Umfrage

In welchem Stufenbereich spielt ihr D&D am liebsten?

Low-Level (Stufe 1-5)
11 (11.5%)
Mid-Level (Stufe 6-11)
46 (47.9%)
High-Level (Stufe 12-15)
17 (17.7%)
Very High-Level (Stufe 16-20)
8 (8.3%)
Epic Level (Stufe 21-40)
2 (2.1%)
Extreme Epic Level (Stufe 41+)
0 (0%)
Ich habe keinen bevorzugten Stufenbereich
12 (12.5%)

Stimmen insgesamt: 96

Umfrage geschlossen: 16. Oktober 2006, 07:25:40

Autor Thema: Umfrage der Woche Nr. 4 - Euer bevorzugter Stufenbereich  (Gelesen 12487 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zechi

  • Globaler Moderator
Umfrage der Woche Nr. 4 - Euer bevorzugter Stufenbereich
« Antwort #45 am: 16. Oktober 2006, 07:10:54 »
Ein interessantes Ergebnis. Ich hätte nicht gedacht, dass die High-Level den 2. Platz machen würden, sondern die Low-Level.

Dass die meisten Mid-Level gewählt haben, verwundert wie gesagt wenig :)
Planen ist alles, Pläne sind nichts.

Vhalor

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 4 - Euer bevorzugter Stufenbereich
« Antwort #46 am: 19. Oktober 2006, 21:51:49 »
Ich kanns nachvollziehen, da bei mir die meisten SCs auf Stufe 1 oder 2 (mangels HP) draufgehen und man noch kein richtiger "Held" ist.
In letzter Zeit geht bei mit mir befreundeten Spielern immer häufiger der Trend dazu, überhaupt erst mit Stufe 3 oder 4 anzufangen und sich nicht auf Stufe 1 rumzuquälen. Und das nicht zuletzt wegen der LA-Möglichkeit.
Und bei Stufe 12-15 hat man schon eine enge Bindung zum Charakter aufgebaut und es ist trotzdem noch alles relativ übersichlich.

Snief

  • Mitglied
Umfrage der Woche Nr. 4 - Euer bevorzugter Stufenbereich
« Antwort #47 am: 21. Oktober 2006, 16:29:53 »
Kein spezieller Levelbereich
Von lvl 2 oder 3 an aufwärts, da die SC sonst zu "sterblich" sind, ansonst hab ich da noch zu wenig gespielt um Aussagen für über lvl 10 zu machen.
I don't know whether to be excited or worried. I think i will go by "Whuh??" - Roy Greenhilt