Autor Thema: Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?  (Gelesen 9434 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


Idunivor

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #16 am: 20. Februar 2013, 07:35:57 »
Er wurde von dem Roten Drachen Hephaestus gemeinsam mit dem Drow Rai-guy zerstört. Allerdings vereinen sich die Reste später mit dem in einen Drachenleichnam verwandelten Hephaestus und dem Geist eines Illthiden, was aus den dreien den Geisterkönig macht. Dieser wird letztlich aber von Cadderly besiegt.

Kilamar

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #17 am: 20. Februar 2013, 07:39:26 »
Stimmt. Thalas hättte es wahrscheinlich nicht geschafft den Link zu klicken und den Text zu lesen.

Idunivor

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #18 am: 20. Februar 2013, 07:49:03 »
Stimmt. Thalas hättte es wahrscheinlich nicht geschafft den Link zu klicken und den Text zu lesen.

Sorry, ich hatte den Thread, aber nicht das Antwortfeld, schon offen, bevor du den link gepostet hast und habe das dann gar nicht mitbekommen. Aber immerhin den Sieg durch Cadderly habe ich ja als Mehrinformation drin.

Grashüpfer

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #19 am: 13. März 2013, 11:23:54 »
Ich wollte das Ding gerade vorbestellen, da hab ich gesehen, dass es erst auf amazon.com gelistet ist, aber noch nicht auf de deutschen Seite. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem deutschen Amazon gemacht, ab wann ungefähr solche Sachen da vorbestellbar sind?  :suspious:
Kritikloser D&D-Fanboy seit 1998.

Thalas

  • Globaler Moderator
    • http://www.dnd-gate.de
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #20 am: 13. März 2013, 19:57:23 »
Ich konnte meins am 14.12. vorbestellen. Preis war 26,99 Euro. Es ist aber keine Seltenheit bei Amazon, dass noch nicht erschienene Produkte zwischenzeitlich nicht vorbestellbar sind und das der Preis häufig bis zum Erscheinen noch sinkt und meist nur ein ungefährer Platzhalter ist. Besonders bei englischsprachigen Büchern ist das oft der Fall.

Da der ursprüngliche Titel geändert wurde, hat Amazon vielleicht nur zur Vorsicht die Vorbestellfunktion geschlossen, um späteren Irrtümern zu entgehen.
~ I survived Myth Drannor '06 ~
~ Never trust a smiling Game Master ~
~ Für mehr Handlung in Pornos ~ ~ "Und Dragonborn sind einfach kacke." (© by Scurlock)

Grashüpfer

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #21 am: 14. März 2013, 15:43:30 »
Danke für die Info. Dann werd ich weiter ausharren.
Kritikloser D&D-Fanboy seit 1998.

Grashüpfer

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #22 am: 11. August 2013, 12:57:42 »
Ha, nach langem Harren hab ich mir das Adventure heute über The Book Depository bestellen können. Mal schauen, ob es der Vorfreude gerecht wird.
Kritikloser D&D-Fanboy seit 1998.

Lagrange

  • Mitglied
    • http://www.rockfurt.de
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #23 am: 11. August 2013, 16:38:25 »
Wann erscheint es denn? Oder ist es etwa schon lieferbar????

Sword of Cyric

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #24 am: 11. August 2013, 18:22:37 »
Wann erscheint es denn? Oder ist es etwa schon lieferbar????
Offiziel am 20.08., aber einige haben schon Preview Versionen.

Nach dem was ich so gelesen habe ist es den Vollpreis nicht Wert, aber bei Amazon.com gibt es es ja für den halben Preis. Wenn Amazon.de dafür 35€ will werd ich wohl die Finger von lassen.

Hier ist ein Review

Quintessenz aus dem Verlinkten Preview:

Zitat
Unlike previous for-sale products that have coincided with D&D Encounters seasons, this product feels incredibly lackluster and poorly put-together from a production standpoint. There are no play maps provided. The artwork is sparse, and often re-used
Dude, don't taunt the god-killing abomination.

Zechi

  • Globaler Moderator
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #25 am: 11. August 2013, 18:59:12 »
Wann erscheint es denn? Oder ist es etwa schon lieferbar????
Offiziel am 20.08., aber einige haben schon Preview Versionen.

