Autor Thema: Bundestags-Petition zeichnen!  (Gelesen 466 mal)

Beschreibung: ...was kommt nach dem Verbot "brutaler Killerspiele" - vielleicht TT oder PnP?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Corporal Rick

  • Mitglied
Bundestags-Petition zeichnen!
« am: 10. Juli 2009, 09:45:03 »

Heise (c't) informiert auf seiner site über eine neue Petition, die man digital unterzeichnen kann

http://www.heise.de/newsticker/Petition-gegen-Killerspiel-Verbot--/meldung/141780

auch wenn man keine deutsche Staatsbürgerschaft hat oder noch nicht 18 ist.

Wie ja bekannt: Üblich-Schlecht-Informierte Politiker wollen das Amok-Läufer Problem durch ein allgemeines Shooter-Verbot durchsetzen.

Informiert euch und zeichnet mit, wenn ihr der gleichen Meinung seid wie die Initiatoren.

Der Corporal

ps. Was würden Sie wohl verbieten, wenn bei den ballernden Irren statt Counter Strike ein entspr. sozialunverträgliches Rollenspielbuch gefunden worden wäre?