Autor Thema: Finanzen der Jedi  (Gelesen 5422 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sandrus

  • Gast
Finanzen der Jedi
« Antwort #15 am: 08. Juli 2004, 10:18:52 »
 Ich kenne mich im SW d20 nicht so gut aus habe allerdings SW: Knights of the Old Republic für den PC gespielt. Wollte deshalb einmal fragen mit welcher Währung sich ein Credit im Verhältnis zum Einkommen eines Normalbürgers vergleichen lässt. GM oder PM in Fearûn? € bei uns?

Wenn ein solcher Vergleich nicht so einfach ist, beschreibt einfach mal wie viele Credits ein Arbeiter so verdient.

Finanzen der Jedi
« Antwort #16 am: 26. Juli 2004, 15:05:05 »
 Hey mixht interresiert auch warum eigentlich so stinke reich ist ,obwohl er nur den Reichen nimmt und den Armen gibt,
Denn der Schuppen wo Yoda und seine Kids in Ep.II trainiert haben war doch recht Nobel für ein paar Kampfmönche :D


ich glaub die jedi werden geschmiert! und das kräftig
außerdem erpressen sie Coruscant ,teils Schutzgeld vor ihnen selbst,teils damit sie die Ordnung auf diesen Billionen Planten aufrechterhalten. das ganze rumgeschoben auf Schweizer konnten und eviola wir haben ein paar Milliarden credits.

und das anakin mit 3 milliarden keine Panik bekommt ist normal!
also Jedi lernt man schon früh den Umgang mit geld , viel geld!
 :rolleyes:



bitte das ganze nicht für 100% nehmen ^^
Sc: Warum ist gerade ein Klavier neben mir herab gestürzt? Warum SL? Ich habe dir nichts getan!
SL:ein weiteres Klavier stürzt herab
SC: Waaahh

Lenier Nailo

  • Gast
Finanzen der Jedi
« Antwort #17 am: 27. Juli 2004, 02:11:28 »
 Untersteh dich sowas nur zu denken Unwürdiger! :P

Ich vermute mal, dass der Jediorden höchstwarscheinlich mit im Republiks-Etat fest integriert ist. Jede der Mitgliedswelten zahlt da bestimmt mehr oder minder gerne ein, in der Gewissheit, dass die Jedis für Recht Ordnung und Frieden in der Republik sorgen.

Füher in den anderen vorangehenden Republiken waren, wenn ich das richtig verstanden habe, manche Jedi, Herscher, wie Lord Hoth. Die haben bestimmt mit ihren Ordensbrüdern geteilt.

Oder ich kann mir auch gut vorstellen, dass ein Jedi in manchen Gegenden der Republik ein unauschöpfliches Kredit hat. Also, alles geht aufs Haus.

Ach noch kurz auf die Lage des Gebäudes auf Corruscant einzugehen, die Jedi waren schon da als der Planet noch ein Klumpen Erde war mit Wäldern und Meere. Man könnte durchaus behaupten, dass Corruscant der Heimathafen aller Jedi war. Dieses Gebäude ist bestimmt schon verdamt alt. Und wenn die Jedi das selber aufgebaut haben, dann wäre es theoretisch auch erklärbar warum man sich sowas leisten konnte. Man stelle sich vor, was man alles mit einem Trupp in der Macht gut ausgebildeter Jedi alles Bauen könnte. Die Ressourcen wären nur das einzige Problem gewesen.

Und es hat niemand behauptet, dass die Jedi den Reichtum den Reichen nehmen und den Armen geben. Da hast du was arg falsch verstanden Frodo.
Sie unterstützen die Republik und stehen für das Recht, mischen sich aber nicht unerwünscht in die Angelegenheiten der anderen. Jedenfalls sagt das ihr Codex, von Meister Odan´Urr. Aber daran haben sich herzich wenige Jedis dran gehalten. Beispiel Qwai Gon´Gin. Der tat eher was er für richtig hielt. Genauso ein jungeres Beispiel, die Solo Geschwister. Oder Lord Hoth. USW. Die Liste ist endlos.

