Workshop > Mapping-Tools & Kartographie

Kingmaker: Hexfeldertool oder Landschafts-Floortiles für Kampagne?

(1/3) > >>

Amurayi:
Hi,

für eine an "Pathfinder Kingmaker" angelehnte Kampagne suche ich einen grafisch ansprechendes Mittel, mit dem ich Hexfelder einer Landschaft unterschiedlichster Landschaftsarten (Gebirge, Hügel, Sumpf, Grasland, Stadt) gestalten kann, die die Spieler im Laufe der Kampagne langsam aufdecken.


Schick wäre ein einfaches digitales Tool, aus dem ich die aktualisierte aufgedeckte Landschaft digital zusammenstellen kann.

ODER

Alternativ (und mir eigentlich lieber) suche ich ein Brettspiel, aus dem man die Hexbodenplatten zu einer Landschaft zusammenfügen kann. Wenn es das auch noch billig zu erstehen gibt, wäre ich sehr glücklich.

Ich suche schon seit Wochen auf Ebay nach jemanden, der Siedler von Catan Ersatzteile verkauft. Aus dem Bodenplatten dieses Brettspiels könnte man eine schöne Landschaft bauen, die die Spieler nach und nach erforschen und aufdecken. Aber die Catanfelder sind eigentlich schon etwas zu groß und es ist wie gesagt schwierig da ranzukommen.

ODER

... jemand kennt einen Link wo man sich farbige Hexlandschaftsteile bestellen kann?

ODER

... wenn alles nicht taugt, kennt jmd zumind. ein digitales Tool mit dem ich mir blanko Hexfleder in variabler Größe ausdrucken kann, in die ich Landschaft als Fotos oder Ausdrucke einfach reinkleben kann?



Danke!

uthoroc:
Also, dass Standard-Hexkartentool im Netz ist der Hexographer.

Was Spiele mit Hexfeldern angeht, fallen mir da noch Kings & Things und Mighty Empires ein. Erstere sind ziemlich groß (ähnlich wie Siedler), letztere etwas kleiner.

Amurayi:
Wow Mighty Empires sieht ja echt klasse aus:



Ich glaub das einzige bei dem ich Sorgen hätte wäre die geringe Anzahl an Sümpfen und Wäldern. Die genau Verteilung kenne ich aber nicht.

Und Hexographer ist zwar nicht so hübsch aber ziemlich praktisch. Danke!

uthoroc:
Ja, die Karten werden mit ME echt hübsch. Leider ist das Spiel eigentlich nur ein Kampagensystem für Warhammer Tabletop und alleine Mist.

anonymous:
Wenn man bereit ist, ein wenig Geld und Zeit (fürs Bemalen) zu investieren, kann man hiermit sehr hochwertige Ergebnisse erzielen:

http://www.games-workshop.com/gws/catalog/armySubUnitCats.jsp?catId=cat440152a&rootCatGameStyle=

EDIT: Während ich den Link gesucht habe, war jemand schneller.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln