Autor Thema: [SW-Saga] Force Point Recovery  (Gelesen 2235 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Akodo

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« am: 10. Oktober 2007, 11:02:58 »
Hallo leute!

Habe ich etwas falsch verstanden, oder ist diese Technique wirklich so mächtig:

Nach jedem Encounter erhalte ich einen Force Point zurück, den ich in diesem Encounter eingesetzt habe. Wenn ich die Tequniche öfter nehme erhalte ich entsprechend viele Punkte zurück. Der Text ist mM eindeutig, mir kommt Force Point Recovery nur extrem mächtig vor, vor allem im Vergleich zu anderen Force Techniques.

Darastin

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #1 am: 10. Oktober 2007, 11:04:41 »
Ja, das ist gut. Damit hast Du letztendlich X freie Force Points pro Encounter.

Bis bald;
Darastin
Darastins Grundregeln des Rollenspiels:
1. Sei kein Arschloch!  2. Spiele nicht mit Idioten!  3. Redet miteinander!

Archoangel

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #2 am: 10. Oktober 2007, 11:05:20 »
Hab´ich auch so verstanden....(und sofort abgeschafft  :twisted: ).
In diesem Thread gibt es wunderbare Beispiele, dass Schulpflicht und Dummheit sich nicht ausschließen. (Tempus Fugit)

4E Archoangel - Love me or leave me!

Grille

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #3 am: 10. Oktober 2007, 12:06:45 »
Moin Moin,

finde das nicht problematisch. Es wird eine Force Technique dafür geopfert und ein Force Point ist nichts auf das gesamte Spiel gesehen. Wer mehrere Force Techniques dafür ausgeben möchte darf es gerne tuen, aber es gibt sinnvolleres.

Ferrus Animus

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #4 am: 10. Oktober 2007, 13:02:54 »
Das Ding ist Stärketechnisch schon OK.

Zugriff haben sowieso erstmal nur die Klassen, die die Macht nutzen und auf der Stufe vberlieren dei Machtkräfte langsam an Effektivität, solange man sie nicht per FP aufmotzt.

Akodo

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #5 am: 10. Oktober 2007, 18:00:29 »
Naja, Zugriff hat man ab Stufe 8. Und ich finde ein Force Point pro Encounter ist schon etwas mehr als "nichts". Wenn ihr sagt, dass ihr bis jetzt keine Probleme mit der Technique hattet werde ich es damit versuchen. Mir kommt das Ganze halt sehr heftig vor, vor allem erscheinen mir die anderen Force Techniques dagegen deutlich schwächer, allerdings habe ich noch keine eigene Spielerfahrung (die SCs kommen gerade erst in den entsprechenden Stufenbereich)

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #6 am: 10. Oktober 2007, 23:05:35 »
Mit Quicken Power (Force Secret) wird das dann richtig hässlich!

Noch keine Praxiserfahrungen gemacht. Aber denke das ist eine gute Kombination.
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Ferrus Animus

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #7 am: 10. Oktober 2007, 23:23:35 »
Du kannst damit dann 1x pro Encounter eine Machtfähigkeit als Swift Action durchführen, sobald du Stufe 14 erreichst.

Wirklich hässlich sieht das für mich nicht aus.

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #8 am: 10. Oktober 2007, 23:28:18 »
Zitat von: "Ferrus Animus"
Du kannst damit dann 1x pro Encounter eine Machtfähigkeit als Swift Action durchführen, sobald du Stufe 14 erreichst.

Wirklich hässlich sieht das für mich nicht aus.


Wenn man Force Point Recovery nur 1 mal hat, ja.
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Ferrus Animus

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #9 am: 10. Oktober 2007, 23:34:15 »
Ist ja nicht so, dass es auf der Stufe sinnvoll sein könnte die FPs zu nutzen damit die Machtfähigkeiten auch noch effektiv bleiben......

Außerdem wird der Charakter dann ganz schnell zu einem One-Trick-Pony.

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #10 am: 10. Oktober 2007, 23:38:12 »
Zitat von: "Ferrus Animus"
Ist ja nicht so, dass es auf der Stufe sinnvoll sein könnte die FPs zu nutzen damit die Machtfähigkeiten auch noch effektiv bleiben......

Außerdem wird der Charakter dann ganz schnell zu einem One-Trick-Pony.


Solange der Trick gut ist...
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Ferrus Animus

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #11 am: 11. Oktober 2007, 00:02:42 »
Da Machtfähigkeiten stufenabhängig wenig stärker werden, und by Design auch auf hohen Stufen eher weniger gut sein sollen, wage ich das zu bezweifeln.

Ich betrachte das eher als nützlich aber nicht mehr.

Ferrus Animus

  • Mitglied
[SW-Saga] Force Point Recovery
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2007, 16:18:04 »
Wobei folgende Combo durchaus für Sith interessant ist.
Force point Recovery+Dark Rage