Ankündigungen & Offizielles > Umfrage der Woche

Umfrage der Woche Nr. 4 - Euer bevorzugter Stufenbereich

<< < (3/10) > >>

Taysal:
Ich stapel lieber tiefer als zu hoch, deswegen habe ich mit 1-5 gestimmt. Es fehlt da einfach 3-7 in der Abstimmung. :)

Ich mag die Stufen 3 bis 7 am liebsten. Deswegen bringe ich die Charaktere meiner Spieler etwas schneller auf die dritte Stufe und bremse die EP-Vergabe dann ab.

Die Charaktere leben länger, alles stellt noch eine Herausforderung dar und es besteht kaum eine Gefahr für meine Abenteuer.

Auf höheren Stufen muss ich einfach mehr Regeln beachten und die Story etwas vernachlässigen, um die Herausforderungen ordentlich zu halten. Und mich stört, das eine gewürfelte 1 beim RW schon mal den sofortigen Tod des Endgegners bedeuten kann, den ich mühsam hochgezüchtet habe - und umgekehrt. :D

Ariadne:

--- Zitat von: "Taysal" ---Und mich stört, das eine gewürfelte 1 beim RW schon mal den sofortigen Tod des Endgegners bedeuten kann, den ich mühsam hochgezüchtet habe - und umgekehrt. :D
--- Ende Zitat ---

Mit dem Unterschied, das SC ab einer gewissen Stufe wiederkommen, deine Endgegner üblicherweise nicht ;)

Lagrange:
Ich hätte die Frage eher negativ beantworten können: Ich mag Epic und Very High Level nicht und finde den Stufenbereich von 1-15 am interessantesten. Mit all den "Schwierigkeiten", die die Entwicklung so mit sich bringt, aber genau diese Entwicklung finde ich so reizvoll.
Achja, ich habe daher für die letzte Option votiert (keine bevorzugten Stufenbereich).

AlexH:
Ich mag den Bereich von 6-11, da dort die anfangs noch schwächlichen SC allmählich ihre netteren Fähigkeiten entwickeln und auch gelegentlich einmal richtig heldenhaft göänzen können. Dennoch sind ihre Ressourcen noch überschaubar, einige mächtige Zauber des max. 6. Grades sind möglich, aber selten und wollen sinnvoll eingesetzt werden. Außerdem fängt oberhalb von Level 11die Rechnerei richtig an. Wenn dann mehrere Buff-Zauber gewirkt, Bardenlieder noch nicht verklungen, beschwörte Monster noch da, Steinhäute nur noch für kurze Zeit wirksam sind, kommt man sich als SL nicht mehr als Jemand vor, der am Spiel teilnimmt, sondern ist damit beschäftigt, alles mögliche zu berücksichtigen, keine Eigenschaft von mag. Gegenständen zu übersehen, die sich ständiig aufgrund der unterschiedlichen Wikrunsweisen-, und Dauern ändernden Rüstungsklassen parat zu haben etc. pp.

Ist zwar dann richtig anspruchsvoll, aber nervig. Mid-Level hingegen ist noch einigermaßen zügig und spannend!

Zeitreisender:
Ich hab mich für den High Level-Bereich entschieden da man da als Charakter schon einiges ausrichten kann und nicht nur für eine Aufgabe da ist.

Zeitreisender

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln