Autor Thema: Pantheon  (Gelesen 21631 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Topas

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #60 am: 23. August 2007, 15:06:33 »
Ist keine ganz einfache Frage. Wenn wir rein bei SRD bleiben sind wir auf jeden Fall aus rechtlichen Scherereien draußen, mehr Domänen wären natürlich trotzdem schön. Aber Verweise auf Domänen auf die dann ein Nutzer möglicherweise keinen Zugriff hat ist immer etwas unschön.
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

Gast_Eldan

  • Gast
Pantheon
« Antwort #61 am: 23. August 2007, 15:32:48 »
Der Gott ist ja auch ein Entwurf. Ich muss noch daran arbeiten. Er sollte aber schon rechtschaffen neutral sein, dass rechtschaffen ist rausgerutscht, die entsprechnde Domäne ist ja auch da. Das mit dem "Aufs Heft gravieren" wird dann noch geändert.

FaithlessPriest

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #62 am: 23. August 2007, 16:00:32 »
Zitat von: "Topas"
Ist keine ganz einfache Frage. Wenn wir rein bei SRD bleiben sind wir auf jeden Fall aus rechtlichen Scherereien draußen, mehr Domänen wären natürlich trotzdem schön. Aber Verweise auf Domänen auf die dann ein Nutzer möglicherweise keinen Zugriff hat ist immer etwas unschön.

Ich würde mich an sich auch lieber ans SRD halten um irgendwelche Probleme zu vermdeiden oder Vorrauszusetzen, dass bestimmte Bücher vorhanden sein müssen. Deshalb sollten wir zumindest, wenn wir auf andere Domänen als dem SRD verweisen, uns möglichst an einem Buch halten und nicht auf diverse Bücher verweisen. Das Zauberkompendium / Spellcompendium bietet sich da eben an. Vor allem kommen dort wirklich viele interessante Domänen aus vielen Werken hinzu. Dieses Buch beinhaltet zwar auch einiges aus FR, aber das Buch selbst ist ja eher Settingneutral angesiedelt.

Mein Vorschlag wäre: Wir orientieren uns am SRD und versuchen bei jeder Gottheit soviele Domänen wie Möglich aus diesem unterzubringen. Zusätzlich könnten wir aber auch noch weitere Domänen aus dem Zauberkompendium verwenden quasi als Erweiterung ohne irgendwelchen Zwang.

Pantheon
« Antwort #63 am: 23. August 2007, 16:26:24 »
Nehmt die SRD Domänen und empfehlt zusätzliche Domänen aus weitergehenden Regelwerken am besten mit Kürzel wo zu finden z.B.:

Gottheit: Xyz (MG)
Gesinnung: CN
...
...
Domänen: Chaos, Reisen, Schutz, Stärke weitere Domänen: Mond (FRCS), ... u.s.w.

MfG
Today, is not all day. I come again, no Question!

Topas

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #64 am: 23. August 2007, 16:39:42 »
Ja, ich denke mit optionalen Domänen kannman ganz gut leben, allerdings muss dann jeder Gott wenigstens 2 Domänen aus der SRD Liste haben, sonst sind sie nicht nutzbar.
Auch wäre ich dafür die Zahl der Zusatzbücher klein zu halten. Leider habe ich das Spellcompendium nicht hier, kann jemand mal einfach die Liste aller dort enthaltenen Domänen posten, ohne Angaben was sie enthalten.
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

FaithlessPriest

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #65 am: 23. August 2007, 19:28:07 »
So, ich hab mir mal eben die Mühe gemacht und alle Domänen aus dem Zauberkompendium rausgesucht. Ich hab das Buch leider in Englisch, hab aber soweit versucht die Entsprechungen im deutschen Buch des Glaubens und FRCS zu finden. Überall, wo sich ein Ausrufezeichen befindet, ist die Übersetzung gemäß der anderen Quellen korrekt:

Spoiler (Anzeigen)

