Autor Thema: Demonworld  (Gelesen 3042 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Vic

  • Mitglied
    • http://www.schlangenfels.de
Demonworld
« am: 29. März 2007, 12:14:32 »
Aus reinem Interesse, wer von euch spielt noch Demonworld?

TheRaven

  • Mitglied
Re: Demonworld
« Antwort #1 am: 29. März 2007, 12:41:24 »
Zitat
Die gesamte DEMONWORLD Produktlinie einschließlich der zugehörigen Miniaturenserien wurde von Hobby Products GmbH zum Sommer 2006 eingestellt. (Quelle)

Zudem ist das Spiel über ein Jahrzehnt alt. Ich denke, dass du wohl leider niemanden mehr finden wirst, da wohl mittlerweile alle gerade mangels Spielerszene umgestiegen sind.
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

Vic

  • Mitglied
    • http://www.schlangenfels.de
Demonworld
« Antwort #2 am: 10. April 2007, 14:25:53 »
Na ja, es gibt ja noch eine halbwegs aktive Spielerschaft, zu der ich mich (trotz längerer Abstinenz) zähle.

War auch eine reine Interessensfrage, da, wie du bereits angemerkt hast, die Spielerschaft rapide kleiner wird.

Eigentlich schade, was der gute Ingo Martin aus dem Spiel gemacht hat. Wenn man bedenkt, welches Potential dahintersteckte. Immerhin gab es 2 Computerspiele und diverse Romane zu diesem System.

Balrog_Master

  • Mitglied
  • and the heavens shall tremble
Demonworld
« Antwort #3 am: 14. August 2010, 23:56:24 »
Ich brauch ein wenig Inspiration für meine eigene Kampagnenwelt. Da mir schon Demonworld I als PC-Spiel sehr gut gefallen hat, bin ich nun auf der Suche nach den Regelwerken (Armeebüchern?) zum dazugehörigen Tabletop, wo ich mir weitere Hintergrundinformationen erhoffe. Hobby Products hat die Werke eine zeitlang gratis zum Download angeboten, aber die Homepage ist ja schon mehrere Jahre offline. Deshalb meine Frage: Hat irgendwer die PDF's von Demonworld die er mir schicken kann? In erster Linie interessieren mich Infos zum Imperium, Ishtak bzw. zu Zaubern.
Ich war böse. Eine Succubus soll mich bestrafen!

Curundil

  • Mitglied
Demonworld
« Antwort #4 am: 15. August 2010, 14:14:56 »
 :pope: Threadnekromantie!

Ich habe den Pdf-Niedergang leider... öhm, nee, nich leider, sondern sehr bewußt, nicht mehr mitgemacht. Besitze zwar noch eine stattliche Demonworld-Armee (Orks) nebst Armeebuch und Grundbox, aber alles in Printform, und zudem mangels Zeit und Leuten zum spielen obendrein 500 km entfernt bei meinen Eltern auf dem Dachboden eingemottet.

Allerdings hat mich irgendwas bislang davon abgehalten, die Orks von den ollen Hexbasen zu popeln und für andere Systeme umzubasieren.
history ['hıstəri], n: an account mostly false of events mostly unimportant, brought about by rulers mostly knaves and soldiers mostly fools. -- Ambrose Bierce

Für mehr Handlung in Rollenspielen!

Gorilla

  • Mitglied
  • Haarig und hungrig
Demonworld
« Antwort #5 am: 17. August 2010, 12:59:09 »
Demonworld?

Ja, findet bei uns in Nordbayern noch ab und zu statt.
Allerdings bis auf wenige Ausnahmen mit alternativen Minis. Die Originale sind ja nur noch für teuer Geld und schwierig zu kriegen.
Die Kunst der Diplomatie ist es, den Gegner selbst die Wahrheit glauben zu machen.

Balrog_Master

  • Mitglied
  • and the heavens shall tremble
Demonworld
« Antwort #6 am: 17. August 2010, 21:18:56 »
So, hab mir die PDF's schon beschafft.  :wink:
Ich war böse. Eine Succubus soll mich bestrafen!