Autor Thema: Aktueller Status der Lord of the Rings-Lizenz?  (Gelesen 3538 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Aktueller Status der Lord of the Rings-Lizenz?
« Antwort #15 am: 14. Juni 2011, 22:53:56 »
Gerade bei LotR springen in Deutschland sofort irgendwelche Spinner aus ihren Löchern, die das Silmarillion auswendig kennen und mit angeklebten Elbenohren zur Arbeit gehen, um sich darüber aufzuregen, dass die Stats des tapferen Ponys Lutz nichts mit der Beschreibung dieser Figur zu tun hätten und die Spieldesigner ein Haufen schlampiger Banausen wären, die mit ihrer Inkompetenz das Erbe seiner Heiligkeit, J.R.R. Tolkiens entweihen.
Gerade die wären mir als Publisher sowas von egal. Sollen sie doch rumschreien.

Man kann es nicht allen recht machen, nie. Egal, was man als Publisher macht (mit LotR-Lizenz oder mit was eigenem), man macht immer was, was manchen nicht passt und wo die dann rum schreien. Die von dir angesprochenen Hartwürste existieren sicherlich, sind aber ebenso sicher eine Minderheit.  Ich gehe trotzdem davon aus, dass eine LotR-Lizenz mit einem Kinofilm im Nacken eine Lizenz zum Gelddrucken ist.
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Cut

  • Mitglied
Aktueller Status der Lord of the Rings-Lizenz?
« Antwort #16 am: 14. Juni 2011, 23:59:09 »
Ich gehe trotzdem davon aus, dass eine LotR-Lizenz mit einem Kinofilm im Nacken eine Lizenz zum Gelddrucken ist.

Nun, The One Ring wird diesen Luxus nur bedingt haben, da die Lizenz von Cubicle 7 sich nur auf die Bücher bezieht und so kein Content der Filme übernommen werden kann, auch nicht im Layout zB.

On the Internet you can be anything you want.
It's strange that so many people choose to be disagreeable and stupid...

Heretic

  • Mitglied
Aktueller Status der Lord of the Rings-Lizenz?
« Antwort #17 am: 15. Juni 2011, 08:51:05 »
Scheissegal.
Wenn The Hobbit ins Kino kommt, und Uhrwerk da kräftigt Werbetrommel rührt, dann kann das was bringen.

Was mich sowieso wundert, dass noch keiner auf die Idee kam, Werbung für Film-Rollenspiele in Kinos zu bringen.


Nadir

  • Mitglied
Aktueller Status der Lord of the Rings-Lizenz?
« Antwort #18 am: 15. Juni 2011, 14:22:50 »
Nun, The One Ring wird diesen Luxus nur bedingt haben, da die Lizenz von Cubicle 7 sich nur auf die Bücher bezieht und so kein Content der Filme übernommen werden kann, auch nicht im Layout zB.

Wer braucht das, wenn man das hier haben kann? Das Artwork ist schlicht und ergreifend der Hammer.
"Nicht wer als Erster die Waffe ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt." N.M.

Cut

  • Mitglied
Aktueller Status der Lord of the Rings-Lizenz?
« Antwort #19 am: 15. Juni 2011, 14:25:42 »
Nun, The One Ring wird diesen Luxus nur bedingt haben, da die Lizenz von Cubicle 7 sich nur auf die Bücher bezieht und so kein Content der Filme übernommen werden kann, auch nicht im Layout zB.


Wer braucht das, wenn man das hier haben kann? Das Artwork ist schlicht und ergreifend der Hammer.

Ich sag doch garnichts ;)

Ich habe nur auf die Aussage von Xiam geantwortet. Ich habe kein Problem gehabt mit MERS seinerzeit und nun wo ich Deinen Link anschaue bin ich sehr, sehr gespannt auf den Einen Ring ;)
« Letzte Änderung: 15. Juni 2011, 14:28:58 von Cut »
On the Internet you can be anything you want.
It's strange that so many people choose to be disagreeable and stupid...

Cut

  • Mitglied
Aktueller Status der Lord of the Rings-Lizenz?
« Antwort #20 am: 23. Juni 2011, 21:31:14 »
Es gibt Neuigkeiten von The One Ring (TOR). Drüben im Ulisses Forum habe ich das hier aufgeschnappt.

Zitat von: Silent Pat;815412
C7 hat exkat die gleiche Lizenz wie Decipher früher - es ist erlaubt den Hobbit und Herr der Ringe + Anhänge zu "verwursten". Kein Simarillion etc.

Ich glaube auch nicht, das jemals irgendwer eine andere Art von HdR Spiele-Lizenz bekommen wird.

Der jetzige Stand ist, das Uhrwerk Verlag keine eigenen Sachen dazu machen darf - nur Übersetzungen. Aber mal abwarten...

(Silent Pat ist der Macher vom Uhrwerk Verlag, dem deutschen Lizenz-Nehmer von Cubicle 7's TOR!)

Edit: Quelle: http://www.ulisses-forum.de/showthread.php?p=816512&posted=1#post816512
« Letzte Änderung: 23. Juni 2011, 21:32:45 von Cut »
On the Internet you can be anything you want.
It's strange that so many people choose to be disagreeable and stupid...