Autor Thema: The Wizs are back in town  (Gelesen 5427 mal)

Beschreibung: WotC und Wizkids machen wieder offizielle D&D Minis

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rujoh23

  • Mitglied
The Wizs are back in town
« Antwort #15 am: 11. April 2014, 17:16:48 »
Das Ganze wird natürlich etwas teurer weil 8 Euro heute weniger wert sind als vor 10 Jahren. Der Hauptgrund für den höheren Preis liegt jedoch in der geringeren Stückzahl begründet. Bei Kunststoffprodukten sind die "Entwicklungs-" und Werkzeugkosten der Preisbestimmende Faktor. Ist die Stückzahl geringer lagern sich diese Kosten auf weniger Teile um, was eine einzelne Mini dann teuer Macht. Also einfach gesagt Stückzahl nur ein Viertel => Vierfacher Preis

Talwyn

  • Mitglied
The Wizs are back in town
« Antwort #16 am: 29. April 2014, 12:18:30 »
Hässlich. Ich bleib bei meinen hübschen Old School Minis von Otherworld (ja, ich weiß, Äpfel, Birnen...)

AfterBusiness

  • Mitglied
    • http://www.djm-k.de
The Wizs are back in town
« Antwort #17 am: 29. April 2014, 15:10:32 »
In Natura sehen die Minis meist besser aus als auf den Bildern.... nicht vorschnell urteilen...  :huh: ::)
Lache viel, so lebst Du länger! :-)

LooooL

  • Mitglied
The Wizs are back in town
« Antwort #18 am: 10. Juni 2014, 09:11:20 »
 4 Stück für 17 Eur.?:X
Da kriegt man die alten Miniaturen über onlinekauf billiger...
Wizard of the Coast hat die zwar schlecht bemalt aber die waren billiger(10S Booster)
Kein Wunder das D&D ausstirbt
« Letzte Änderung: 10. Juni 2014, 09:15:52 von LoooooooooooooooooooooooL »

Tie_Key

  • Mitglied
The Wizs are back in town
« Antwort #19 am: 10. Juni 2014, 09:29:21 »
4 Stück für 17 Eur.?:X
Da kriegt man die alten Miniaturen über onlinekauf billiger...
Wizard of the Coast hat die zwar schlecht bemalt aber die waren billiger(10S Booster)
Kein Wunder das D&D ausstirbt

Dir ist aber schon bewusst, dass Miniaturen nur bedingt etwas mit D&D zu tun haben? Und das dieses "aussterbende" Spiel in 1 bis 2 Monaten eine komplette neue Edition rausbringen wird, oder?

Und vergleich die Preise mal mit den unbemalten Warhammer Figuren ...
Proud Member of the PL

Archoangel

  • Mitglied
The Wizs are back in town
« Antwort #20 am: 10. Juni 2014, 11:27:29 »
4 Stück für 17 Eur.?:X
Da kriegt man die alten Miniaturen über onlinekauf billiger...
Wizard of the Coast hat die zwar schlecht bemalt aber die waren billiger(10S Booster)
Kein Wunder das D&D ausstirbt

Falsch: 4 Miniaturen für 10$ + Versand nach Europa + Zölle + Gewinnspanne der hiesigen Händler ... also eigentlich eine Mini für 2€ + Zusatzkosten. Sicher: vor 12 Jahren waren die deutlich billiger ... aber zum einen sind eben die Rohstoffpreise gestiegen und die plöten Chinesen wollen jetzt auch noch mehr Lohn! Unglaublich nicht? Und du hats natürlich vor 12 Jahren auch genau das selbe wie heute verdient, gell?
In diesem Thread gibt es wunderbare Beispiele, dass Schulpflicht und Dummheit sich nicht ausschließen. (Tempus Fugit)

4E Archoangel - Love me or leave me!

Grashüpfer

  • Mitglied
The Wizs are back in town
« Antwort #21 am: 10. Juni 2014, 11:39:19 »
4 Stück für 17 Eur.?:X
Da kriegt man die alten Miniaturen über onlinekauf billiger...
Wizard of the Coast hat die zwar schlecht bemalt aber die waren billiger(10S Booster)
Kein Wunder das D&D ausstirbt

Falsch: 4 Miniaturen für 10$ + Versand nach Europa + Zölle + Gewinnspanne der hiesigen Händler ... also eigentlich eine Mini für 2€ + Zusatzkosten. Sicher: vor 12 Jahren waren die deutlich billiger ... aber zum einen sind eben die Rohstoffpreise gestiegen und die plöten Chinesen wollen jetzt auch noch mehr Lohn! Unglaublich nicht? Und du hats natürlich vor 12 Jahren auch genau das selbe wie heute verdient, gell?

 :)
Kritikloser D&D-Fanboy seit 1998.

AfterBusiness

  • Mitglied
    • http://www.djm-k.de
The Wizs are back in town
« Antwort #22 am: 10. Juni 2014, 20:01:43 »
4 Stück für 17 Eur.?:X
Da kriegt man die alten Miniaturen über onlinekauf billiger...
Wizard of the Coast hat die zwar schlecht bemalt aber die waren billiger(10S Booster)
Kein Wunder das D&D ausstirbt

Falsch: 4 Miniaturen für 10$ + Versand nach Europa + Zölle + Gewinnspanne der hiesigen Händler ... also eigentlich eine Mini für 2€ + Zusatzkosten. Sicher: vor 12 Jahren waren die deutlich billiger ... aber zum einen sind eben die Rohstoffpreise gestiegen und die plöten Chinesen wollen jetzt auch noch mehr Lohn! Unglaublich nicht? Und du hats natürlich vor 12 Jahren auch genau das selbe wie heute verdient, gell?

