• Drucken

Autor Thema: Pathfinder Grundregelwerk Errata  (Gelesen 37231 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Halvar

  • Mitglied
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #90 am: 03. Dezember 2009, 01:01:10 »
Vielen Dank!
Take me out to the black, tell 'em I ain't comin' back.

Sol

  • Globaler Moderator
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #91 am: 02. Januar 2010, 13:59:35 »
Sorry, falls das hier schon mal genannt wurde oder gar an einem anderen Ort, aber der Zauber Botschaft müsste in der deutschen Version wohl etwas anders umschrieben werden. Siehe dieses Topic hier .

Wollte ich hier nur mal festhalten, damit es nicht untergeht!
"I am Grey. I stand between the candle and the star. We are Grey. We stand between the darkness and the light." (B5)

sir_ollibolli

  • Mitglied
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #92 am: 02. Januar 2010, 15:34:06 »
Danke schön. (und frohes neues Jahr euch allen)
It's astounding, time is fleeting. Madness takes its toll... (Riffraff)

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #93 am: 04. Januar 2010, 07:09:52 »
S. 285, der Zauber Göttliche Macht:
Zitat
Immer wenn du eine Volle Aktion ausführst, kannst du einen zusätzlichen Angriff mit deinem vollen GAB....
Es sollte Voller Angriff heißen!
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #94 am: 08. Januar 2010, 12:53:37 »
Die Regeln zu sterbend (S. 190 unter Stabilie Charaktere und Erholung)

Da steht das der Abzug auf den Kon Wurf (zur Stabilisierung) dem maximalen Kon-Wert  negativen Trefferpunkten entspricht.  Im englischen:

Zitat
The character takes a penalty on this roll equal to his negative hit point total. A character that is stable does not need to make this check.

Das sind jetzt alles Regeln die im deutschen ins Falsche verkehrt wurden. An den Rechtschreibfehlern störe ich mich ja noch nichtmal, aber das ich jede Regel die mir neu und komisch vorkommt erst im PFSRD nachschlagen muss stinkt mich ehrlich gesagt etwas an. Woher soll man wissen ob das nun eine Veränderung PF - 3.5 oder nur wieder mal ein Fehler ist?

Edit: Tonfall.
« Letzte Änderung: 08. Januar 2010, 21:58:00 von Pestbeule »
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Zanan

  • Mitglied
  • Pathfinder-Übersetzungsteam
    • Zanan's at the Gates
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #95 am: 08. Januar 2010, 13:54:37 »
Die Regeln zu sterbend (S. 190 unter Stabilie Charaktere und Erholung)

Da steht das der Abzug auf den Kon Wurf (zur Stabilisierung) dem maximalen Kon-Wert entspricht.  Im englischen:

Zitat
The character takes a penalty on this roll equal to his negative hit point total. A character that is stable does not need to make this check.

Das sind jetzt alles Regeln die im deutschen ins Falsche verkehrt wurden. An den Rechtschreibfehlern störe ich mich ja noch nichtmal, aber das ich jede Regel die mir neu und komisch vorkommt erst im PFSRD nachschlagen muss stinkt mich ehrlich gesagt etwas an. Woher soll man wissen ob das nun eine Veränderung PF - 3.5 oder nur wieder mal ein Fehler ist?

Edit: Tonfall.

So ist das mit neuen Regeln nun mal. Da ist Vieles mitunter anders, aber nicht zwangsläufig auch falsch übersetzt. In dem von dir zitierten Fall sehe ich übrigens nicht das Problem, wenn man mal von "maximal" absieht. Auch wenn es dich vielleicht nicht beruhigen wird, findest du diesen "Fehler" im freien Errata sprachtechnisch bereinigt.
Ust, usstan elgg dos ...

Cease this tirade, take a breath, and think. Then you will realize, enemy of the Dark Elves, that my concern for your well being has always been, at best, limited.

Greifenklaue

  • Mitglied
    • http://www.greifenklaue.de
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #96 am: 08. Januar 2010, 15:11:53 »
"Maximal" ist zuviel, denke, das nehmen wir schnellstens auf!

Zanan

  • Mitglied
  • Pathfinder-Übersetzungsteam
    • Zanan's at the Gates
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #97 am: 08. Januar 2010, 15:33:16 »
"Maximal" ist zuviel, denke, das nehmen wir schnellstens auf!

Guckstdu auf meine letzte Zeile  :wink:
Ust, usstan elgg dos ...

Cease this tirade, take a breath, and think. Then you will realize, enemy of the Dark Elves, that my concern for your well being has always been, at best, limited.