Man kann egetlich sagen was man will, aber die alten Jedi waren alles andere als tatsächliche Heilige, wie man meist annimmt, und denkt die neuen Jedi, die von Luke Skywalker asgebildet wurden, wären eher Rabauken im Vergleich zu den Alten. Keineswegs, alle verhalten sich gleich menschlich.

Finanzen der Jedi
« Antwort #18 am: 29. Juli 2004, 16:59:25 »
 Ich glaub kaum dass die Jedi die Drecksarbeit,einen ganzen planeten aufzubauen, selber getan haben.

Ich denk mir das so:

Jedi Master:[Gedankenwink]Du wirst jetz mithelfen ,Coruscant aufzubauen, damit ich und du ein Dach überm kopf haben.
Einheimischer.[Gefunkt]Ich werde jetz mithelfen ,Coruscant aufzubauen, damit sie und ich ein Dach überm kopf haben.

so einfach geht das :P
 
Sc: Warum ist gerade ein Klavier neben mir herab gestürzt? Warum SL? Ich habe dir nichts getan!
SL:ein weiteres Klavier stürzt herab
SC: Waaahh

Lenier Nailo

  • Gast
Finanzen der Jedi
« Antwort #19 am: 29. Juli 2004, 17:24:26 »
 Kleiner Witz zur klärung für dich Frodo:

Klopf, Klopf!

-"Wer da?"

-"Die Dukle Seite der Macht!" <_<

Was denkst du wie die Republik dann gehießen hätte?

....

Nun?

Kommst du drauf?

-Das Imperium!-  

Finanzen der Jedi
« Antwort #20 am: 29. Juli 2004, 21:26:46 »
  <_< Hast du den witz selber geemacht?

ich weiß das der galaktische Senat bis in die Ep.IV existiert hat und das dann.... es ist einfach zu spät mich jetz zu recht fertigen.

Aber es ging doch um die Sparschweine von Jedis,wenn ich mich recht erinnere.... pursirliche geschöpfe :D  
Sc: Warum ist gerade ein Klavier neben mir herab gestürzt? Warum SL? Ich habe dir nichts getan!
SL:ein weiteres Klavier stürzt herab
SC: Waaahh

Happosai

  • Mitglied
    • Fischpott
Finanzen der Jedi
« Antwort #21 am: 29. Juli 2004, 23:07:20 »
 Die Schreibung der Recht du machen sollst! Sonst dumme Seite übermächtig wird! :yoda:  
Seine Werte sind so hoch, dass ich sie gar nicht berechnen kann! Unglaublich!

Lenier Nailo

  • Gast
Finanzen der Jedi
« Antwort #22 am: 29. Juli 2004, 23:32:31 »
 Er jung noch ist. Zu ungestüm. Viel Zorn in ihm ich spüre.

Wird er je etwas beenden, was begonnen er hat? Hm? :yoda:

Die Sätze der Macht, schwer sie in der Schule zu lernen sind. Gemerkt ich das habe. Pizza Sudie, gesagt hat sie mir das. :yoda:

Den Witz ich selber gemacht. 24 Jahre ich Witze zuvor gemacht. Sie alle witzig gewesen sind. :yoda:  

Lenier Nailo

  • Gast
Finanzen der Jedi
« Antwort #23 am: 29. Juli 2004, 23:45:31 »
Zitat von: "Frodo-Froehlich"
ich weiß das der galaktische Senat bis in die Ep.IV existiert hat und das dann.... es ist einfach zu spät mich jetz zu recht fertigen.
Awww, mein Junger Padavan. Du scheinst sehr schlecht übern Star Wars informiert worden zu sein.

(Kurze Vortaufklärung: Es gab 3 Alte Republiken, Das Imperium und die Neue Republik)
Es gab in der 2. (Alten)Republik keinen Senat, sondern da hatten die Jedis geführt. Mhm! Jedenfalls eine Zeit lang. Dann kam Kaiserin Theta, die dann die Institution des Senats eingeführt hatte. Natürlich mit dem Segen der Jedi.

