Autor Thema: Die Welten/Halbebenen von Etherworlds  (Gelesen 6585 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Topas

  • Mitglied
Die Welten/Halbebenen von Etherworlds
« Antwort #15 am: 16. August 2007, 14:30:08 »
Zitat
This spell cannot create life (including vegetation), nor can it create construction (such as buildings, roads, wells, dungeons, and so forth). The spellcaster must add these things in some other fashion if he or she desires


Insbesondere dieser Part spricht schwer für mich davon sich von dem Spruch zu lösen und lieber eine Versetzung in die Etherebene als Grundlage zu nehmen die dann dank der Protomaterie dort noch überformt werden kann. Das erklärt auch viel besser die Splitter, da durch die vielen geregelten Versetzungen, halt auch Brüche entstanden.
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel