Autor Thema: [PF] Formwandler  (Gelesen 247 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nullaqua

  • Mitglied
[PF] Formwandler
« am: 06. September 2018, 17:29:58 »
Hallo Allerseits !

Einmal ein paar Fragen zu der neuen Klasse "Formwandler".

Frage1: Ich spiele eine Figur aus dem Katzenfolk mit der Volksfähigkeit Katzenkrallen und baue diese mittels Talente bis auf Stufe 2 aus, so dass ich mit diesen 1w8 Schaden mache, statt 1w4.
Mit welchen Krallen greife ich denn jetzt als Formwandler an und welcher Schaden gilt hier?

Frage2: Ich muss mich ja zunächst für ein Tier entscheiden, sagen wir den Tiger. Ich bekomme als minderen Aspekt +2 auf Ge für eine Zeitdauer von Minuten=meiner Formwandlerstufe.
Auf Stufe 4 erlange ich den höheren Aspekt und kann mich in einen Schreckenstiger verwandeln.
Behalte ich weiterhin die +2 auf Ge bei, wenn ich das möchte?

Frage3: Wenn ich auf Stufe 3 und 5 für die Talente "verbesserter waffenloser Kampf" und "verbesserter Ringkampf" nehme und ich möchte mit meinem Tiger in den Ringkampf gehen (er hat ja 3 Angriffe und jeder Angriff hat das Mermal "ergreifen" richtig?, darf ich dann die Boni von +2von verbesserter Ringkampf auf die +4 für Ergreifen dazurechnen? Mit mächtiger Ringkampf hätte ich sogar dann +8 auf Kampfmanöver Ringkampf bei 3 Angriffen pro Runde und wenn ich es richtig verstanden habe, darf ich dann auch den besseren Stärkewert der Formwandlerklauen nehmen, wenn diese besser sind, als die der Tiergestalt, richtig?

Frage3a: Als Tiger im Ringkampf hat meine Figur immer noch alle 3 Angriffe, richtig? Wie viele Angriffe hat der Tiger mit dem Talent "schneller Ringer" aus dem ultimate combat? Und der Schreckenstiger ist ja Größenkategorie groß, gibt es da noch einen Bonus auf Ringkampf gegen kleinere Gegner? Gefunden habe ich nichts diesbezüglich in den Regeln.

Frage4: Ab der Stufe 9 "Chimärenaspekt" darf der Formwandler 2 und später sogar 3 mindere Aspekte gleichzeitig annehmen, behält er diese auch ggfs, sobald er seinen großen Aspekt annimmt? Ich denke ja.

Frage5: Ab Stufe 8 kann er ja zwei, ab Stufe 12 dann 3 usw. große Aspekte annehmen. Sehe ich es richtig, dass er aber immer  nur einen großen Aspekt aktivieren kann und keine 2 oder 3 gleichzeitig? Also ich kann mich z.B. nicht als fliegenden Tiger verwandeln, sondern muss entweder Tiger wählen oder z.B. Falke. Ich habe lediglich mehr Auswahl an Gestalten zur Verfügung.

Ich habe das jetzt im Regelwerk mindestens schon 5 mal gelesen und bin mir immer noch nicht sicher, wie es jetzt genau funktioniert.
Vielleicht habt ihr hier den besseren Durchblick und könnt es mir und sicher auch den einen oder anderen Spieler hier nochmals erklären.

Vielen Dank für eure Hilfe.
« Letzte Änderung: 06. September 2018, 17:54:57 von Nullaqua »
"Eine fünftausend Kilometer lange Reise beginnt mit einem einzigen Schritt." (Tao-Te-King)

Tigershark

  • Mitglied
[PF] Formwandler
« Antwort #1 am: 07. September 2018, 09:39:51 »
Nur für Leute, die vllt. ohne zu lesen mehr Ahnung haben als ich:
Auf englisch gemeint ist hier der "Shifter": Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Wilderness
Du hast nicht wirklich erwartet, dass ich dir Recht gebe, oder?

