Autor Thema: Begegnungen anpassen  (Gelesen 749 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Balrog_Master

  • Mitglied
  • and the heavens shall tremble
Begegnungen anpassen
« am: 05. März 2008, 21:30:31 »
Hallo,

ich starte demnächst mit einer längeren Kampagne, die aus 4 Kaufabenteuern besteht. Die Begegnungen sind ja grundsätzlich für eine 4-köpfige Abenteuergruppe ausgelegt. Meine Gruppe jedoch besteht aus 6-7 Spielern.

Meine Frage wäre nun, wie ich sinnvoll die Begegnungen auf diese Gruppengröße anpassen kann? Ist es ratsam z.B. nur die Trefferpunkte der NSC's mit einem Faktor von 1,5 zu multiplizieren oder besser die Anzahl der Gegner vergrößern? Gibt es eine allgemein gültige Faustregel?

Wäre für ein paar hilfreiche Ratschläge dankbar, vielleicht habt ihr ja schon ähnliche Erfahrungen gemacht.

thx
Ich war böse. Eine Succubus soll mich bestrafen!

Kertan

  • Mitglied
Begegnungen anpassen
« Antwort #1 am: 05. März 2008, 21:36:44 »
TP zu erhöhen bringt nicht viel, da die SC dann immer noch viel mehr Aktionen haben als die Gegner. Bei der Gruppengröße würde sich eine Erhöhung der Gegneranzahl anbieten, 50% mehr würde ich empfehlen.

Kommt aber immer auf die Begegnung an, in engen Räumen ist es z.B. nicht so sinnvoll die Anzahl zu erhöhen.

Hunter

  • Mitglied
    • Savage Tide
Begegnungen anpassen
« Antwort #2 am: 05. März 2008, 21:52:45 »
Hier kannst du den Herausforderungsgrad einer Begegnung für bis zu sechs Spieler berechnen.[/url]
Stopper der Grausamen Flut, Töter des Erben des Feuers, Vernichter der Kadaverkrone und Erlöser des Fluchs des Purpurthrons.