Nachdem Kaiserin Theta gestorben ist bekam ein neues System ihren Namen, fortan hieß es das Kaiserin Theta System.

Einer der Jedianfüher von damals war Lord Hoth. Der sich dann gegen die letzen Sithlords, die er im späteren Tal der Jedi gestellt hatte und sich dann geopfert hat damit sie schliesslich besiegt werden. Danach wurde ein Eisplanet nach ihn benannt. Hoth. -Sagt dir der Name etwas? ;)  

Finanzen der Jedi
« Antwort #24 am: 01. August 2004, 13:23:05 »
 warum benennt man eine eiswüste nach einem jedi? Nicht sehr ehrenvoll....


Wo steht ,mir Kaiserin Theta aus diversren Comics bekannt aber ,der Rest ist mir neu.
Sc: Warum ist gerade ein Klavier neben mir herab gestürzt? Warum SL? Ich habe dir nichts getan!
SL:ein weiteres Klavier stürzt herab
SC: Waaahh

Finanzen der Jedi
« Antwort #25 am: 01. August 2004, 13:31:09 »
Zitat von: "Frodo-Froehlich"
[...]Wo steht ,mir Kaiserin Theta aus diversren Comics bekannt aber ,der Rest ist mir neu.
Wenn ich jetzt einen Kommentar dazu abgebe, wirft man mir wieder vor ich würde auf den Legasthenikern herumhacken. Deswegen lasse ich es einfach.
Nur der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus frisst den Käse.

Lenier Nailo

  • Gast
Finanzen der Jedi
« Antwort #26 am: 01. August 2004, 16:38:24 »
Zitat von: "Frodo-Froehlich"
warum benennt man eine eiswüste nach einem jedi? Nicht sehr ehrenvoll....


Wo steht ,mir Kaiserin Theta aus diversren Comics bekannt aber ,der Rest ist mir neu.
Hoth der Plamet, wurde nach Lord Hoths Tod entdeckt. Irgendwie musste der Planet ja benannt werden. So hat man es als eine Ehre angesehen ihn den Namen zu geben.

Also ich würde mich freuen, wenn mn meinen Namen sogar einem Meteoriten geben würde. :P

Die Geschichte um Kaiserin Theta ist sehr waage. Die schnappt man beiläufig in den Comics und Romanen, die in den alten Republiken spielen, auf.

Finanzen der Jedi
« Antwort #27 am: 04. August 2004, 12:47:51 »
 @Gottesanbeterin :Hey ,soll das mit dem Legasthenikern?

@Mit verlaub du bist auch kein legendärer Jedilord, aber so ein meteor der Felix heissen würde mir auch gefallen. :rolleyes:  
Sc: Warum ist gerade ein Klavier neben mir herab gestürzt? Warum SL? Ich habe dir nichts getan!
SL:ein weiteres Klavier stürzt herab
SC: Waaahh

Luvlein

  • Mitglied
Finanzen der Jedi
« Antwort #28 am: 04. August 2004, 13:47:10 »
 
Zitat
Hey ,soll das mit dem Legasthenikern?
Kopiere einmal deine Beiträge in eine Word-Datei und aktiviere die Rechtschreib- und  Grammatikprüfung, vielleicht kommst du dann dahinter.
For one so unlike a whale, you blubber well.

TheRaven

  • Mitglied
Finanzen der Jedi
« Antwort #29 am: 04. August 2004, 14:38:02 »
Zitat von: "Luvlein"
Kopiere einmal deine Beiträge in eine Word-Datei und aktiviere die Rechtschreib- und  Grammatikprüfung, vielleicht kommst du dann dahinter.
Funktioniert vermutlich nicht, wenn Word mit der Einstellung gestartet wird die Sprache automatisch zu erkennen. :D
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich