Autor Thema: Gasthaus "Zur Fetten Eiche"  (Gelesen 968 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lenier Nailo

  • Gast
Gasthaus "Zur Fetten Eiche"
« am: 24. Mai 2004, 00:29:36 »
 Dies ist ein "Gasthaus", wo die Helden eine kurze Pause nehmen können etwas zusammen trinken und ihre Geschichten erzählen können.


Anfang:
Das Gasthaus liegt mitten in einem Weizenfeld, links vom Eingang sieht man den Waldrand. Eines Straße führt daran vorbei und ein Weg führt davon zum Gasthaus. Es ist Sommer.

Eine nicht besonders große Gestalt geht den Weg hinauf. Eim langer dunkelgrüner Mantel umhüllt sie, doch man kann einen langen knörrigen, hölzernen Bogen erkennen. Sie Tritt herein zieht die Kapute herunter.

Seine kupferroten, halblagen, zotteligen Haare  sind nun zu sehen. Es ist ein Elf mit dunkelbrauner Haut und kaum sichtbare grünliche Striemen. Er hat lange Ohren und eine längliche Nase. Seine durchdringenden Augen erkunden die Umgebung. Dann geht er zum Tresen, legt sein Bogen darauf und legt seine linke Hand darüber.

Unter dem Mantel sieht man eine sehr eng anliegendende schwarze Chitinrüstung, die nur teilweise sein Körper bedeckt. Ebenso erkennt man mehrere Köcher mit Pfeilen, die verscheiden markiert sind.

Eine durchdringende, aber jugendhafte Stimme kommt aus seinem Mund: " Wirt! Ein Tisch mit einen Hunzen Bier und dem Besten des Hauses."
Trotz seiner Stimme kann man ihm ansehen, dass er schon im besten Alter ist.

Der Wirt führt ihn zu einem Tisch: "Hier, wehrter Herr. Euere Bestellung kommt gleich."

Der Elf legt seinen vollbepackten Rucksack bei Seite, legt den Umhang ab und setzt sich. Nun kann man seine ganze Rüstung sehen. Sie scheint aus schwarzen Skorpionen-Rückenplatten zu sein, die vorne, kunstvoll doch schlicht, angebracht sind und hinten der ganze Rücken mit gehärtetem Leder, ebenso gearbeitet, geschützt ist.

Man hört einige Leute munkeln: *Die Rüstung kenn ich!*
*Ja, genau! Von so einem haben wir doch schonmal etwas gehört!*
*Ja, es gibt sogar einige Gesänge über ihn!
... Wie hiess er doch gleich?*
*Ich glaube Mailo aus Chondathan, oder so!*


Obwohl, dieses Munkeln kaum hörbar war, richtet der Elf seine Stimme im Raum:
"Nächstesmal hört besser hin wenn ein Barde einen Namen sagt.", eine kurze Pause folgt, dann, "Damit Ihr euch nicht mehr den Kopf zerbrechen müsst, wie ich nun heisse, sage ich es Euch. ... meine Herren ich bin Nailo aus dem Chondalwald!"

Das Murren geht wieder durch den Raum: *Das ist Nailo, der Jäger!* *Ja, genau! Er und einige seiner Freunde haben irgend ein Kult in einer grossen Stadt in Tethyr ausgemerzt. Er hat sogar einer Paladin das Leben gerettet.* *Ich habe gehört, dass einer seiner Freunde ein Drow sei!*

Empörung ist zu hören. *Entweder ist er schwachsinnig, sich mit solchem Pack abzugeben oder er hat wahrlich ein großes Herz.*murrt einer.

"Weder das Eine noch das Andere stimmt. Erstens, er ist nur ein Halb-Drow :) ..., und Zweitens helfe ich immer dort wo ich kann. Das gibt mir noch lange kein großes Herz!", lächelt der Wildelf.
Die Leute im Gasthaus staunen.

(Ich hoffe doch sehr, dass sich in diesem Gasthaus auch noch andere "Reisende" blicken lassen und ein Gespräch sich entwickeln kann ;) )

Zechi

  • Globaler Moderator
Gasthaus "Zur Fetten Eiche"
« Antwort #1 am: 24. Mai 2004, 09:21:04 »
 Falsches Forum würde ich sagen, du solltest den Thread im Forum für Online Rollenspiel starten (oben ganz rechts auf der Leiste unter Online Games) ;)

Gruß Zechi
Planen ist alles, Pläne sind nichts.

Chem Frey

  • Mitglied
Gasthaus "Zur Fetten Eiche"
« Antwort #2 am: 24. Mai 2004, 10:26:27 »
 
Zitat von: "Zechi"
Falsches Forum würde ich sagen, du solltest den Thread im Forum für Online Rollenspiel starten (oben ganz rechts auf der Leiste unter Online Games) ;)

Gruß Zechi
Nur braucht man dafür eigentlich ein eigenes Unterforum, mit einem Thread ist es bei der Struktur dort nicht getan.  :o  
It's ok, I'm a Bard.

Lenier Nailo

  • Gast
Gasthaus "Zur Fetten Eiche"
« Antwort #3 am: 24. Mai 2004, 16:01:29 »
 Hab ich mir auch gedacht, aber wie mach ich das??

Und wie verschiebe ich die Treads? :huh: