Autor Thema: Armbrust (3.0)  (Gelesen 2563 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Shining

  • Gast
Armbrust (3.0)
« am: 15. November 2003, 00:43:47 »
 kann ich eine (leichte, hand, handschuh)armbrust einhändig abfeuern?
weil es steht ja drann, das man 2 gleichtzeitig abfeuern kann (mit mali halt).beim nachladen brauch ich halt 2 hände, aber wenn ich armbrust mit schild nehme, hab ich ja die schildhand frei, zum nachladen (auch bei grossen schilden
kommen da die abzüge für kampf mit 2 waffen zur geltung, könnt ich sie mit den entsprechenden talenten reduzieren

ich meine es kommt nicht zur anwendung, da man ja die armbrust auf dem schild oda so abstützen kann, und bei einer nahkampfwaffe mit schild gibts ja auch keine abzüge
was meint ihr?

TheRaven

  • Mitglied
Armbrust (3.0)
« Antwort #1 am: 15. November 2003, 01:53:23 »
 
Zitat von: "Shining"
kann ich eine (leichte, hand, handschuh)armbrust einhändig abfeuern?
Ja

Zitat
beim nachladen brauch ich halt 2 hände, aber wenn ich armbrust mit schild nehme, hab ich ja die schildhand frei, zum nachladen (auch bei grossen schilden kommen da die abzüge für kampf mit 2 waffen zur geltung, könnt ich sie mit den entsprechenden talenten reduzieren

Das ist so nicht richtig. Ein Schild, welches man bereit hält um den Bonus davon zu geniessen besetzt die Hand. Man kann jedoch als Bewegungsaktion das Schild loslassen (ist ja immer noch am Arm befestigt) und mit einer zweiten Bewegungsaktion das Schild wieder einsatzbereit machen.

Du kannst demzufolge nur nachladen, wenn du das Schild losgelassen hast. Schild loslassen, Armbrust laden und Schild wieder bereit machen dauert also drei Bewegungsaktionen. Einen Abzug auf die Attacke gibt es natürlich nicht (Ausgenommen der Standartabzug bei einer leichten Armbrust, welche mit einer Hand abgefeuert wird) ausser du brauchst das Schild effektiv als Waffe um einen Schildstoss auszuführen.
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

Chem Frey

  • Mitglied
Armbrust (3.0)
« Antwort #2 am: 15. November 2003, 07:03:07 »
 
Zitat von: "TheRaven"
Man kann jedoch als Bewegungsaktion das Schild loslassen (ist ja immer noch am Arm befestigt)
Das ist komisch. Ich hab es immer anders herum betrachtet: Die Aktion Schild lösen/breit machen bezieht sich gerade auf die Befestigung am Arm. Man hat das Schild wenn es nicht mehr bereit ist "nur" noch in der Hand, kann es aber ohne die Befestigung nicht sinnvoll einsetzen.

Ich muss zugeben, dass beide Varianten ihren Reiz haben.
It's ok, I'm a Bard.

TheRaven

  • Mitglied
Armbrust (3.0)
« Antwort #3 am: 15. November 2003, 11:20:10 »
 
Zitat von: "Chem Frey"
Die Aktion Schild lösen/breit machen bezieht sich gerade auf die Befestigung am Arm.
Hier ein quote aus der SRD:

"You strap a shield to your forearm and grip it with your hand. A light shield’s weight lets you carry other items in that hand, although you cannot use weapons with it"

Ready/loose bezieht sich auf den zweiten Teil des ersten Satzes (grip it with your hand). Der zweite Satz sagt aus, dass man mit einem am Arm befestigten Schild, welches man nicht bereit hält, Gegenstände halten kann. Zugegeben, das Nachladen einer Armbrust eine komplexere Handlung aber ich würde dies einfach mal erlauben obwohl es in der bösen, bösen Realität nicht möglich wäre. ;-)
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

Chem Frey

  • Mitglied
Armbrust (3.0)
« Antwort #4 am: 15. November 2003, 13:08:09 »
Zitat von: "TheRaven"
Ready/loose bezieht sich auf den zweiten Teil des ersten Satzes (grip it with your hand).
Um diese Schlussfolgerung nachvollziehen zu können, bräuchte ich schon noch eine etwas eindeutigere Quelle.

Von der Systematik her würde ich es so sehen, dass sich die Aktion loose a shield auf die Lösung der Riemen vom Arm bezieht - wären diese Riemen nicht könnte man ein Schild in einer Free Action fallen lassen, so dauert es halt eine MEA.
It's ok, I'm a Bard.

Zechi

  • Globaler Moderator
Armbrust (3.0)
« Antwort #5 am: 15. November 2003, 15:10:08 »
 @Raven und Chem Frey
Loose a Shield beinhaltet das man den Schild losmacht UND fallen läßt:

Zitat
Ready or Loose a Shield
Strapping a shield to your arm to gain its shield bonus to your AC, or unstrapping and dropping a shield so you can use your
shield hand for another purpose, requires a move action.
.

Man hat denke ich nicht die Option den Schild nur an der Hand baumeln zu lassen.

Das Nachladen einer Armbrust geht nur mit zwei freien Händen. Allerdings kannst du einen Buckler verwenden und dann mit der Hand wo der Buckler ist eine Armbrust nachladen.

Wenn du in jeder Hand eine Armbrust hast und schießen möchtest erhälst du sowohl das Penalty für Two-Weapon Fighting als auch das für die jeweilige Armbrust (-2 für Light Crossbow/-4 für Heavy und 0 bei Hand Crossbows).

Gruß Zechi

Edit: Ich bemerke gerade das der Thread sich auf die 3.0E bezieht, dort ist der Malus für das Schießen mit zwei Armbrüsten höher und ich denke man kann nur mit Hand und Leichten Armbrüsten schießen. Es gibt aber glaube ich keinen Malus für eine bestimmte Art von Armbrüsten daher Hand Crossbows sind nicht vorteilhafter.
Planen ist alles, Pläne sind nichts.

Shining

  • Gast
Armbrust (3.0)
« Antwort #6 am: 15. November 2003, 22:38:05 »
 was bekomme ich für mali, wenn ich eine armbrust abfeuern will und eine schild trage?
die gleichen wie wenn ich 2 armbrüste halten würde?
wär ja komisch

fuxx

  • Mitglied
Armbrust (3.0)
« Antwort #7 am: 15. November 2003, 22:57:18 »
 ich hab nix gesagt :)

Chem Frey

  • Mitglied
Armbrust (3.0)
« Antwort #8 am: 15. November 2003, 23:00:18 »
 Eine Leichte Armbrust mit einer Hand aubzufeuern gibt ein Malus von -4, so sagt die Waffenbeschreibung.
It's ok, I'm a Bard.

Argelion

  • Mitglied
Armbrust (3.0)
« Antwort #9 am: 16. November 2003, 19:56:38 »
 
Zitat von: "TheRaven"
Hier ein quote aus der SRD:

"You strap a shield to your forearm and grip it with your hand. A light shield’s weight lets you carry other items in that hand, although you cannot use weapons with it"

[..] Der zweite Satz sagt aus, dass man mit einem am Arm befestigten Schild, welches man nicht bereit hält, Gegenstände halten kann.
Das man den Schild nicht bereit hält, wenn man noch etwas in der Hand hält, steht da aber nicht. Ich habe das bisher jedenfalls nie so gesehen.