Autor Thema: Sicherung der Wizards-Eberron-Artikel aus dem 3.5 Archiv  (Gelesen 2192 mal)

Beschreibung: Wer sie haben will, soll schreien

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Matrix

  • Globaler Moderator
Sicherung der Wizards-Eberron-Artikel aus dem 3.5 Archiv
« am: 12. September 2012, 20:07:45 »
Hallo miteinander,

Die 3.5 Archive der Wizards sind nun schon seit einer guten Zeit online, nichtsdestotrotz habe ich mich nun einmal hingesetzt und die mir wichtigsten Artikel(serien) als PDF gesichert - man weiß ja nie. Wahrscheinlich habe ich mir doppelte Arbeit gemacht, da dies bestimmt schon jemand vor mir getan hat. Nun ist es jedenfalls getan.

Zur Sicherung gehören:
- Alle Artikel der Dragonshard-Reihe
- Alle Artikel des  Sharn Inquisitive-Reihe
- Alle Artikel der Eberron Expanded-Reihe
- Alle Artikel der Steal this Hook-Reihe

Habe die alle als PDF auf der Platte liegen. Da es hier bestimmt weitere Sammelwütige gibt, schicke ich die PDFs gerne herum. Wer diese haben möchte, kann mir gerne eine E-Mail schreiben!

Matrix
Gleisarbeiter sind die faulsten Arbeiter der Welt. Immer wenn ich mit dem Zug an denen vorbei fahr, stehen die nur rum!

Fabius Maximus

  • Mitglied
Sicherung der Wizards-Eberron-Artikel aus dem 3.5 Archiv
« Antwort #1 am: 12. September 2012, 20:24:10 »
Du könntest Sie auch auf einem Filehoster hochladen.
Stolzes Mitglied der Psionik-Liga.

Matrix

  • Globaler Moderator
Sicherung der Wizards-Eberron-Artikel aus dem 3.5 Archiv
« Antwort #2 am: 12. September 2012, 23:02:08 »
Das ist wahr, ist mir so aber lieber, vor allem wird sich der Andrang in Grenzen halten.
Gleisarbeiter sind die faulsten Arbeiter der Welt. Immer wenn ich mit dem Zug an denen vorbei fahr, stehen die nur rum!

kalgani

  • Mitglied
Sicherung der Wizards-Eberron-Artikel aus dem 3.5 Archiv
« Antwort #3 am: 13. September 2012, 09:48:28 »
Sind die PDF´s nicht zu groß um die einfach allgemein per E-Mail zu versenden?

Wieso schreibst du nicht einfach das es nur 2,7MB sind?
Obwohl ich auch bei der Größe denke das es über einen Filehoster bequemer ist.
« Letzte Änderung: 13. September 2012, 10:31:46 von kalgani »