• Drucken

Autor Thema: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread  (Gelesen 21242 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Berandor

  • Mitglied
  • Verrückter Narr
    • http://www.p-pricken.de
Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« am: 16. Dezember 2008, 16:30:02 »
Okay, nach der letzten Umfrage findet das Gate-Treffen im nächsten Jahr vom 1. Mai (Freitag) bis zum 3. Mai (Sonntag) statt, und zwar in Essen. Genauer: im WG-Hotel des Unperfekthauses (www.wg-hotel.de / www.unperfekthaus.de)... wenn überhaupt.

Ich bin dabei! Was jetzt?
Ich brauche von euch eine PM oder E-Mail ("post" bei der domain "p-pricken.de"), in der ihr die folgenden Informationen mitschickt:
1) Username im Gate (falls vorhanden)
2) Realname
3) Kontaktdaten (E-Mail, Handy-Nummer)
4) Wohnort (um evtl. Fahrtgruppen zu organisieren)
5) Anwesenheit (alle 3 Tage, nur Samstag, usw.)
6) Schlafplatz (schlaft ihr im WG-Hotel oder nicht)

Ob ihr eine Spielrunde anbietet und für wie viele, könnt ihr euch schon überlegen, ist aber noch keine zwingende Entscheidung.

Mit einer Anmeldung erklärt ihr euch bereit, die Kosten mitzutragen. (s.u.)

Moment – wo ist das?
Das WG-Hotel ist relativ in der Stadtmitte Essen und mit Bus/Bahn sehr gut zu erreichen. Es gibt dort 18 reguläre Schlafplätze und zwei mögliche Spielorte – restliche Spielorte wären im Unperfekthaus und öffentlich, d.h. möglicherweise mit Publikumsverkehr. In den Kosten (s.u.) enthalten sind 16 komplette Essens- und Getränkeflatrates (ob Alkohol inbegriffen ist, kläre ich diese Woch endgültig ab).

Ich habe zur Vorsicht bereits eine E-Mail wegen des Termins geschrieben; vor 14 Tagen war das Hotel aber noch frei.

Was kostet das?
Da das WG-Hotel keine Jugendherberge ist, sind die Kosten etwas höher. 16 Personen sind in den Grundkosten abgedeckt. Diese betragen für die Zeit 1698 Euro; wenn die Buchung feststeht, werde ich noch mal versuchen, das ein wenig zu drücken, aber mit dieser Summe sollte erst einmal gerechnet werden.

Für Nicht-Wohner beträgt der Eintritt 5,50 Euro inklusive einer Getränkeflatrate für den ganzen Tag. Im Hotel gibt es eine ausgestattete Küche, sollte sich jemand selbst was kochen wollen. Das Wochenendbüffet für Essen den ganzen Tag kostet 12,50 Euro, eine Brotzeit (nur Brote und Müsli) oder Kuchenbüffet den ganzen Tag (jeden Tag) 5,50 Euro. Freitags gibt es einmal Büffet bis 18 Uhr (8,50 Euro) und ab 18 Uhr (12,50). Rundum-Flatrate für Kuchen, Essen, Alkohol kostet m.W. 30 Euro (also 29,90).

Ich rechne mit Maximalkosten pro Person von 107,- Euro (1698 Euro durch 16). Ohne Preisnachlass käme man bei 20 Bewohnern des WG-Hotels auf eine Beispielsumme von 97 € pro Person – es müssten 4x3 Eintritte gezahlt werden, und ich habe 4x Essensflatrate für den Samstag dazu gezählt.

Aufgrund dieser Kosten benötigen wir eine Mindesthotelgastzahl von 16 Leuten
"Hotelgäste" definiere ich als solche, die sich in voller Höhe an den Kosten beteiligen, ob sie nun letzten Endes im Hotel schlafen oder nicht.

Das Geld wird per Vorkasse an mich überwiesen (Termin folgt), damit einerseits das WG-Hotel bezahlt ist und andererseits auch eine Verpflichtung der Bezahler besteht, zu kommen.

Die Anmeldefrist für diese Mindestzahl ist der 15. Januar 2009.

