Umfrage

Was sind eure bevorzugen Videospiel-Genres?

Adventure (z.B. Monkey Island, Day of the Tentacle,...)
22 (8.8%)
Action Adventure (God of War, Arkham Asylum,...)
18 (7.2%)
Ego Shooter (Half-Life, Far Cry,...)
15 (6%)
Military Shooter (Call of Duty, Battlefield,...)
7 (2.8%)
Beat'em Up (Street Fighter, Tekken,...)
5 (2%)
Jump'n'Run (Super Mario, Rayman,...)
2 (0.8%)
Shoot'em Up (Space Invaders, Galaga,...)
2 (0.8%)
Rollenspiele (Baldur's Gate, The Elder Scrolls,...)
59 (23.7%)
MMORPG (WoW, Guild Wars,...)
15 (6%)
Action RPG (Diablo, Borderlands,...)
23 (9.2%)
Echtzeit Strategie (Star Craft, Command & Conquer)
19 (7.6%)
Rundenbasierte Strategie (Civilisation, Heroes of Might and Magic,...)
33 (13.3%)
Simulation (Landwirtschafts Simulator, Flight Simulator,...)
3 (1.2%)
Sportspiele (Fifa, Mario Golf,...)
3 (1.2%)
Rennspiele (Need for Speed, Gran Turismo,...)
7 (2.8%)
Puzzle-Spiele/Geschicklichkeits-Spiele (Bejeweled, Breakout,...)
3 (1.2%)
Ich wähle meine Spiele anhand von Thematik, nicht von Gameplay.
6 (2.4%)
Ich spiele keine Videospiele.
5 (2%)
Ich habe kein bevorzugtes Genre.
1 (0.4%)
Ich bevorzuge ein nicht aufgelistetes Genre.
1 (0.4%)
Ganz anders, und zwar... (bitte angeben)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 76

Autor Thema: Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres  (Gelesen 2361 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drazon

  • Globaler Moderator
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« am: 28. Januar 2013, 10:41:11 »
Was sind eure bevorzugen Videospiel- und Computerspiel-Genres?

Heute wiederholen wir schnell eine ältere Umfrage. Jeder hat 4 Stimmen, die man aber nicht alle nutzen braucht.

Gruß,
Drazon & Sol
Unveränderlichkeit ist Katastrophe.

TheRaven

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #1 am: 28. Januar 2013, 12:02:39 »
Jump&Run gibt es ja im Prinzip nicht mehr wirklich. Wurde abgelöst durch die momentan prävalenten Puzzle-Platformer, von welchen man überflutet wird. Fast jede Woche kommen da welche raus. Keine Kritik an der Auswahl, nur eine Präzisierung. Mal schauen ob irgendwer Rollenspiele auswählt.
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

kalgani

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #2 am: 28. Januar 2013, 12:19:25 »
Shoot'em Up
Hab mir letzens eine JXD S7100B beholt mit genialem NeoGeo/MD/SNES usw. Emulatoren.
Seit dem läuft R-Type, Contra, Thunderforce & MEtal Slug wieder regelmäßig.

Rundenbasierte Strategie
HoMM 3 ruled einfach immer noch, ebenso Panzer General

Rennspiele
Egal ob NFS/Ridge Racer, Shift oder Grand Prix Legends, hauptsache es macht Spaß

Puzzle-Spiele
Als zwischendurch Unterhaltung sind die kaum zu schlagen.

Rollenspiel explizit nicht, da ich nach spätestens 30min. keine Lust mehr habe da ich nicht machen kann was ICH will. Da kommt bei mir auch höchstens ein klassisches Game rein, da nicht versucht eine Sandbox darzustellen. Dann erwarte ich auch keine ordentliche Ausführung davon. Da ist mir ein ordentliches Rail-Roading dann wirklich lieber.
« Letzte Änderung: 28. Januar 2013, 14:02:25 von kalgani »

Zechi

  • Globaler Moderator
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #3 am: 28. Januar 2013, 13:36:47 »
Ich bevorzuge rundenbasierte Strategie, Rollenspiele und (Action) Adventures.

Zitat
Rundenbasierte Strategie
HoMM 3 ruled einfach immer noch, ebenso Panzer General

Vollste Zustimmung. Bzgl. letzteren kann ich zwei würdige Remakes empfehlen (falls noch nicht bekannt):

Panzer General Forever (ein 1:1 remake für aktuelle Rechner und kostenlos, sogar etwas besser AI als das Original)

Panzer Corps von Slitherine, ein würdiger Nachfolger von PG, übrigens maßgeblich von dem Macher von PG Forever entwickelt, also einem wahren Fan.
« Letzte Änderung: 28. Januar 2013, 13:38:45 von Zechi »
Planen ist alles, Pläne sind nichts.

kalgani

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #4 am: 28. Januar 2013, 14:02:05 »
Forever kannte ich noch nicht. Danke für den Hinweis.
Das sehr gelungene Corps hab ich schon.

Scurlock

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #5 am: 28. Januar 2013, 14:22:05 »
Ich bevorzuge ein nicht aufgelistetes Genre: Tactical Roleplaying Games
And now the rains weep o'er his hall and not a soul to hear...