Unser Archo.... voll getroffen!  :D :thumbup:
Lache viel, so lebst Du länger! :-)

AfterBusiness

  • Mitglied
    • http://www.djm-k.de
The Wizs are back in town
« Antwort #23 am: 13. August 2014, 09:49:44 »
mmhh..... das Starter Set der neuen Minis gibts ja jetzt schon. Zufällig dann gesehen, das es auch 2 Premium-Minis gibt....  :huh:

http://www.minisgallery.com/dnd/dnd2.htm

Lt. einiger Websites kostet jede Premium Mini um die 40,- € bis 50,- €....  :blink: :cheesy:

Sehen zwar nicht schlecht aus, jedoch find ich das schon ein bisschen happig.....  :-|
Lache viel, so lebst Du länger! :-)

AfterBusiness

  • Mitglied
    • http://www.djm-k.de
The Wizs are back in town
« Antwort #24 am: 08. September 2014, 09:55:06 »
http://www.minisgallery.com/dnd/dnd1.htm

Sehen auf den Bildern ja nicht so dolle aus.... hat sich jemand schon mal ein Booster geholt und kann zur Quali was sagen?  :huh:
Lache viel, so lebst Du länger! :-)

Archoangel

  • Mitglied
The Wizs are back in town
« Antwort #25 am: 08. September 2014, 23:05:48 »
Wollte ich auch gerade fragen. Ich überleg`mir gerade ob ich mir ein Case (4 Bricks) hole ... der Gargantuane als Promo reizt mich ja schon, obwohl die wohl kleiner ausfallen als die DDM (wenn man von PF ausgeht - von denen hab`ich mir mal den Blauen geleistet).

Ich finde aussehen tun sie schon recht nett, gerade auch ide massig Flyer sind cool. Nur muss man die mal wieder zusammenbauen und auf die Base stellen ... ich seh`da schon in üblicher WizKids-Manier die Ständer brechen ...

Zusammensetzung ist wohl 1-2 large/huge und 2-3 small/medium pro Box, und dementsprechend rechne ich mal mit 1 rare, 1 uncommon und 2 commons pro Box, wobei die rare wohl bei 1 zu 4 von einer ultra-rare (invisible) ersetzt wird.

Bei 32 Boostern sollte man also jede ultrarare einmal bekommen und eben 24 andere. 12 rares gibt es, also jede im Schnitt zweimal. Dann hätte man auch 32 uncommons, also bei 19 uncommons jede seltener als die Rares - das macht irgendwie keinen Sinn. Und die 13 commons wären bei 64 Minis im Schnitt 5mal drinn?

Möök ... irgendwie muss die Rechnung anders gehen ... wahrscheinlich 1,5 commons, 1,5 uncommons und 1 rare/ur pro box, also im Brick 12c, 12uc, 6r, 2ur ... das klingt wahrscheinlicher. Das wären also 48c, 48uc, 24r, 8ur pro Case, also bei 8/12/19/13 im Schnitt alle uc, jede r 2mal, jede uc 2,5mal und jede c3,75mal ... klingt besser.

In diesem Thread gibt es wunderbare Beispiele, dass Schulpflicht und Dummheit sich nicht ausschließen. (Tempus Fugit)

4E Archoangel - Love me or leave me!

AfterBusiness

  • Mitglied
    • http://www.djm-k.de
The Wizs are back in town
« Antwort #26 am: 11. September 2014, 07:53:54 »
 :blink:.... Deine Berechnung ist zu hoch für mich....  :D
Lache viel, so lebst Du länger! :-)

AfterBusiness

  • Mitglied
    • http://www.djm-k.de
The Wizs are back in town
« Antwort #27 am: 09. Oktober 2014, 09:14:54 »
So.... habs gewagt und mir in den Staaten ein Case bestellt. Gestern bei den Zoll-Heinis abgeholt.... wie gut das Plastik-Figuren Zoll-Frei sind....  8)... Minis sind recht nett. Gibt wie immer Höhen und Tiefen.... leider wird ein Archfiends/War Drums Standard wohl nie mehr uns Sammler erreichen. Finds Schade... an Hand dieser Mini Reihen hat man doch gesehen, was möglich ist....   :huh: :suspious:

Was gar nicht geht ist die Beschreibung unter der Base... "Hallo Wizards... was habt ihr Euch dabei gedacht?!?"....  :evil:

Man will ja schliesslich wissen was für ein Vieh man in der Hand hält, jedoch wird das schwierig bei Schwarzer Schrift auf schwarzer Base und dann noch sowas von klein, das selbst meine guten Augen Schwierigkeiten bekommen haben. Die Small Bases soll mir einer mal vorlesen was da steht.... tse....   :rant:
Lache viel, so lebst Du länger! :-)

Cut

  • Mitglied
The Wizs are back in town
« Antwort #28 am: 11. Oktober 2014, 23:00:28 »
Wieso sollten Plastik Miniaturen die man aus den Staaten importiert zollfrei sein?
On the Internet you can be anything you want.
It's strange that so many people choose to be disagreeable and stupid...

AfterBusiness

  • Mitglied
    • http://www.djm-k.de
The Wizs are back in town
« Antwort #29 am: 13. Oktober 2014, 10:17:43 »
Keine Ahnung.... bei meiner vorletzten Lieferung fragte mich der Zoll was im Paket ist und ich sagte Plastikfiguren... daraufhin wurde mir gesagt..."Ah... die sind zollfrei"... (hat ihn ein Zoll-Buch geschaut).... auch bei der letzten grossen Lieferung (ca. 300,- $) wurde das bestätigt....

Ich finds gut...  :D
Lache viel, so lebst Du länger! :-)