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #98 am: 08. Januar 2010, 19:52:40 »
Nunja, bei einem Grundregelwerk sind die Regeln halt essentiell und daher ist es doppelt ärgerlich wenn der Übersetzer die Regeln nicht versteht oder es nicht ins Deutsche übertragen kann (sinngemäß).
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Halvar

  • Mitglied
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #99 am: 08. Januar 2010, 22:41:04 »
Die Regeln zu sterbend (S. 190 unter Stabilie Charaktere und Erholung)
...

Wurde von mir schon mal genannt:
http://forum.dnd-gate.de/index.php/topic,24168.msg411845.html#msg411845

Ist aber afaik auch der einzige Fehler dieser Art, zumindest in Kapitel 8.
« Letzte Änderung: 08. Januar 2010, 22:42:45 von Halvar »
Take me out to the black, tell 'em I ain't comin' back.

Zanan

  • Mitglied
  • Pathfinder-Übersetzungsteam
    • Zanan's at the Gates
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #100 am: 09. Januar 2010, 11:04:20 »
Nunja, bei einem Grundregelwerk sind die Regeln halt essentiell und daher ist es doppelt ärgerlich wenn der Übersetzer die Regeln nicht versteht oder es nicht ins Deutsche übertragen kann (sinngemäß).

Unter uns: Es steht sinngemäß da. Und es ist nur eine Regel. Du bekommst das Original (im Zweifelsfall) umsonst, du bekommst eine sprachlich besser gelungene deutsche Version umsonst. Ergo: warum lassen wir die Kirche nicht einfach im Dorf?
Ust, usstan elgg dos ...

Cease this tirade, take a breath, and think. Then you will realize, enemy of the Dark Elves, that my concern for your well being has always been, at best, limited.

Grille

  • Mitglied
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #101 am: 09. Januar 2010, 11:23:06 »
Zitat
Ergo: warum lassen wir die Kirche nicht einfach im Dorf?

Im Zweifel sind es 49,95€, von den man sich etwas mehr verspricht als das PRD ganze Zeit an der Hand zu haben. Ich denke, das es nicht die im Gate aktiven wirklich massiv stören wird (die Fehler), sondern viele andere Käufer.

Zanan

  • Mitglied
  • Pathfinder-Übersetzungsteam
    • Zanan's at the Gates
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #102 am: 09. Januar 2010, 11:25:53 »
Zitat
Ergo: warum lassen wir die Kirche nicht einfach im Dorf?

Im Zweifel sind es 49,95€, von den man sich etwas mehr verspricht als das PRD ganze Zeit an der Hand zu haben. Ich denke, das es nicht die im Gate aktiven wirklich massiv stören wird (die Fehler), sondern viele andere Käufer.

Muß man/frau denn die PRd "die ganze Zeit in der Hand haben"? Ich denke nein.
Ust, usstan elgg dos ...

Cease this tirade, take a breath, and think. Then you will realize, enemy of the Dark Elves, that my concern for your well being has always been, at best, limited.

Mankotaleph

  • Mitglied
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #103 am: 09. Januar 2010, 11:33:39 »
Zitat
Ergo: warum lassen wir die Kirche nicht einfach im Dorf?

Im Zweifel sind es 49,95€, von den man sich etwas mehr verspricht als das PRD ganze Zeit an der Hand zu haben. Ich denke, das es nicht die im Gate aktiven wirklich massiv stören wird (die Fehler), sondern viele andere Käufer.

Muß man/frau denn die PRd "die ganze Zeit in der Hand haben"? Ich denke nein.

Nope!

Wir sind eine non-english runde und kommen klar.
Natürlich sind die Fehler ärgerlich, aber wir treffen uns um zu spielen und eine gute zeit dabei zu haben.

LG
www.weltenwunde.de (Pathfinder Fanpage)
Projekt-PRD (Patfinder PRD-Projekt)

Wormys_Queue

  • Mitglied
Pathfinder Grundregelwerk Errata
« Antwort #104 am: 09. Januar 2010, 12:11:56 »
Ich denke, das es nicht die im Gate aktiven wirklich massiv stören wird (die Fehler), sondern viele andere Käufer.

Ich glaube eher, dass es viele andere Käufer erst mal kaum stört, da man die meisten Fehler ja nur im genauen Textvergleich erkennen kann. Allerdings möchte ich das nur ungerne als Ausrede benutzen, um die enthaltenen Fehler zu beschönigen. Dass die da drin sind, ist nicht nur für die Kunden ärgerlich. Und 50 € sind 50 €, klar, dass man sich da über die Fehler ärgert.
Think the rulebook has all the answers? Then let's see that rulebook run a campaign! - Mike Mearls
Wormy's Worlds

  • Drucken