FaithlessPriest

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #66 am: 24. August 2007, 08:35:47 »
Ich hab nun mal die erste böse Gottheit ausgearbeitet. Es handelt sich um einen Diebes- und Schattengott. Eingestuft habe ich die Gottheit erstmal als mittlere. Alle Domänen aus dem Spell Compendium sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Ansonsten sind Kommentare und Kritik wie immer erwünscht:

Spoiler (Anzeigen)

Edit: Domänen Greed/Gier, Nebel und Tod hinzugefügt. Dunkelheit ist jetzt keine Zauberkompedium-Domäne mehr, da im SRD referenziert. Rechtschreibung und Grammatik verbessert.

Pantheon
« Antwort #67 am: 24. August 2007, 09:05:46 »
Dunkelheit ist auch im SRD, findet man unter den zusätzlichen Domänen

Ich würde ihm noch Death(passt gut zu Assasinen) oder Repose(passt gut zu Portfolio Nacht) mitgeben.

MfG
Today, is not all day. I come again, no Question!

Topas

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #68 am: 24. August 2007, 10:15:39 »
Ich finde ich auch gelungen, aber da er Mord nur als Mittel sieht und nicht als Ziel würde ich ihm Death nicht mitgeben, Greed, scheint dagegen perfekt zu passen.
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

Pantheon
« Antwort #69 am: 24. August 2007, 10:25:44 »
Zitat von: "Topas"
Ich finde ich auch gelungen, aber da er Mord nur als Mittel sieht und nicht als Ziel würde ich ihm Death nicht mitgeben, Greed, scheint dagegen perfekt zu passen.


Mir gings um mehr Auswahl bei den SRD only Domains, hatte ich vergessen dazuzuschreiben. Sicher passt Greed besser, aber von den SRD Domains sind Death und Repose die naheliegensten.
Today, is not all day. I come again, no Question!

Topas

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #70 am: 24. August 2007, 10:32:43 »
Repose finde ich selbst unter dieser Vorbedingung nicht passend, nichts spricht für eine Einstellung gegen Untote, Death, kann ich unter dem Assassinenaspekt noch verstehen.
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

Eldan

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #71 am: 24. August 2007, 11:43:46 »
Gib ihm doch noch Nebel, die ich noch am zusammenbauen bin, das passt einerseits gut zu einem Gott der Täuschung, andererseits gibt es ihm einen grösseren Zusammenhang zum Setting.
Wenn man davorkniet sieht alles grossartig aus.

Pantheon
« Antwort #72 am: 24. August 2007, 11:57:34 »
Hatte folgendes übersehen.

Zitat von: "SRD"

Repose Domain
The Repose domain is similar to the Death domain, but is granted by good-aligned deities whose clerics are barred from casting evil spells.


Inhaltlich unterscheiden sich die Domains ja  kaum. Selbe Power und gleiche bzw. ähnliche Spells. Aber wegen des kleinen Satzes am Anfang ziehe ich Respose aus meinen Überlegungen zurück.

MfG
Today, is not all day. I come again, no Question!

Pantheon
« Antwort #73 am: 24. August 2007, 12:03:45 »
Zitat von: "Eldan"
Ausserdem werde ich wohl heute abend mal einige Sticky-Threads einrichten, in denen wir zusammenfassen, was halbwegs fertig ist. Also bis jetzt nur die Götter.


Kannst du bei den Göttern bitte noch Alignement und HÖ, MI, NI, HA (Höhere Gottheit, Mittlere Gottheit, Niedere Gottheit und Halbgott) hinter dem Namen einfügen.

Danke
Today, is not all day. I come again, no Question!

FaithlessPriest

  • Mitglied
Pantheon
« Antwort #74 am: 24. August 2007, 14:22:32 »
Okay, hab den Gott angepasst. Hat jetzt die neuen Domänen. Allerdings ist Domänen-Auswahl jetzt recht üppig :)