Nullaqua

  • Mitglied
[PF] Formwandler
« Antwort #2 am: 08. September 2018, 21:47:48 »
Vielleicht ist die Klasse noch zu neu, als dass es hier viele Wissen?
Leider kann ich nur sehr schlecht Englisch und komme auf den fremdsprachigen Foren nicht weiter.
Es würde mir schon helfen, wenn ihr nur einzelne Fragen beantworten könnt, müssen ja nicht gleich alle sein.
Mit etwas Glück kriegen wir es auch so gemeinsam hin.
Auf jeden Fall Danke für das helfen.
"Eine fünftausend Kilometer lange Reise beginnt mit einem einzigen Schritt." (Tao-Te-King)

Tigershark

  • Mitglied
[PF] Formwandler
« Antwort #3 am: 14. September 2018, 13:17:02 »
So, ich habe mir das mal angelesen. Zunächst mal: Deine Fragen stellst du vollkommen zurecht, diese Klasse ist zeitweise katastrophal geschrieben und lässt extrem viele Unklarheiten. Darum jetzt mal meine Auslegung:

Frage1: Ich spiele eine Figur aus dem Katzenfolk mit der Volksfähigkeit Katzenkrallen und baue diese mittels Talente bis auf Stufe 2 aus, so dass ich mit diesen 1w8 Schaden mache, statt 1w4.
Mit welchen Krallen greife ich denn jetzt als Formwandler an und welcher Schaden gilt hier?
RAW: Ich lese da heraus, dass du diese Angriffe ZUSÄTZLICH zu den bisherigen bekommst und daher zusätzliche Angriffe machen kannst.
RAI: Ich gehe stark davon aus, dass man nicht an die Idee gedacht hat, dass Rassen mit natürlichen Angriffen diese Klasse wählen.
Lösung: meine persönliche Lösung wäre, bei den meisten Aspekten einfach die Zusatzangriffe zu gewähren. Aus Fluffgründen würde ich aber z. B. beim Tiger die Angriffe ersetzen bzw. den besseren Angriff zulassen, alles andere ist irgendwie affig, du hast ja keine vier Vorderkrallen.

Frage2: Ich muss mich ja zunächst für ein Tier entscheiden, sagen wir den Tiger. Ich bekomme als minderen Aspekt +2 auf Ge für eine Zeitdauer von Minuten=meiner Formwandlerstufe.
Auf Stufe 4 erlange ich den höheren Aspekt und kann mich in einen Schreckenstiger verwandeln.
Behalte ich weiterhin die +2 auf Ge bei, wenn ich das möchte?
Wow. Ich bin immer noch schockiert, wie unklar diese Texte geschrieben sind.
Von dem, was ich verstehe, würde ich sagen: Du musst diese beiden Fähigkeiten komplett trennen - die haben nichts miteinander zu tun, auch wenn sie ähnlich heißen.
Der höhere(major) Aspekt lässt dich komplett ein Tier werden.
Der niedere(minor) Aspekt lässt dich einen tierischen Zug bekommen.
Ich würde sagen, ich habe nichts gefunden, was dich das nicht kombinieren lässt. Heißt, es sollte möglich sein, beispielsweise sich in einen Tiger zu verwandeln und gleichzeitig einen anderen, niederen Aspekt oder eben auch den niederen Tigeraspekt zu haben. Also: Ja, ist kumulativ, und das sogar auch mit anderen Tieraspekten. Aber ich bin mir überhaupt nicht sicher dabei.

Frage3: Wenn ich auf Stufe 3 und 5 für die Talente "verbesserter waffenloser Kampf" und "verbesserter Ringkampf" nehme und ich möchte mit meinem Tiger in den Ringkampf gehen (er hat ja 3 Angriffe und jeder Angriff hat das Mermal "ergreifen" richtig?, darf ich dann die Boni von +2von verbesserter Ringkampf auf die +4 für Ergreifen dazurechnen? Mit mächtiger Ringkampf hätte ich sogar dann +8 auf Kampfmanöver Ringkampf bei 3 Angriffen pro Runde und wenn ich es richtig verstanden habe, darf ich dann auch den besseren Stärkewert der Formwandlerklauen nehmen, wenn diese besser sind, als die der Tiergestalt, richtig?
Du willst ja wirklich unbedingt durch die Güllegrube des Regelwerks tauchen  :D
Zunächst will ich anmerken: Du brauchst die Talente mit dem Tiger nicht. Dadurch, dass er Ergreifen hat, kommst du auch so relativ bequem in den Ringkampf.
Ja, die Boni sind alle kumulativ.

