Autor Thema: [SAGA] The Clone Wars Campaign Guide & Legacy Era Campaign Guide angekündigt!  (Gelesen 9049 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drudenfusz

  • Mitglied
    • http://drudenfusz.blogger.de
Geht mir ähnlich, bin auch von Saga Edition ziemlich begeistert.

Vermute das Galaxie of War das Soldier-Splatbook wird...
Und hoffe das im Droidenbuch dann auch endlich einige Droiden drin sind die mir noch fehlen (wie Taktik droiden und Luxus droiden).

Evermore

  • Mitglied
    • Bring it BACK!
Ich will endlich Regeln für den E-522 Attentäterdroiden :X

Was mir noch fehlt wären mal wirklich coole Regeln für Beasts und mehr Beasts, und Reittierregeln :)
Nimm 10!

Tarakas Yoshima

  • Mitglied
@Beasts & mounted combat; Im Prinzip hast du alle Beasts in den versch. supplements + dem SECR (mit dem du ja ohnehin per RAW deine eigenen Beasts erstellen kannst). Mounted combat muss man erst einmal durchblicken, aber wenn man es dann mithilfe der WotC FAQs verstanden hat, geht es eigentlich ganz gut (habs selbst als SL schon benutzt). Das einzige, was bisher fehlt (die meisten SLs aber sicherlich houserulen würden) ist ein Feat mit dem Namen "Mounted Combat", welches im Prinzip genau wie "Vehicular Combat", nur für Beasts mit Ride checks funktioniert. Das würde dann auch Beastrider-SCs spielbar machen.

Was von dir, Evermore, angesprochenen "Reittierregeln" angeht, da kann ich dir einen Auszug von mir aus einem anderen Forum posten. Dort wurde die Frage gestellt, wie eigentlich die Abfolge der Aktionen auf einem Reittier erfolgen. Hier die Antwort:

Zitat
Basically mounted combat isn't that complicated. You simply need to keep in mind some points. For example:

1. You and your mount do act on your initiative count and have seperate standard, move and swift actions.
2. The rider will need to spend his/her move action every round to "command" the mount where to move (only a successful ride check will make sure the mount can walk with its own move action into the direction the rider desires it).
3. It was never stated clearly by the Dev's, but if you look at one talent in the "Dathomiri Witch" talent tree, you will read that one of the talents works only, if the mount is at least one size category larger than its rider (that is the way I usually treat it in my games: So a human won't be able to ride a womp rat, since both are medium-sized).

________

Here's an example of how a mounted combat turn could work:

1.
Combat begins (Roll initiative only once with the rider's init-modifier: The rider and mount will act on the same turn, see 2.!)

2.
- Rider's move action: use of the ride skill (to control mount in battle - not necessary if the mount is trained for battle, but I guess a bantha won't be... oO)
- Rider's swift action: he draws a melee weapon with the quick draw feat (omg - my examples are horrible, but they work ^^)
- Rider's standard action: Readies an attack (he wants to attack when his mount approaches an enemy)


- mount's move action: It walks into the direction it was told and stops in front of an enemy (only if the rider succeeded on his "control mount in battle" check as a move action)
- READIED ACTION resolves!: The rider attacks now with his drawn melee weapon.
- mount's standard action: The mount attacks with its natural weapons, if any (Banthas maybe could slam or somethin)
- mount's swift action: None

3. Combat continues (...)
_________

It is important to know if the ridden mount is trained for battle or not (= if the rider has to roll every round the DC 20 ride check to see if he's able to make his mount move, attack etc. or not) and the rest is pretty easy: The other ride skill application can be used by the rider as written in the books (most of them do not require any kind of action, which makes sense, since you - as the rider - will also want to attack etc. in your round, instead only riding your mount and doing nothing else :)).

Du willst mehr Beasts haben? ;) Wie wäre es denn mit meinen Bantha-Versionen?

Zitat
Bantha Bull (CL3)
huge desert beast 4
Init -2; Senses Perception -2

Defenses Ref 4 (-4 size; flat-footed 4), Fort 21, Will 8
hp 60; threshold 31

Speed 6 squares
Melee gore +13 (2d6+10)
Melee slam +13 (1d8+10)
Fighting Space 3x3; Reach 1 square
Base Atk +3; Grp +23 (+10 size)

