damage, Ability Drain:An epic paladin is not subject to energy drain, ability drain, or ability damage.
Holy Strike: The epic paladin's natural attacks, as well as any weapon he wields, gets the Holy Special Ability, as long as the Paladin wields it.
Immunity vs. Mind Affecting: An epic Paladin is immune to mind-affecting effects (charms, compulsions, phantasms, patterns, and morale effects).
Sanctified Strike :The epic paladin's natural attacks, as well as any weapon he wields, gets the Holy Burst Special Ability, as long as the Paladin wields it. This Ability overwrites the Holy Strike Special Ability.
Divine Ascension :The epic Paladin becomes an exemplar of his alignment and gains Divine Rank 0.


Special Mount: The special mount of an epic paladin increases in power , as the paladin levels:
Hit Dice:At each Level above 20th the special mount gets one Bonus HD.
Specials:


Mount, Bonus Feat Liste und erweiterte Spell Liste für höhere Grade folgen noch.[/b]
Sieger der Epischen Herausforderung 2005

Zeitreisender

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #1 am: 18. August 2006, 15:29:50 »
Fidest du Divine Ascension nicht ein bischen zu stark?
Du solltest ihm lieber eine Fähigkeit geben damit er Böse Extraplanare Wesen besser, bzw. schneller töten kann.
Verstehen ist ein Drei-Schneidiges Schwert.
Powered by: Anti-Psionik Liga

Neo

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #2 am: 18. August 2006, 15:41:53 »
Finde ich eigentlich gar nicht zu stark, da er die meisten Vorteile die ihm das bringt, zu diesem Zeitpunkt bereits hat.
Sieger der Epischen Herausforderung 2005

Zeitreisender

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #3 am: 18. August 2006, 16:12:05 »
Ja aber nicht auf natührliche Weise. In einem AF ist er durch alles verwundbar, mit DR 0 nicht mehr.
Evtl. kannst du ihm noch so ab Stufe 30 3/4 Caster Level geben.
Aber ansonsten finde ich den Paladin nicht schlecht.
Verstehen ist ein Drei-Schneidiges Schwert.
Powered by: Anti-Psionik Liga

Jilocasin

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #4 am: 18. August 2006, 16:25:50 »
Fort Save sollte (wie bei allen anderen erstellten Klassen auch) einen Cut bei +22 haben

Immunity vs. Transmutation passt imho nicht so ganz zum Konzept.
Proud Member of the PL
Die Kraft des Geistes ist grenzenlos - Psionics rocks!

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #5 am: 18. August 2006, 16:30:56 »
Alle Fähigkeiten sind doch eh Ex. Keine geht verloren.

Du willst vermutlich darauf hinaus, das man mit DvR 0 nicht mehr von AF ebtroffen wird, aber das ist auf Level 40 eh weniger das Problem.

Warum nur alle 4 Level ein Bonus Feat?
Übermensch, weil Rollenspieler

Zeitreisender

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #6 am: 18. August 2006, 17:33:31 »
Zitat
Alle Fähigkeiten sind doch eh Ex. Keine geht verloren.

Nein ich meinte mehr die Ausrüstung die er vermutlich tragen wird.

Zitat
Du willst vermutlich darauf hinaus, das man mit DvR 0 nicht mehr von AF ebtroffen wird, aber das ist auf Level 40 eh weniger das Problem.

Auch auf Level 40 sollte man sich vor einem AF in acht nehmen, oder warum hast du im Contest eine AF begegnung angesetzt, wenn es doch eh kein problem ist?
Verstehen ist ein Drei-Schneidiges Schwert.
Powered by: Anti-Psionik Liga

Epic Paladin
« Antwort #7 am: 18. August 2006, 17:47:15 »
-Die Immunitäten finde ich etwas unpassend - ich kann mir nicht helfen.
-Kriegt er keine neuen Spells?
-Holy Aura (Sp) würd ich ganz cool finden.

Just my two Cents.

Gruß Mervin
! WARNING ! Post might contain sarcasm.

Neo

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #8 am: 18. August 2006, 18:45:55 »
Die Immunitäten mögen unpassend erscheinen, aber die Idee dahinter war folgende: Der Paladin soll sich zu einem Exemplar seines Alignments (einer Quasi-deity) entwickeln. Deshalb gebe ich ihm nach und nach das was man durch DvR 0 bekommt.

bzgl. Saves: Habe einfach jede Stufe 1 auf Fort addiert statt alle 2, ist einfach ein Fehler, werde ich auch noch ausbessern, aber nicht heute...
Sieger der Epischen Herausforderung 2005

Schwarzie

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #9 am: 18. August 2006, 21:42:36 »
Divine Protection würde ich irgendwie an die Stufen binden z.B. 2 Punkte pro 1 Stufe Epic Paladin. Der Anstieg wäre mir sonst etwas zu plötzlich.
Bitte folgenden Link beachten: Forenrichtlinien[/url]

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #10 am: 19. August 2006, 09:54:45 »
Divine Protection ist wirklich ein wenig sprunghaft, eine etwas aansteigende RK-Linie wäre da wünschenswert.

Ich denke ein Zauberprogression wird noch nachgereicht.

Ein AF wird eigentlich ab Level 21+ unnütz. Was ich im Contest vermeiden will und auch hier ist, dass sich jeder deswegen einen epic Spell baut. Davon ab kommt der Pala über feats an die meisten Dinge eh ran.

Was ist mit den Bonusfeats?
Übermensch, weil Rollenspieler

Neo

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #11 am: 20. August 2006, 20:31:19 »
Bzgl. Divine Protection: Ich habe mich da einfach an den diversen PrC's orientiert, da wird das ja eigentlich auch nicht in Schritten vergeben, genau wie der Pala Cha Bonus auf Saves der wird auch nicht in Schritten vergeben, oder der Monk AC Bonus, usw. Deshalb sehe ich eigentlich keinen Grund das hier anders zu handhaben.

Bzgl. AF: Man sollte sich vor Augen halten, dass AF letzten Endes nicht mehr als ein Level 6 Spell ist. Und ich persönlich halte es nicht für übermässig stark eine Immunität gegen einen Level 6 Spell zu vergeben. Also da sehe ich wirklich überhaupt kein Problem.  Ein Level 6 Spell sollte wohl kaum ein unumgehbares Hindernis für einen Stufe 40 SC darstellen.

Bzgl. Caster Level: Das wollte ich eigentlich über Feats lösen.  Also etwas Practised Spellcaster ähnliches mit einem Bonus in Höhe von Pala Level/3, etwas ähnliches sollte es dann auch für Ranger geben.


Bzgl Bonus Feats: Alle 4 hielt ich für am passensten und ich möchte ungern mehr vergeben. Wenn der Pala so zu schwach sein sollte würde ich ihm lieber zusätzliche Fähigkeiten geben.
Sieger der Epischen Herausforderung 2005

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #12 am: 20. August 2006, 21:23:36 »
Bonus Feats: Ja, ich würde durchaus alle 3 Stufen ein Feat vergeben. Gerade der Pala hat dadurch die Möglichkeit wahrhaft einzigartig zu werden und das sollte bei ihm drin sein. Wenn du das über Specials abdecken willst, dann mach ein paar Vorschläge.

Divine Protection: Du hast da bei deiner Argumentation zwar durchaus Recht, gerade was die Saves beim Pala angeht, aber zum Zeitpunkt wo man die erwirbt sind die Boni nicht so hoch, wie sie bei dir sein werden. Durch Chas auf Saves erhält man Anfangs vielleicht ein +4, was sich dann auf +10 über 20 Stufen steigert, aber deine Divine Protection fängt ja gleich bei +10 an.  :wink:
Übermensch, weil Rollenspieler

Selvan

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #13 am: 27. August 2006, 13:43:01 »
Hab mir das hier gerade zum ersten mal angesehen.

Divine Protection finde ich auch ziemlich heftig. Für +10 Deflection muss man normalerweise 2 Millionen Goldmünzen zahlen...

Gut gefallen mir:
  • Bypassing DR (good and lawful)
  • Immunity vs. Energy Drain
  • Holy Strike und Sanctified Strike
  • auch Divine Ascension klingt gut, kann ich aber schwer einschätzen
Wenig anfangen kann ich mit:
  • Immunity vs. Transmutation

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Paladin
« Antwort #14 am: 27. August 2006, 13:44:55 »
Was stimmt denn nicht mit Immunity vs. Transformation?  :|
Übermensch, weil Rollenspieler