Autor Thema: Drowcrafted Bodyparts  (Gelesen 2290 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Grille

  • Mitglied
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #15 am: 20. August 2004, 07:52:59 »
 
Zitat
Und wenn man sich mal Bilder dieser Arme angeschaut hat, weiß man das die nicht rein mechanisch funktionieren können.
Und Craft (X) hat eingentlich jede Klasse.

Und woran erkennst du das? Woran erkennst du an Prothesen, ob sie rein Mechanisch oder mit Hilfe von Computern arbeiten? Deine Argumente überzeugen mich in keinster weise.

Beim Vorschlag mit den Half-Golem bin ich Kilamars Meinung.

Speren

  • Lektor
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #16 am: 20. August 2004, 08:39:16 »
 Ich wusste, dass dieses Werk noch zu gebrauchen sein wird ! :D

"Chaositech" (Malhavoc Press) könnte hier sicherlich von Nutzen sein, denn dort sind explizit genau solche Dinger aufgeführt.
No one touches the faerie!

Neo

  • Gast
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #17 am: 20. August 2004, 11:54:38 »
 Im Quintessential Drow von mongoose steht auch was dazu.
Aber ich habe das Buch nicht, kann also nichts zur Qualität sagen.

Kilamar

  • Mitglied
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #18 am: 20. August 2004, 13:01:24 »
 
Zitat von: "Grille"
Und woran erkennst du das? Woran erkennst du an Prothesen, ob sie rein Mechanisch oder mit Hilfe von Computern arbeiten? Deine Argumente überzeugen mich in keinster weise.
 
Wir reden hier von einer mittelalterlichen Welt.
Wenn in so einer Welt eine perfekte Protese (100% funktionsfähig, Tastsinn, hält ewig) erschaffen wird, die die Größe des organischen Vorbilds nicht überschreitet, also etwas von dem wir in unserer Zivilisation wohl noch Jahrzehnten entfernt sind, dann bin ich mich SEHR sicher das dort Magie im Spiel ist.

Kilamar

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #19 am: 22. August 2004, 15:30:16 »
 @speren: Was kostet da ein kompletter normaler mechanischer Arm ohne Firlefanz? Wie werden sie hergestellt?

@grille: Auf die Idee mit dem Halbgolem bin ich auch schon gekommen. Gibt glaube ich Con+4, steht aber nix über die Kosten dabei... also blöd!
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Tzelzix

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #20 am: 22. August 2004, 15:36:47 »
 Auch dies gehört in den Workshop :)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #21 am: 22. August 2004, 18:32:47 »
 Langeweile? Oder warum verschiebst du Themen die richtig sind bzw waren?  ;)

Spoiler: Klicke, um den Beitrag zu lesen
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Tzelzix

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #22 am: 22. August 2004, 20:29:32 »
 Gaaanz einfach, ich sollte den allgemeinen Bereich vom Workshop umbennen....damit mir sowas nicht passiert :D
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.

Happosai

  • Mitglied
    • Fischpott
Drowcrafted Bodyparts
« Antwort #23 am: 24. August 2004, 10:57:17 »
Zitat von: "Kilamar"
Der Arm ist auf jeden Fall magisch, es sei denn er bekommt nur nen Haken.
 
Arrrr! Pirates of the Underdark! :D  
Seine Werte sind so hoch, dass ich sie gar nicht berechnen kann! Unglaublich!