Autor Thema: Suche Abenteuer für neue Gruppe  (Gelesen 539 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gammat

  • Mitglied
Suche Abenteuer für neue Gruppe
« am: 25. Juni 2009, 00:29:32 »
Hallo,

ich werde demnächst eine neue Gruppe Spielleitern. Frage ist, ob hier jemand ist, der mir ein spezielles Abenteuer für Stufe 1 empfehlen kann. Wir spielen Forgottem Realms und D&D 3.5. Sollte deutsch sein. Englisch geht aber auch.

Schießt einfach mal los ;)

Gibt es eigentlich eine schöne Seite irngedwo, wo man alle Abenteuer nach Stufe gelistet anschauen kann, die so handelsüblich sind.

Grüßle
Jörg

Heretic

  • Mitglied
Suche Abenteuer für neue Gruppe
« Antwort #1 am: 25. Juni 2009, 03:36:25 »
Selbst schreiben, publizierte Abenteuer taugen meist wenig.
Auf der WotC-Seite sind noch i-wo welche, musst halt googlen.

MFG
p..s.: Das ist kein DSA, hier wird einem das Railroading-Plötchen nicht vorgekaut und vorgeschnitten.

Hunter

  • Mitglied
    • Savage Tide
Suche Abenteuer für neue Gruppe
« Antwort #2 am: 25. Juni 2009, 09:25:36 »
Es gibt hier im Gate zu praktisch allen Kaufabenteuern eine Rezi. Musst du nur oben im Header den Punkt Rezensionen anklicken. Ansonsten muss man im Netz ein wenig suchen, wenn man Fanabenteuer haben will. Auf www.khelben.de finden sich beispielsweise welche, und ich denke helden.de hat auch ein paar - da bin ich mir aber gerade nicht so sicher.
Stopper der Grausamen Flut, Töter des Erben des Feuers, Vernichter der Kadaverkrone und Erlöser des Fluchs des Purpurthrons.

Warangel

  • Mitglied
Suche Abenteuer für neue Gruppe
« Antwort #3 am: 02. Juli 2009, 10:01:36 »
Hallo

ich habe einen Tipp für dich, auch wenn das nicht FR spezifisch ist.

Nimm die Abenteuer vom Abenteuercontest aus dem Gate. Wenn du die Abenteuer ein wenig anpasst, kann das nach FR aussehen und damit hast du eine kleine Kampagne von Stufe 1 bis ca. Stufe 9. Ich bereite das gerade für meine Gruppe vor ( allerdings ohne FR Thematik ).
Die Abenteuer sind gut durchdacht, haben immer einen recht guten Plot und gute Hintergrundgeschichten, ausserdem haben die meisten auch schöne Karten und Zeichnungen. Die sind wesentlich ausführlicher, wie die Abenteuer die ich selber schreibe. Und was ich auch als Vorteil erachte: der Stil der Abenteuer ist unterschiedlich, dadurch werden die Spieler mehr gefordert und können schlechter einschätzen was auf sie zukommt. :D

Gruß Marco