Autor Thema: Princes of the Apocalypse, Ideen zur Entwicklung der Kulte  (Gelesen 661 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Green Goblin

  • Mitglied
Princes of the Apocalypse, Ideen zur Entwicklung der Kulte
« am: 18. Februar 2018, 19:46:51 »
Ich leite zur Zeit auch die Princes of the Apocalypse. Bei meiner Runde hat es sich jetzt ergeben, dass die Helden zwar die Zusammenkunft des Feuerkultes bei der Scarlet Moon Hall nachhaltig gestört haben, sich aber aufgrund des Todes eines Charakters und der drohenden Vernichtung der ganzen Gruppe zurückziehen mussten.
Ich wälze jetzt Ideen, was der Feuerkult nun anfängt. Ich habe mir überlegt, der bei mir mit dem Strohmann zusammen abgebrannte Turm wird zu einem kleinen künstlichen Krater aufgetürmt. Die Hügelkuppe soll den Eindruck eine Vulkankraters erwecken und weiterhin den Eingang zu dem Feuertempel markieren. Außen herum stelle ich mir vor, errichtet der Kult krude Hütten für Neuankömmlinge/Opfer.

Was habt ihr so mit Euren Kulten gemacht oder verlief da alles nach Plan?

Speren

  • Lektor
Princes of the Apocalypse, Ideen zur Entwicklung der Kulte
« Antwort #1 am: 18. Februar 2018, 20:02:47 »
Ich kann nicht für PotA sprechen, aber es ist ja durchaus an RttToEE angelehnt. Und da war es immer wichtig (für mich), dass die verschiedenen Kulte auch glaubhaft agierten und entsprechend reagierten.
No one touches the faerie!