Wird dann nur D&D gespielt?
Nein. Aus den Vorjahren wissen wir, dass Cthulhu beinahe so beliebt ist wie D&D; außerdem hatten wir schon Brettspielrunden und diverse Indie-Games (Burning Wheel, Riddle of Steel) oder andere Spiele (Mutants and Masterminds).

Außerdem kann erst einmal JEDER eine Runde anbieten. Geplant sind 4 "Slots" á 3-4 Angeboten, eine am Freitagabend, eine am Sonntagmorgen und zwei Termine am Samstag. Die endgültige Planung erfolgt, wenn die Teilnehmer stehen; die letzte Anmeldung wird über Warhorn gehen.

Dürfen nur Gateler kommen?
Bitte nicht! (Ähem) Nein, auch wenn das eine Veranstaltung des D&D-Gates ist, so ist natürlich jeder Rollenspieler herzlich willkommen. Außer DSA. Na gut, meinetwegen auch DSA-ler. Für einen Tag oder so. Wenn die keine Runde anbieten.

Ernsthaft: fühlt euch aufgefordert, auf diesen Beitrag in anderen Foren zu verlinken oder ihn sogar dorthin zu kopieren. The more, the merrier! Allerdings müssten ab 18 Leuten weitere Schläfer in Säcken kommen oder nicht im WG-Hotel schlafen. Platz ist dort eigentlich genug, um zur Not auch 30 unterzukriegen. Danach wirds knapp, aber dann zocken wir halt durch und schlafen nicht. Oder so...

Weitere Fragen bitte in diesem Thread stellen. Danke!

Angemeldet:
1) Tzelzix
2) Parkbank
3) Berandor (keine PM)
4) Gott
5) Furlong
6) Deus Figendi (evtl. nur 2 Tage)
7) Drazon
8) schirakawa
9) Elfenlied
10) Dao (evtl. ab Samstag, würde pendeln wollen)
11) Der Tod (kein Schlafplatz)
12) Mr. Parker (kein Schlafplatz)
13) Xiam (kein Schlafplatz)
14) Horrorking (kein Schlafplatz)

Außerdem fest angemeldet:
15) Hetzer (kein Schlafplatz)
16) Brandoch Draha (kein Schlafplatz)

Fraglich:
1) Baumschmuser
2) Halvar (kein Schlafplatz)
3) Talas (kein Schlafplatz)
4) Lagrange

Special Guests:
1) Talamar
2) Kylearan
« Letzte Änderung: 25. März 2009, 20:18:12 von Berandor »
Bitte schickt mir keine PMs hier, sondern kontaktiert mich, wenn nötig, über meine Homepage

Talwyn

  • Mitglied
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2008, 16:00:41 »
Erster!

Ich melde mich hiermit an und würde gern im WG-Hotel übernachten. Ich werde mit Sicherheit irgendwas anbieten, weiß aber noch nicht was - aller Wahrscheinlichkeit nach D&D, Cthulhu oder Burning Wheel, jeweils mit vorgefertigten Charakteren.

Berandor

  • Mitglied
  • Verrückter Narr
    • http://www.p-pricken.de
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2008, 16:03:00 »
Zweiter!

Ich bin dabei, muss nicht im WG-Hotel übernachten, beteilige mich aber trotzdem an Kosten (wenn auch nicht voll, weil ich ja noch eintreten und so muss).

Das Hotel ist übrigens bislang noch frei.

Ich werde wahrscheinlich Burning Wheel und Spirit of the Century anbieten; "Burning Wheel" könnte aber auch "Mouse Guard" bedeuten.
Bitte schickt mir keine PMs hier, sondern kontaktiert mich, wenn nötig, über meine Homepage

Tzelzix

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2008, 13:45:43 »
Dritter? :D

Ich melde mich in vollem Umfang an und werde voraussichtlich Prime Time Adventures, Dogs in the Vineyard und je nachdem was ich noch so bis dahin mal angespielt habe evtl. auch "Don't rest your head" oder ebenfalls Spirit of the Century (evtl. auch Season) anbieten. Brettspiele aller Art bringe ich natürlich auch wieder gern mit.
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.

