Autor Thema: Virtueller Spieltisch gesucht  (Gelesen 2258 mal)

Beschreibung: Wer kennt die verschiedenen Angebote?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Virtueller Spieltisch gesucht
« am: 15. Februar 2015, 20:41:07 »
Wie aus der Überschrift schon hervor geht: Ich suche ein Programm, das das Spielen über das Internet ermöglicht, also einen virtuellen Spieltisch. Folgende Features sollten nach Möglichkeit integriert sein (in der Reihenfolge der Wichtigkeit von oben nach unten):

  • Kartenbereich --> Darstellung einer Karte der aktuellen Spielumgebung
  • Würfeltool
  • Voicechat
  • Handoutübergabe
  • Möglichkeit, Bilder zu zeigen

Kann mir jemand was empfehlen?
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Mersharr

  • Mitglied
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #1 am: 15. Februar 2015, 22:19:49 »
Roll20.net
Trailer

Ich muss leider sagen, dass der (optionale) Voice-(und Video-)chat nicht zuverlässig ist.
« Letzte Änderung: 15. Februar 2015, 22:23:12 von Mersharr »

Wasum

  • Mitglied
  • Venn
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #2 am: 16. Februar 2015, 00:56:11 »
Ich habe mit maptool deutlich bessere Erfahrungen gemacht als mit roll20 - das ist schon enorm limitiert.

Voicechat kann man ja über Skype/TS/whatever zuschalten!

Hunter

  • Mitglied
    • Savage Tide
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #3 am: 16. Februar 2015, 08:14:19 »
Zitat
Ich muss leider sagen, dass der (optionale) Voice-(und Video-)chat nicht zuverlässig ist.

Wird aber besser, hab ich das Gefühl. Außerdem gibt es die Möglichkeit roll20 als eine Art app in Google Hangouts einzubauen.
Stopper der Grausamen Flut, Töter des Erben des Feuers, Vernichter der Kadaverkrone und Erlöser des Fluchs des Purpurthrons.

Tie_Key

  • Mitglied
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #4 am: 16. Februar 2015, 12:57:36 »
Ich würde Maptool empfehlen und wenn du willst kannst du auch einmal das ganze bei mir in der Runde testen.

+ Sehr guter Kartenbereich mit FoW und LoS (nicht übertreiben, sonst kann es recht langsam werden)
+ Würfeltool
- Voice Chat (nutze selbst dafür TS/Skype)
+ Handout lässt sich via Makros implementieren
+ Bilder lassen sich via Handouts zeigen. Alternativ kann man Bilder auch einfach auf Karten drauf ziehen.

Lässt sich stark auf die eigene Bedürfnisse anpassen.

-Minimal Buggy wenn mehrere Clienten Zeitgleich das gleiche Token bearbeiten.
« Letzte Änderung: 16. Februar 2015, 13:00:40 von Tie_Key »
Proud Member of the PL

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #5 am: 16. Februar 2015, 21:50:32 »
Das MapTool kenne ich -- ich nutze es beim Spielen am Tisch. Allerdings habe ich beim Spiel über das Internet Erfahrungen mit Verbindungsproblemen gemacht.
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Tie_Key

  • Mitglied
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #6 am: 17. Februar 2015, 11:22:25 »
Da du selbst der Server bist müsste das an dir respektive deinem Provider und den Router Einstellungen liegen.
Proud Member of the PL

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #7 am: 17. Februar 2015, 14:24:18 »
Es liegt u.a. an unterschiedlichen Java- oder unterschiedlichen Client-Versionen.
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Mersharr

  • Mitglied
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #8 am: 17. Februar 2015, 15:47:42 »
Da du selbst der Server bist müsste das an dir respektive deinem Provider und den Router Einstellungen liegen.
Dank IPv6 ein schwieriges Problem.

Und auch sonst fand ich persönlich maptool  ziemlich kompliziert zu bedienen.

Tie_Key

  • Mitglied
Virtueller Spieltisch gesucht
« Antwort #9 am: 17. Februar 2015, 19:18:54 »
Es liegt u.a. an unterschiedlichen Java- oder unterschiedlichen Client-Versionen.
Und wieso tut ihr das?
Anders gefragt: Wenn du weißt wo das Problem liegt und es in dem Fall doch recht einfach zu beheben ist (alle Patchen einfach ihre Java und Client Versionen auf die neuste Version), wieso behebst du das Problem nicht? Oder übersehe ich gerade grundlegendes?

Ich kenne bspw. auch kein einziges Spiel wo man mit unterschiedlich gepatchen Versionen zusammen spielen kann.

Zitat
Und auch sonst fand ich persönlich maptool  ziemlich kompliziert zu bedienen.
Inwiefern? Finde abgesehen von der Makro Programmierung und dem erstellen eigener Frameworks (die ja zum spielen nicht notwendig sind) das ganze recht übersichtlich.

Dank IPv6 ein schwieriges Problem.
Wenn das Probleme bereitet sind das aber keine Maptool spezifischen Probleme sondern haben eher was mit dem Provider zu tun.
« Letzte Änderung: 17. Februar 2015, 19:23:54 von Tie_Key »
Proud Member of the PL