Autor Thema: [VR] Kampagne um ein mächtiges Artefakt  (Gelesen 5231 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zechi

  • Globaler Moderator
[VR] Kampagne um ein mächtiges Artefakt
« Antwort #30 am: 28. Juni 2007, 10:36:38 »
Die Sache (und die anderen auch) wird per PM geklärt, am besten daher nicht weiter rumhacken usw.

Zechi (Moderator)
Planen ist alles, Pläne sind nichts.

ElMorte

  • Mitglied
[VR] Kampagne um ein mächtiges Artefakt
« Antwort #31 am: 06. November 2007, 21:10:07 »
Dampfmaschinen kommen als Gnomenerfindung immer gut. *g*

Besonders wenn man den Spielern dann erzählt, das man immer noch nicht weiss wie man verhindern kann, das die Dinger explodieren.

Und wenns dir nicht zu abgefahren ist: Bei mir haben die Gnome einen Massebeschleuniger als Waffe auf einem dampfbetriebenen Panzerschiff erfunden. Lässt sich auch mit Zaubern gut erklären (auf Basis der Schwerkraft - oder Telekinesesprüche).
This is not war, this is pest control.

- Dalek Sec