Frage3a: Als Tiger im Ringkampf hat meine Figur immer noch alle 3 Angriffe, richtig? Wie viele Angriffe hat der Tiger mit dem Talent "schneller Ringer" aus dem ultimate combat? Und der Schreckenstiger ist ja Größenkategorie groß, gibt es da noch einen Bonus auf Ringkampf gegen kleinere Gegner? Gefunden habe ich nichts diesbezüglich in den Regeln.
Du hast, im Gegensatz zum Verteidiger, keinen vollen Angriff im Ringkampf, wenn du der bist, der ihn aufrecht erhält. Den hat nur der Verteidiger.
Einen zweiten Angriff bekommst du mit dem Talent "Mächtiger Ringkampf", weil du ab dann zwei Aktionen pro Runde hast.
Schneller Ringer gibt dir - von dem, was ich verstehe, dann die Möglichkeit auf eine dritte Aktion, wobei eine mit -5 abläuft.
Du kannst jedoch bei allen diesen Aktionen immer denselben natürlichen Angriff wählen, hättest du also beispielsweise einen Angriff, der mehr Schaden macht, als die anderen, kannst du diesen dreimal wählen.

Zu den Modifikatoren unterschiedlich großer Gegner:
Die sind im KMB und in der KMV mit eingerechnet:
Zitat
Kampfmanöverbonus: Jeder Charakter (und jede Kreatur) hat einen Kampfmanöverbonus (KMB). Dieser repräsentiert seine Fähigkeit, Kampfmanöver auszuführen. Der KMB einer Kreatur errechnet sich anhand folgender Formel:

KMB = Grund-Angriffsbonus + Stärkemodifikator + spezieller Größenmodifikator

Kreaturen, die sehr klein (oder kleiner) sind, benutzen anstelle ihres Stärkemodifikators ihren Geschicklichkeitsmodifikator, um ihren KMB zu bestimmen. Der spezielle Größenmodifikator für den KMB einer Kreatur beträgt: Mini – 8, Winzig – 4, Sehr Klein – 2,Klein – 1, Mittelgroß 0, Groß +1, Riesig +2, Gigantisch +4, Kolossal +8. Einige Talente und Fähigkeiten gewähren außerdem einen Bonus auf deinen KMB, wenn du spezielle Manöver ausführst.

Frage4: Ab der Stufe 9 "Chimärenaspekt" darf der Formwandler 2 und später sogar 3 mindere Aspekte gleichzeitig annehmen, behält er diese auch ggfs, sobald er seinen großen Aspekt annimmt? Ich denke ja.
Wie oben beschrieben: Ja, ich verstehe das so. Ist ja dieselbe Frage wie oben.

Frage5: Ab Stufe 8 kann er ja zwei, ab Stufe 12 dann 3 usw. große Aspekte annehmen. Sehe ich es richtig, dass er aber immer  nur einen großen Aspekt aktivieren kann und keine 2 oder 3 gleichzeitig? Also ich kann mich z.B. nicht als fliegenden Tiger verwandeln, sondern muss entweder Tiger wählen oder z.B. Falke. Ich habe lediglich mehr Auswahl an Gestalten zur Verfügung.
Exakt. Verwandlungseffekte (wozu Bestiengestalt gehört) haben immer folgende Eigenschaft:
Zitat
Du kannst nur von einem gestaltwechselnden Zauber auf einmal betroffen werden. Wird ein neuer gestaltwechselnder Zauber auf dich gewirkt (oder aktivierst du einen Gestaltwechsel wie etwa Tiergestalt), kannst du entscheiden, ob dich der neue Effekt betrifft oder nicht.

Ich habe das jetzt im Regelwerk mindestens schon 5 mal gelesen und bin mir immer noch nicht sicher, wie es jetzt genau funktioniert.
Du hast dir aber auch wirklich keine einfache Klasse ausgesucht.

Du hast nicht wirklich erwartet, dass ich dir Recht gebe, oder?

Nullaqua

  • Mitglied
[PF] Formwandler
« Antwort #4 am: 15. September 2018, 18:22:32 »
Hallo Tigershark,
an dieser Stelle einen ganz dicken Dank an dich, dass du dir die Zeit und Mühe gemacht hast, um mir hier weiterzuhelfen. :thumbup:
Tröstet mich auch, dass du es ähnlich schwer empfindest mit der Beschreibung dieser Klasse, wie ich.
Dachte schon ich bin total,verblödet. :oops:
Ich denke aber auch, dass wir künftige shifter-Spieler mir diesem Beitrag unterstützen können.
"Eine fünftausend Kilometer lange Reise beginnt mit einem einzigen Schritt." (Tao-Te-King)