Autor Thema: Musik/Soundscapes für den Spieltisch  (Gelesen 459 mal)

Beschreibung: Vorstellung "RPG-Tunes"

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

El Cid

  • Mitglied
    • Markus-Müller-Musik
Musik/Soundscapes für den Spieltisch
« am: 31. Juli 2020, 08:24:56 »
Hallo Forum,

ich möchte euch kurz mein Projekt vorstellen: Ich war einige Zeit als F-Musiker für Hörspiele etcpp unterwegs und komponiere nun für den Spieltisch. Falls jemand von euch das Medium Musik für den Spieltisch nutzt und darüber hinaus noch einen Streamingdienst (Spotify, Deezer, Amazon, Apple, Youtube etcpp), findet er ja vielleicht ein paar Tracks, die gefallen und nützlich sind.

Ich habe bisher Soundscapes/Ambiences erstellt und gerade heute wurden meine ersten Fantasy-Melodien fertig.

Schaut euch mal um!

https://open.spotify.com/artist/4bBJ023ynPLZsUyRlaxyTS
https://www.deezer.com/de/artist/97239922
https://music.youtube.com/channel/UC6KBn7MeEl5eNroXZqLVpfw


Morgoph

  • Mitglied
Musik/Soundscapes für den Spieltisch
« Antwort #1 am: 02. August 2020, 20:10:21 »
Ich muss sagen, das sieht nicht schlecht aus! Vorallem nett zum direkten Zugriff vom DM für viee standard Situationen...werde es mal im Hinerkopf behalten für eine Runde im klassischen Fantasy Setting.

El Cid

  • Mitglied
    • Markus-Müller-Musik
Musik/Soundscapes für den Spieltisch
« Antwort #2 am: 02. August 2020, 22:07:42 »
Ich muss sagen, das sieht nicht schlecht aus! Vorallem nett zum direkten Zugriff vom DM für viee standard Situationen...werde es mal im Hinerkopf behalten für eine Runde im klassischen Fantasy Setting.

Viel Spaß mit den Tunes - berichte gerne mal, wie eure Erfahrung war. Auch Wünsche für weitere Tunes nehme ich gerne entgegen. Demnächst kommen jedoch erst noch ein paar Shadowrun/Cyberpunk-artige Tunes.

El Cid

  • Mitglied
    • Markus-Müller-Musik
Musik/Soundscapes für den Spieltisch
« Antwort #3 am: 10. Oktober 2020, 12:28:25 »
Ich möchte mal ein riesen "Dankeschön" loswerden - bei Allen, die mein Projekt RPG-Tunes bisher gehört und vor allem damit am Spieltisch gute Erfahrungen gemacht haben. Seitdem das Projekt online ging (Mitte Juni diesen Jahres) hat alleine Spotify ca. 19.000 Streams gezählt - das ist fantastisch!
Ich finde das ist eine gute Möglichkeit bei euch mal nachzuhören, ob ihr noch bestimmte Musik benötigt, die ich bei meinen nächsten Veröffentlichungen berücksichtigen könnte? (Shadowrun ist "still in progress")