Abilities Str 30, Dex 6, Con 32, Int 2, Wis 6, Cha 2
Feats Bantha Rush, Improved Bantha Rush
Skills Survival +5 (may re-roll to endure extreme heat - keeping the better result)
Possessions (if cannibalized): bantha bull horns (spiral horns; 60 kg), bantha hide (furry hide; 200 kg),
bantha tongue (10 kg), bantha meat (3000+ kg)

und

Zitat
Bantha Cow (CL3)
large desert beast 4
Init +1; Senses Perception -2

Defenses Ref 7 (-2 size; flat-footed 7), Fort 17, Will 8
hp 44 ; threshold 22

Speed 6 squares
Melee gore +9 (1d8+6)
Melee slam +9 (1d6+6)
Fighting Space 2x2; Reach 1 square
Base Atk +3; Grp +14 (+5 size)

Abilities Str 22, Dex 8, Con 24, Int 2, Wis 6, Cha 2
Feats Skill Focus (Survival), Bantha Rush
Skills Survival +10 (may re-roll to endure extreme heat - keeping the better result)
Possessions (if cannibalized): bantha cow horns (spiral horns; 40 kg), bantha hide (furry hide; 190 kg),
bantha tongue (9 kg), bantha meat (2500+ kg), fresh blue milk (20 litres)

Muuh! :P

MfG aus Berlin: Tarakas

Drudenfusz

  • Mitglied
    • http://drudenfusz.blogger.de
Hatte auch mal über einen Mounted Combat Feat nachgedacht, aber dann kammen im Threats of the Galaxie zwei Feats und einer davon würde völlig obsolet werden wenn man nun einen Feat hätte der wie Vehicular Combat funzen würde...

Tarakas Yoshima

  • Mitglied
Hatte auch mal über einen Mounted Combat Feat nachgedacht, aber dann kammen im Threats of the Galaxie zwei Feats und einer davon würde völlig obsolet werden wenn man nun einen Feat hätte der wie Vehicular Combat funzen würde...

Nicht ganz.

"Mounted Combat" (aka Vehicular Combat für Mounts) würde nur 1/round funktionieren. Wenn du jetzt "Mounted Defense" aus TotG meinst, dann musst du mal genauer hingucken: 1/encounter kannst du einen bereits deklarierten Treffer auf dein Vehicle/Mount umleiten. Dazu brauchst du weder einen Skill-Check machen und kannst es in der gleichen Runde "Mounted Combat" (custom feat) einsetzen. Es wäre eine zusätzliche Defensive zu "Mounted Combat", so eine Art Absicherung 1/enc., falls mal ein Gegner seine Full-Attack zündet ;)

Greetz: Tarakas.

Drudenfusz

  • Mitglied
    • http://drudenfusz.blogger.de
Hatte auch mal über einen Mounted Combat Feat nachgedacht, aber dann kammen im Threats of the Galaxie zwei Feats und einer davon würde völlig obsolet werden wenn man nun einen Feat hätte der wie Vehicular Combat funzen würde...

Nicht ganz.

"Mounted Combat" (aka Vehicular Combat für Mounts) würde nur 1/round funktionieren. Wenn du jetzt "Mounted Defense" aus TotG meinst, dann musst du mal genauer hingucken: 1/encounter kannst du einen bereits deklarierten Treffer auf dein Vehicle/Mount umleiten. Dazu brauchst du weder einen Skill-Check machen und kannst es in der gleichen Runde "Mounted Combat" (custom feat) einsetzen. Es wäre eine zusätzliche Defensive zu "Mounted Combat", so eine Art Absicherung 1/enc., falls mal ein Gegner seine Full-Attack zündet ;)
Mir erscheint ein Mounted Combat dennoch immer wie die bessere Wahl, und somit wäre es ein Hartholzharnisch der andere Obtionen nach hinten schiebt, so etwas gefällt mir bei bei Rollenspielen nich (der Grund warum das DSA-Regelsystem mich so wirklich ankotzt, wo der Begriff des Hartholzharnisches ja her ist).

Tarakas Yoshima

  • Mitglied
(...) und somit wäre es ein Hartholzharnisch der andere Obtionen nach hinten schiebt, so etwas gefällt mir bei bei Rollenspielen nich (der Grund warum das DSA-Regelsystem mich so wirklich ankotzt, wo der Begriff des Hartholzharnisches ja her ist).

Hartholzharnisch?

Jedi: Block / Deflect
Scout: Evasion

=)

 
« Letzte Änderung: 13. Mai 2009, 01:22:46 von Tarakas Yoshima »

Drudenfusz

  • Mitglied
    • http://drudenfusz.blogger.de
(...) und somit wäre es ein Hartholzharnisch der andere Obtionen nach hinten schiebt, so etwas gefällt mir bei bei Rollenspielen nich (der Grund warum das DSA-Regelsystem mich so wirklich ankotzt, wo der Begriff des Hartholzharnisches ja her ist).

Hartholzharnisch?

Jedi: Block / Deflect
Scout: Evasion

=)

 
hmm... Gut, der Punkt geht an dich...