Autor Thema: Bewegung durch ein vom Feind besetztes Feld mit Akrobatik  (Gelesen 459 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schnalza

  • Mitglied
Bewegung durch ein vom Feind besetztes Feld mit Akrobatik
« am: 10. Januar 2018, 01:43:08 »
Hallo,

wir haben da ein kleines Regelproblem.

Die Regeln sagen man kann sich nicht nur ein von Feind besetztes Feld bewegen, außer man benutzt Überrennen oder Akrobatik.
Was passiert, wenn ich den Akrobatikwurf, um mich durch ein von einem Feind besetztes Feld zu bewegen, nicht schaffe? Dass ich einen Gelegenheitsangriff draufbekomme ist klar. Aber scheitert die Bewegung dadurch? Fall ja, bleibe ich dann einfach vor dem Gegner stehen und kann ich sogar hinfallen?

Vielen Dank schonmal im Voraus!:)

stebehil

  • Mitglied
Bewegung durch ein vom Feind besetztes Feld mit Akrobatik
« Antwort #1 am: 10. Januar 2018, 15:50:25 »
Im englischen SRD steht folgender Satz, der im deutschen fehlt: If you attempt to move through an enemy's space and fail the check, you lose the move action and provoke an attack of opportunity.
http://paizo.com/pathfinderRPG/prd/coreRulebook/skills/acrobatics.html#acrobatics
Auf deutsch: die Bewegungsaktion mißlingt, der Charakter bleibt, wo er ist. Zudem kriegt der Gegner einen Gelegenheitsangriff. Der Charakter fällt aber nicht zu Boden, es sei denn, dies wird durch etwas anderes ausgelöst.

Horrorking

  • Mitglied
Bewegung durch ein vom Feind besetztes Feld mit Akrobatik
« Antwort #2 am: 11. Januar 2018, 18:29:16 »
Dann macht aber das Talent stand still nicht viel Sinn, oder ?
Psi-Meister der Indifferenz
Proud Member of the PL

stebehil

  • Mitglied
Bewegung durch ein vom Feind besetztes Feld mit Akrobatik
« Antwort #3 am: 11. Januar 2018, 21:15:35 »
Dann macht aber das Talent stand still nicht viel Sinn, oder ?
Wieso? Das ist doch ein ganz anderes Thema. Stand Still oder "Kein Vorbeikommen" bewirkt doch, dass der Gegner sich nicht an Dir vorbeibewegen kann, also auf einem benachbarten Feld, wenn er einen Gelegenheitsangriff auslöst.

afbeer

  • Mitglied
Bewegung durch ein vom Feind besetztes Feld mit Akrobatik
« Antwort #4 am: 13. Januar 2018, 17:11:34 »
Dann macht aber das Talent stand still nicht viel Sinn, oder ?
Standstill wirkt (Reflexsave gegen 10 + potentieller Schaden) super, sobald ein Gelegenheitsangriff durch Bewegung ausgelöst wird.
Der durch der Charakter Turnende, bleibt beim letzten noch freien Feld stehen, das er verlassen hat und provoziert einen Gelegenheitsangriff. Nun kann der Charakter entweder auf Schaden angreifen oder mit Standstill sichergehen versuchen, dass der Turnende nicht mit einer zweiten Bewegungsaktion es ein zweites Mal probiert durch ihn durch zu turnen.