• Drucken

Autor Thema: Berandors Stadt in Ketten IX: Fundament aus Flammen  (Gelesen 12486 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Darastin

  • Mitglied
Re: Berandors Stadt in Ketten IX: Fundament aus Flammen
« Antwort #105 am: 15. Juli 2008, 11:34:30 »
Elende Feiglinge! Rennen einfach so vor einem Drachen weg, den sogar ein Kobold in die Flucht schlagen kann 8)

Bis bald;
Darastin
Darastins Grundregeln des Rollenspiels:
1. Sei kein Arschloch!  2. Spiele nicht mit Idioten!  3. Redet miteinander!

Berandor

  • Mitglied
  • Verrückter Narr
    • http://www.p-pricken.de
Re: Berandors Stadt in Ketten IX: Fundament aus Flammen
« Antwort #106 am: 15. Juli 2008, 11:36:02 »
Find ich auch. Hätten die ruhig angehen können. CR 21 – pfft, bei Drachen heißt das nix.
Bitte schickt mir keine PMs hier, sondern kontaktiert mich, wenn nötig, über meine Homepage

Darastin

  • Mitglied
Re: Berandors Stadt in Ketten IX: Fundament aus Flammen
« Antwort #107 am: 15. Juli 2008, 11:37:13 »
Na ja es ist halt kein Kobold mehr dabei; das merkt man schon.

Bis bald;
Darastin
Darastins Grundregeln des Rollenspiels:
1. Sei kein Arschloch!  2. Spiele nicht mit Idioten!  3. Redet miteinander!

Kylearan

  • Mitglied
Re: Berandors Stadt in Ketten IX: Fundament aus Flammen
« Antwort #108 am: 15. Juli 2008, 12:15:19 »
Zu viele Zivilisten in der Nähe...

Im Ernst, wir waren froh, überhaupt noch zu leben. Hakennase hätte mit einer Odemwaffe und ca. drei Bissattacken alle erledigt.

Kylearan
"When the going gets tough, the bard goes drinking."

Topas

  • Mitglied
Re: Berandors Stadt in Ketten IX: Fundament aus Flammen
« Antwort #109 am: 15. Juli 2008, 12:34:37 »
Das hätte dann wohl eine Kurzgeschichte nach Böll gegeben  :D
Immense harm is caused by the belief that work is virtuous.
- Bertrand Russel

  • Drucken