Nach dem was ich so gelesen habe ist es den Vollpreis nicht Wert, aber bei Amazon.com gibt es es ja für den halben Preis. Wenn Amazon.de dafür 35€ will werd ich wohl die Finger von lassen.

Hier ist ein Review

Quintessenz aus dem Verlinkten Preview:

Zitat
Unlike previous for-sale products that have coincided with D&D Encounters seasons, this product feels incredibly lackluster and poorly put-together from a production standpoint. There are no play maps provided. The artwork is sparse, and often re-used

Danke für den Link zu der Rezension, aber das von dir hervorgehobee Zitat ist meines Erachtens nicht die Quintessenz der Rezi, sondern vielmehr die Bewertung Materials an sich, nicht aber des Inhalts. Das Abenteuer selbst kommt in der Rezension trotz der eher lieblosen Präsentation ja eher gut weg.
« Letzte Änderung: 11. August 2013, 20:55:25 von Zechi »
Planen ist alles, Pläne sind nichts.

Grashüpfer

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #26 am: 11. August 2013, 19:58:31 »
Zitat
Unlike previous for-sale products that have coincided with D&D Encounters seasons, this product feels incredibly lackluster and poorly put-together from a production standpoint. There are no play maps provided. The artwork is sparse, and often re-used

Ach, hätt' ich das vorher gewusst... Ich mag doch Karten und so Zeugs so sehr. Na ja, 22 € sind zumindest weniger als 35 €. Wenn das Modul besser ist, als das durchschnittliche 4E-"Abenteuer", dann bin ich schon zufrieden. Meine Güte, wie meine Standards den Wizards gegenüber stetig gesunken sind.
Kritikloser D&D-Fanboy seit 1998.

Sword of Cyric

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #27 am: 12. August 2013, 01:04:25 »
Danke für den Link zu der Rezension, aber das von dir hervorgehobee Zitat ist meines Erachtens nicht die Quintessenz der Rezi, sondern vielmehr die Bewertung Materials an sich, nicht aber des Inhalts. Das Abenteuer selbst kommt in der Rezension trotz der eher lieblosen Präsentation ja eher gut weg.
Ja, hast Recht. Quintessenz war wohl falsch gewählt. Das Abenteuer an sich scheint ja ganz gut gelungen zu sein, aber für die $40 die WotC dafür will (bzw. die 35€ die Amazon.de will) scheinen mir die erwähnten Mängel was Umfang angeht doch zu viel.

Auf Amazon.com gibt es das ja für $20 statt $40, das würde mir OK erscheinen, nur auf Amazon.de hab ich es jetzt erst einmal für 35€ gesehen bevor die Vorbestelloption rausgenommen wurde. Wenn das dabei bleibt ist mir das zu viel.
Dude, don't taunt the god-killing abomination.

Grashüpfer

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #28 am: 12. August 2013, 18:12:32 »
Auf Amazon.com gibt es das ja für $20 statt $40, das würde mir OK erscheinen, nur auf Amazon.de hab ich es jetzt erst einmal für 35€ gesehen bevor die Vorbestelloption rausgenommen wurde. Wenn das dabei bleibt ist mir das zu viel.

Also auf bookdepository gibt's das für den ausbeuterischen Dumpingpreis von 22,21 €. Da hab ich's auch bestellt.
Kritikloser D&D-Fanboy seit 1998.

Grashüpfer

  • Mitglied
Storm over Baldur's Gate - Erstes D&D Next Kaufabenteuer?
« Antwort #29 am: 12. August 2013, 18:13:09 »
Auf Amazon.com gibt es das ja für $20 statt $40, das würde mir OK erscheinen, nur auf Amazon.de hab ich es jetzt erst einmal für 35€ gesehen bevor die Vorbestelloption rausgenommen wurde. Wenn das dabei bleibt ist mir das zu viel.

Also auf bookdepository gibt's das für den ausbeuterischen Dumpingpreis von 22,21 €. Da hab ich's auch bestellt.
Kritikloser D&D-Fanboy seit 1998.