Autor Thema: Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren  (Gelesen 2023 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DerTribun

  • Mitglied
Upps, schon eine Frage zu den Fertigkeiten:

Ein Barbar bekommt  verschiedene Klassenfertigkeiten.

Fertigkeitspunkte je Stufe 4 + IN-Modifikator

soll das heisen ich habe 4 Punkte die ich auf die Klassenfertigkeit meiner Wahl verteilen kann?

Was ist den der IN-Modifikator?

THX Olaf
« Letzte Änderung: 19. Januar 2010, 21:16:45 von Zechi »
In der Ruhe liegt die Kraft

Gubluk

  • Mitglied
D&D 4 oder Warhammer?
« Antwort #1 am: 19. Januar 2010, 19:19:46 »
Der Modifkator des Intelligenzwertes.

-1 bei 8 und 9
+-0 bei 10,11
+1 bei 12,13
usw.

Sol

  • Globaler Moderator
D&D 4 oder Warhammer?
« Antwort #2 am: 19. Januar 2010, 19:27:30 »
Upps, schon eine Frage zu den Fertigkeiten:

Ein Barbar bekommt  verschiedene Klassenfertigkeiten.

Fertigkeitspunkte je Stufe 4 + IN-Modifikator

soll das heisen ich habe 4 Punkte die ich auf die Klassenfertigkeit meiner Wahl verteilen kann?

Was ist den der IN-Modifikator?

THX Olaf

Aus dem Int-Wert (zum Beispiel Intelligenz 12) lässt sich ganz leicht der Intelligenz-Modifikator ableiten. Man nimmt die Zahl x (zum Beispiel: 12) zieht davon Zehn ab und teil diese Zahl durch Zwei.
(12-10) / 2 = +1

Bei 0,5 wird immer abgerundet in Pathfinder:

(13-10) / 2 = +1,5
=> +1

Und das gilt dann entsprechend für alle Attribute und natürlich nicht bloß für den Intelligenz-Wert.

Edit: Die jeweiligen Werte bzw. Modifikatoren stehen zwar auch in einer Tabelle drin, aber bevor ich da extra etwas nachschaue, rechne ich mir die Sachen lieber schnell im Kopf aus.

« Letzte Änderung: 19. Januar 2010, 19:29:27 von Sol »
"I am Grey. I stand between the candle and the star. We are Grey. We stand between the darkness and the light." (B5)

DerTribun

  • Mitglied
Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren
« Antwort #3 am: 19. Januar 2010, 22:25:37 »
Super, vielen Dank.

Zum Verständnis:

Mein Barbar hat einen Attr-Wert in Weisheit 14.

Der Modifkator ist +2

Ich entscheide mich einen Rang in Warnehmung zu investiern.

Daraus ergibt sich folgender Gesamt Bonus:

+3 (Klassenfertigkeit) +2 (Attr-Mod) +1 (Rang) + 14 (Attr-Wert) = 20

Ist das so richtig?

Wenn ich jetzt einen Wurf auf Warnehmung machen würde, mit einem SG von 25, würfel ich einen W20, schaffe ich mindestens eine 5 habe ich erfolgreich etwas wahrgenommen. Richtig?

Danke euch

G Olaf
In der Ruhe liegt die Kraft

Daishy

  • Mitglied
Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren
« Antwort #4 am: 19. Januar 2010, 22:30:21 »
Hi,

Der Attribut-Wert duerfte nicht draufkommen, also nur +3(Klassenfertigkeit)+2(Modi)+1(Rang) +d20 = d20+6
Ob es noch andere Boni gibt kann ich dir grad nicht sagen, da solltest du lieber auf die aktiven Pathfinder-Spieler warten ^^

sir_ollibolli

  • Mitglied
Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren
« Antwort #5 am: 19. Januar 2010, 23:10:15 »
Ein Barbar mit 1 Rang in Wahrnehmung hat (normal mindestens) einen +6 Bonus auf den Fertigkeitswurf auf Wahrnehmung.

Es können noch Volksboni (Halblinge, Halb-Elfen, Gnome und Elfen haben da die Fähigkeit "Geschärfte Sinne") oder Boni aus Talenten (z.B. Fertigkeitsfokus) dazu kommen.

Die Angabe 4+IN-Modifikatoren bezieht sich darauf, wieviele Ränge du pro Stufe verteilen kannst. Menschen erhalten einen weiteren Fertigkeitsrang zum Verteilen als Eigenschaft ihres Volks.

Der tatsächliche Rang berechnet sich (meist) nach Fertikgeitsränge + 3-Bonus (falls Klassenfertigkeit) + Attributs-Modifikator (je Fertigkeit angegeben, z.B. für Wahrnehmung Weisheit) + andere Modifikatoren. Zu den anderen Modifikatoren kommen halt Boni (oder Mali) aus Talenten, Volkseigenschaften, Überlastung, Tragen von mittlerer oder schwerer Rüstung, negativen Stufen, magischen Gegenständen, Anderen helfen und vielem anderen mehr hinzu kommen. Alle Klarheiten beseitigt?

Ach ja, die Tabelle mit den Modifikatoren und den Attributswerten steht im 1. Kapitel.
It's astounding, time is fleeting. Madness takes its toll... (Riffraff)

DerTribun

  • Mitglied
Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren
« Antwort #6 am: 20. Januar 2010, 19:22:06 »
Vielen Dank

Aber ich hänge schon wieder.

Frage 1:

Auf Seite 32 im GRW finde ich die Tabelle 3-2. Ist dies die Tabelle der Talente für den Barbaren?

Dort steht Stufe 1, GAB +1, Ref +0, Will, +0, Zäh +2, Speziell Schn. Bewegung, Kampfrausch.

Wenn dies die Talente sind, darf ich dann Schn. Bewegung und Kampfrausch auf den Cahr-Bogen eintragen?


Frage 2:

Ich habe meinen Barbaren eine Lederrüstung und ein schweres Holzschild gekauft.

Der Rüst-Mali für die Lederr. ist 0, für das Schild -2.

Der Mali bezieht sich auf ST und GE. Muss ích jetzt den Mali auf den GE und ST Attr-Wert abrechnen oder nur -2 auf meine Fertigkeiten die auf ST und GE basieren?

Wenn ich jetzt eine Ritterrüstung tragen würde, sie hat einen MAX-GE Bonus von +1, würde das heissen das ich auf meinen Attrb-Mod höchstens eine 1 erreichen kann?

Ich finde die Char-Erstellung für einen Anfänger sehr kompliziert. Wie soll das erst werden wenn ich mit Zauber und Magie Chars beginne  :suspious:
In der Ruhe liegt die Kraft

sir_ollibolli

  • Mitglied
Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren
« Antwort #7 am: 20. Januar 2010, 19:41:55 »
Antwort 1: Jein, die Tabelle ist zwar für den Barbaren, aber sie enthält die Fähigkeiten des Barbaren, die er bei seinen Stufenaufstiegen erhät. Die Anzahl der Talente findest du auf Seite 30, die Talente selber im Kapitel 5. Schnelle Bewegung und Kampfrausch sind Klassenfähigkeiten des Barbaren, die du am Besten unter Besondere Fähigkeiten einträgst. Bei Schnelle Bewegung kannst du auch die Bewegungsraten auf der Vorderseite anpassen.

Antwort 2: Der Malus wird nur auf die Fertigkeiten angerechnet. Nein, der Max GE-Bonus von +1 besagt, dass du für die Ermittlung deiner Rüstungsklasse nur bis zu diesem GE-Bonus verwenden kannst. Auf die Fertigkeiten, Fernkampfangriffe oder Reflexwürfe hat das keinen Einfluss.

Einfach immer nachfragen. Wir helfen dir gerne.
It's astounding, time is fleeting. Madness takes its toll... (Riffraff)

Hautlappen

  • Mitglied
Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren
« Antwort #8 am: 20. Januar 2010, 19:52:51 »
Zitat
(...) Speziell Schn. Bewegung, Kampfrausch.
Wenn dies die Talente sind, darf ich dann Schn. Bewegung und Kampfrausch auf den Cahr-Bogen eintragen?
Ich besitze das deutsche GRW nicht, bin mir aber sicher dass du die Klassenfähigkeiten des Barbaren meinst.
Diese darfst du selbstverständlich auf deinen Charakterbogen schreiben. Je nach Klassenstufe kommen weitere hinzu oder bestehende verbessern sich.
Zitat
Dort steht Stufe 1, GAB +1, Ref +0, Will, +0, Zäh +2
Du schaust immer bei der entsprechenden Stufe nach welchen GAB und welche Rettungswürfe dein Charakter besitzt.
Bei Erreichen der zweiten Stufe schaust du also bei Stufe 2 nach usw.
Zitat
Der Mali bezieht sich auf ST und GE. Muss ích jetzt den Mali auf den GE und ST Attr-Wert abrechnen oder nur -2 auf meine Fertigkeiten die auf ST und GE basieren?
Nur auf bestimmte Fertigkeiten, da dein Barbar mit genannter Rüstung/genanntem Schild umgehen kann.
Zitat
Wenn ich jetzt eine Ritterrüstung tragen würde, sie hat einen MAX-GE Bonus von +1, würde das heissen das ich auf meinen Attrb-Mod höchstens eine 1 erreichen kann?
Der MAX-GE Bonus bezieht sich nur auf den Wert der effektiv auf deine Rüstungsklasse angerechnet werden kann.
Denk auch daran, dass dein Barbar eine schwere Rüstung nicht tragen kann ohne Mali auf seinen Angriffswurf hinnehmen zu müssen.

Zitat
Ich finde die Char-Erstellung für einen Anfänger sehr kompliziert. Wie soll das erst werden wenn ich mit Zauber und Magie Chars beginne
Ja, das ist sie tatsächlich. Am einfachsten und effektivsten lernt man die Regeln indem man in eine bereits bestehende Gruppe hereinschnuppert.

Grüße
Hautlappen
"I have no expression on my face" (Tuvok)

DerTribun

  • Mitglied
Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren
« Antwort #9 am: 21. Januar 2010, 10:29:21 »
Vielen Dank

Gibt es irgendwo im Netz ausgefüllte Cahr-Bogen der verschiedenen Klassen der Stufe 1 oder hat jemand Zeit und Lust vielleicht mir welche zur Verfügung zu stellen?

Ich könnte die Vorlagen dann selbst nochmal nacharbeiten und vergleichen.

Wäre für mich sehr hilfreich und würde mir den Weg vielleicht etwas leichter machen.

G Olaf
In der Ruhe liegt die Kraft

Sol

  • Globaler Moderator
Frage zu IN-Modifikator und Klassenfertigkeiten des Barbaren
« Antwort #10 am: 21. Januar 2010, 14:52:55 »
Mit ausgefüllten Charakterbögen kann ich nicht dienen. Aber hier gibt es ein paar Charakterbögen, die sich ausfüllen lassen und kann man mal schauen, welcher einem am Besten gefällt und am Übersichtlichsten ist:

http://www.pathfinder-rpg.de/index.php?id=9

Ich brauche halt keine Charakterbögen zur Zeit. Daher kann ich nun spontan keinen Ausgefüllten anbieten. Den müsste ich dann schon extra erstellen und so ;)
"I am Grey. I stand between the candle and the star. We are Grey. We stand between the darkness and the light." (B5)