• Drucken

Autor Thema: Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron  (Gelesen 32607 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Topas

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #60 am: 04. Juli 2007, 12:11:15 »
Vermutlich nicht. aber da kann man nur raten, da der Gnom meines Namens noch keine "öffentlichen" Werte hat. Ich hoffe mal er besitzt Diplomatie auf genügend hohen Level um sich überzeugend zu entschuldigen. :( So ein klitzekleiner Seitenhieb darf einem bei so einer Vorlage doch mal rausrutschen. :oops:
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

Kylearan

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #61 am: 09. Juli 2007, 09:32:34 »
Wie - 9.7. und keine SH? Berandor, mach hinne!

Kylearan
"When the going gets tough, the bard goes drinking."

Topas

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #62 am: 09. Juli 2007, 15:37:47 »
Exakt, keine Storyhour bisher ?Soll das etwas heißen es gab keinen TPK ? Nunja es sind ja noch ein paar Stunden bis Mitternacht.
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

Dirim

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #63 am: 09. Juli 2007, 15:49:02 »
Zitat von: "Topas"
Exakt, keine Storyhour bisher ?Soll das etwas heißen es gab keinen TPK ? Nunja es sind ja noch ein paar Stunden bis Mitternacht.


Ich habe das Gefühl, ein wenig Vorfreude bei Topas bemerkt zu haben  :x

 :wink:

Gruß
Dirim

dude

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #64 am: 09. Juli 2007, 15:54:20 »
Hallo alle miteinander!

Als Gastrolle möchte ich mal Hinweisen drauf, das ich nicht verschollen bin!! Hab in den letzten Monaten einfach nur so nebenbei mein Diplomstudium abgeschlossen (eigentlich letzte Woche). Jetzt find ich auch wieder Zeit zum posten.

Ganz abgesehen davon hab ich als Geschenk zur bestanden Prüfung "THE SHACKLED CITY" bekommen!!! YEAH!! Bald gehts los!

Gibts da vielleicht zufällig von irgendjemanden bereits Übersetzungen der Beschreibungen??

So, hoffe es geht auch hier bald weiter, bin schon gespannt!!!

dude

Kylearan

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #65 am: 09. Juli 2007, 16:48:39 »
Zitat von: "Dirim"
Zitat von: "Topas"
Exakt, keine Storyhour bisher ?Soll das etwas heißen es gab keinen TPK ? Nunja es sind ja noch ein paar Stunden bis Mitternacht.


Ich habe das Gefühl, ein wenig Vorfreude bei Topas bemerkt zu haben  :x

 :wink:

Gruß
Dirim

Hat ja auch keine halbe Stunde gedauert. ;-)

Kylearan
"When the going gets tough, the bard goes drinking."

Furlong

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #66 am: 09. Juli 2007, 22:27:35 »
Ich hatte zwar mal geschrieben, daß es mir lieber ist, wenn die Updates nicht ganz so schnell aufeinanderfolgen, aber so wie jetzt wollte ich das auch nicht.

Furlong

Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #67 am: 10. Juli 2007, 18:50:08 »
Ich brauch neuen Stoff!!!
"die untoten Drachen werden die Welt beherrschen"

Berandor

  • Mitglied
  • Verrückter Narr
    • http://www.p-pricken.de
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #68 am: 10. Juli 2007, 19:36:05 »
Da leider nicht alle gestorben sind, muss ich euch bis irgendwann nach dem 19. vertrösten.
Bitte schickt mir keine PMs hier, sondern kontaktiert mich, wenn nötig, über meine Homepage

Topas

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #69 am: 10. Juli 2007, 19:55:32 »
Sowas aber auch. Erst unschuldige Gnome bedrohen und dann doch kein TPK. Und überhaupt, noch mehr als ne Woche, was ist denn das für eine Schreibmoral. Unmöglich! :rant: Meisterwillkür und Lesermissbrauch ist das.

Was auch echt schlimm ist, ist die Anspruchshaltung gewisser Leute hier.  :D

@Sohn des Sammaster. Da hilft nur ein Ersatzkost. Zur Zeit kocht vor allem Taysal recht fleissig und meinen Geschmack treffend Geschichten zusammen. Falls du auch D20 modern verdauien kannst und es noch nicht kennen solltest. Es ist wie es ist …!
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

Osric

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #70 am: 11. Juli 2007, 10:25:24 »
Typisch Student.
Was würde Robert Jordans Frau dazu sagen?

Kylearan

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #71 am: 11. Juli 2007, 11:42:06 »
Zitat von: "Topas"
(...) und dann doch kein TPK.

Das stimmt so nicht.

Kylearan
"When the going gets tough, the bard goes drinking."

Topas

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #72 am: 11. Juli 2007, 12:20:46 »
Zitat von: "Kylearan"
Zitat von: "Topas"
(...) und dann doch kein TPK.

Das stimmt so nicht.

Kylearan


Wie passt denn das zu :
Zitat von: "Berandor"
Da leider nicht alle gestorben sind, muss ich euch bis irgendwann nach dem 19. vertrösten.
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

Kylearan

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #73 am: 11. Juli 2007, 12:52:20 »
Zitat von: "Topas"
Wie passt denn das zu :
Zitat von: "Berandor"
Da leider nicht alle gestorben sind, muss ich euch bis irgendwann nach dem 19. vertrösten.

Weil's ein Teaser ist, sage ich da nichts mehr zu. (Hat aber mit mehrfacher Bedeutung von Begriffen zu tun.)

Kylearan
"When the going gets tough, the bard goes drinking."

shaz´narahd

  • Mitglied
Berandors Stadt in Ketten VII: Schatten über Cauldron
« Antwort #74 am: 11. Juli 2007, 15:21:02 »
Nein, Kylearan.
Soweit ich mich erinnere war es kein TPK - egal in welcher Bedeutung des Wortes.
Wenn wir allerdings nicht das das "Wort" gehabt hätten, wäre es sicher einer geworden - in dem Sinne, wie alle hier denken.

Übrigens weiß ich schon, was mein gewünschter nächster magischer Gegenstand sein soll:
Spoiler (Anzeigen)


shaz
"Ich höre nichts", sagte Anna zum Zwerg, der ihr beipflichtete. Der Raum hinter Tür schien eindeutig leer zu sein... bis auf den Tod!

  • Drucken