Zechi

  • Globaler Moderator
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #6 am: 28. Januar 2013, 14:41:25 »
Ich bevorzuge ein nicht aufgelistetes Genre: Tactical Roleplaying Games

Ist aus meiner Sicht (Tante wikipedia bestätigt es) ein Sub-Genre zu Rollenspielen bzw. Strategiespielen (je nachdem wo der Schwerpunkt liegt).
Planen ist alles, Pläne sind nichts.

TheRaven

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #7 am: 28. Januar 2013, 15:53:05 »
Ich bevorzuge ein nicht aufgelistetes Genre: Tactical Roleplaying Games
Ach es fehlt noch ganz viel, wenn man es genau nimmt (wo wäre DOTA und League of Legends?) aber Genre sind flüssig und irgendwo wird es unpraktisch das bei einer solchem Umfrage weiter aufzuschlüsseln. Daher hat man ja vier Auswahlmöglichkeit um auch Mischungen zu berücksichtigen.
Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.
- Friedrich

Siran

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #8 am: 28. Januar 2013, 17:04:33 »
Ich finde es mittlerweile ohnehin schwierig, die neueren Spiele noch einem Gerne eindeutig zuzuordnen.  Im Prinzip ist das alles verwässert mit cross overs.
Die Aspekte Shooting, offene Welt, Quick-Time-Events, etwas Kampf, Rätsel, Quests, XP-basiertes Level up usw usf  finden sich in allen möglichen Titel wieder.

Uncharted, Assassins Creed, Red Dead Redemption sind nur ein paar spontane Titel, die mir dazu einfallen.

Allenfalls sowas wie Need for Speed ist  halt noch ein Rennspiel ohne weitere Aspekte.
Selbst Titel wie FIFA sind nicht mehr reine Sportspiele, beinhalten sie doch u.a. einen Virtual Pro, der  wiederum skill trees, "XP" und level ups erhält.


Scurlock

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #9 am: 28. Januar 2013, 17:59:53 »
Ich bevorzuge ein nicht aufgelistetes Genre: Tactical Roleplaying Games

Ist aus meiner Sicht (Tante wikipedia bestätigt es) ein Sub-Genre zu Rollenspielen bzw. Strategiespielen (je nachdem wo der Schwerpunkt liegt).
Das mag im Groben richtig sein, aber Spiele wie Jagged Alliance, Fallout Tactics oder auch X-COM sehe ich weder durch das Genre: Rollenspiele noch durch das Genre: Strategie adäquat abgedeckt. Oder anders formuliert, die oben genannten Spiele mögen einige wichtige Elemente der Rundenstrategie enthalten, aber unterscheiden sich doch sehr von Games wie CIV oder Panzer General.  Mit Letztgenannten kann ich aber nur mäßig bis absolut gar nichts anfangen, auch wenn sie als Genrestandards gesehen werden.
Weiterhin wurde schließlich bei der Umfrage auch zwischen Kriegsshootern und Egoshootern unterschieden. Und hier sehe ich dann weniger eine Abgrenzung, als zwischen Tactical Roleplaying Games, Rollenspielen und Strategiespielen.
And now the rains weep o'er his hall and not a soul to hear...

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #10 am: 28. Januar 2013, 19:18:54 »
Rollenspiele liegen vorne? Hätte ich nicht erwartet...  :-\
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Paladina

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #11 am: 28. Januar 2013, 19:36:58 »
(Action)RPGs wie Mass Effect 1-3, Dragon Age 2, NWN...kA welche Genres das genau sind.
"If you are to truly understand, then you will need the contrast, not adherence to a single ideal." - Kreia

Reina

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #12 am: 05. Februar 2013, 12:31:44 »
Hrr hrr.
Ich spiele so ziemlich alles. :D
Am meisten (Überraschung!) Rpgs aller Art (normal, Action, ab und zu Strategie). Aber auch Spiele à la Mario liebe ich nach all den Jahren immernoch. Neuerdings spiel ich auch viele Puzzlespiele...
Bei manchen Spielen wüsste ich allerdings gar nicht in welches Genre sie gehören, zum Beispiel Cave Story, Super Meat Boy und Grief Syndrome.
Sind das Actionspiele, oder gehören die irgendwo anders rein? ô__o

Wie auch immer... xD
Yay, eine Umfrage zu Videospielen!  :wub:

Drazon

  • Globaler Moderator
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #13 am: 05. Februar 2013, 12:44:18 »
Die anderen beiden kenne ich nicht, aber Super Meat Boy ist eindeutig ein Jump'n'Run.
Unveränderlichkeit ist Katastrophe.

Tigershark

  • Mitglied
Umfrage Nr. 322 - Bevorzugte Videospiel-Genres
« Antwort #14 am: 06. Februar 2013, 08:37:17 »
Ich bevorzuge ein nicht aufgelistetes Genre: Tactical Roleplaying Games
Ach es fehlt noch ganz viel, wenn man es genau nimmt (wo wäre DOTA und League of Legends?) aber Genre sind flüssig und irgendwo wird es unpraktisch das bei einer solchem Umfrage weiter aufzuschlüsseln. Daher hat man ja vier Auswahlmöglichkeit um auch Mischungen zu berücksichtigen.
DotA ist nach Wikipedia in der Echtzeit-Strategie angesiedelt.
Du hast nicht wirklich erwartet, dass ich dir Recht gebe, oder?