Berandor

  • Mitglied
  • Verrückter Narr
    • http://www.p-pricken.de
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #4 am: 18. Dezember 2008, 13:57:00 »
Hm. das ist jetzt aber gemein, weil ich an allen Angeboten dann schon nicht teilnehmen kann. Grr.
Bitte schickt mir keine PMs hier, sondern kontaktiert mich, wenn nötig, über meine Homepage

Drazon

  • Globaler Moderator
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #5 am: 18. Dezember 2008, 15:29:27 »
Ich kann leider bis zum 15. Januar keine sichere Zusage geben. Muss die Frist so früh ablaufen?
Unveränderlichkeit ist Katastrophe.

Berandor

  • Mitglied
  • Verrückter Narr
    • http://www.p-pricken.de
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #6 am: 18. Dezember 2008, 15:54:57 »
Erstmal ja. Das Ding muss ja auch gebucht werden. Wenn genug zusammen sind, können dann ja noch Leute nachkommen. Aber wenn man bis März wartet, ist das Hotel am Ende gebucht.
Bitte schickt mir keine PMs hier, sondern kontaktiert mich, wenn nötig, über meine Homepage

Talwyn

  • Mitglied
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #7 am: 19. Dezember 2008, 00:08:38 »
Ich werde wahrscheinlich Burning Wheel und Spirit of the Century anbieten; "Burning Wheel" könnte aber auch "Mouse Guard" bedeuten.

Wie wär's alternativ mit Mouse Port?



;-)

Berandor

  • Mitglied
  • Verrückter Narr
    • http://www.p-pricken.de
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #8 am: 19. Dezember 2008, 00:37:29 »
Awesome!

Ich hatte zwar eher an "Night of the Living Mouse" gedacht (also schon MG als System, nicht unbedingt als Setting), aber hey, warum nicht?
Bitte schickt mir keine PMs hier, sondern kontaktiert mich, wenn nötig, über meine Homepage

Curundil

  • Mitglied
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #9 am: 19. Dezember 2008, 08:12:33 »
Yeah! Rodents of the Carribbean - Curse of the Black Cheese!  :lol:
history ['hıstəri], n: an account mostly false of events mostly unimportant, brought about by rulers mostly knaves and soldiers mostly fools. -- Ambrose Bierce

Für mehr Handlung in Rollenspielen!

Parkbank

  • Mitglied
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #10 am: 28. Dezember 2008, 14:41:15 »
Also ich bin sicher dabei... werde aber erst im Januar überweisen, weil ich da flüßiger bin.... wenns auf Ende zuläuft und nichts von mir da ist, dann mit PM anhaun :P (Scherz, ich denk schon dran. Versuch auch noch meine Trierer bis dahin zu überzeugen.)

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #11 am: 28. Dezember 2008, 14:48:32 »
Ich würde dieses Mal auch gerne kommen, kann aber auch bis 15. Januar keine Zusage machen.

Da ich aber auch keinen Schlafplatz im Hotel benötige, würde ich ggf. einfach nachträglich mit rein rutschen.
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Thalas

  • Globaler Moderator
    • http://www.dnd-gate.de
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #12 am: 31. Dezember 2008, 15:33:07 »
Ich kann ebenfalls noch nicht zusagen ob ich kommen kann. Ich würde dann wie Xiam einfach so reinrutschen, da ich keinen Schlafplatz benötige.
~ I survived Myth Drannor '06 ~
~ Never trust a smiling Game Master ~
~ Für mehr Handlung in Pornos ~ ~ "Und Dragonborn sind einfach kacke." (© by Scurlock)

Baumschmuser

  • Mitglied
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #13 am: 03. Januar 2009, 23:12:24 »
Ich würde auch gerne diesmal mit von der Partie sein und im WG Hotel schlafen. Allerdings kann ich wegen Job erst Ende Januar definitiv zusagen.

Kann man den Termin nicht etwas ausweiten, vor allem, wenn noch nciht soviele angemeldet sind ?


MfG

Halvar

  • Mitglied
Re: Gate-Con 2009: 1./2./3. Mai, Essen – der Anmeldethread
« Antwort #14 am: 03. Januar 2009, 23:36:31 »
Die Anmeldefrist für diese Mindestzahl ist der 15. Januar 2008.

Das ist wirklich verdammt kurz. Kann man den Termin nicht wenigstens in die Zukunft verlegen?
« Letzte Änderung: 03. Januar 2009, 23:39:04 von Halvar »
Take me out to the black, tell 'em I ain't comin' back.

  • Drucken