Autor Thema: Pathfinder: Siedlung Verfügbarkeitswert  (Gelesen 386 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nobody147

  • Mitglied
Pathfinder: Siedlung Verfügbarkeitswert
« am: 17. Februar 2018, 21:30:03 »
Moin,

ich hätte eine Frage über den Verfügbarkeitswert der Siedlungen.

Im Regelwerk steht das Gegenstände bis zum Maximalwert der Siedlung zu 75% verfügbar sind.
Schließt das alle Gegenstände ein oder nur die ausgewürfelten? (Insbesondere denke ich an Verbrauchsgegenstände Tränke und Heilstäbe)

Vielleicht benutzt der ein oder andere auch Hausregeln und postet diese...

afbeer

  • Mitglied
Pathfinder: Siedlung Verfügbarkeitswert
« Antwort #1 am: 18. Februar 2018, 12:50:05 »
URL: 5footstep.de Magische Gegenstände kaufen
URL: d20pfsrd.com Purchasing Magic Items

Die 75% beziehen sich auf alle Gegenstände deren Wert den Grundpreis (base value) in der Tabelle Verfügbarkeit magischer Gegenstände (Available Magic Items) der Siedlung der entsprechenden Größe nicht überschreitet. Also in der ersten Zeile einen Wert von 50 Gold.
Sucht also eine Charakter nach einem Trank eines Spruches der 1. Stufe, der 50 Gold kostet, ist dieser in der Siedlung zu 75% vorrätig.

Zusätzlich sind in dieser Siedlung 1w4 schwache Magische Gegenstände vorhanden. Diese können mit den folgenden Tabellen ausgewürfelt werden bzw. aus deren möglichen Ergebnissen vom DM ausgesucht werden. In dieser Siedlung gibt es also keine Zauberzepter und keine Zauberstecken. Jedoch kann zu 9% einer der schwachen Magischen Gegenstände ein Wundersamer Gegenstand sein, der auf einer folgenden Tabelle mit 100 Einträgen von 50 (Feder[Anker]) bis zu 7500 Gold (Zauberharfe) Wert ist.