Autor Thema: Wer ist denn noch da?  (Gelesen 1952 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Cyrell

  • Mitglied
Wer ist denn noch da?
« Antwort #15 am: 24. August 2021, 10:08:52 »
Nur reinschauen, nicht verfassen.
Vielleicht kommt zum 20 jährigen hier wieder Leben rein ;)
If all you have is a crowbar, everything looks like a face.

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
Wer ist denn noch da?
« Antwort #16 am: 02. März 2022, 22:09:56 »
Ich schaue hier alle Jubeljahre nochmal rein, schreibe normalerweise aber nichts.

D&D habe ich mit 3.5 irgendwann vor gefühlten Äonen aufgehört zu spielen. Im Moment spiele ich Splittermond und Star Trek Adventures, beides über Discord.
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Green Goblin

  • Mitglied
Wer ist denn noch da?
« Antwort #17 am: 16. April 2022, 13:52:13 »
Geht mir ähnlich wie Xiam. Spiele im Moment 2x im Monat bei einer D&D 5th Ed.-Runde mit, leite selber sporadisch, mal DCC oder gerade Beyond the Wall.

Bearserk

  • Mitglied
  • Brut der Nacht
Wer ist denn noch da?
« Antwort #18 am: 21. April 2022, 20:58:40 »
Schaue immer wieder mal rein.
Und 5e ist bislang seit 1.Edition die einzige, die ich wirklich gerne und viel spiele!
Zur Zeit an Kampagnen Grabmal der Vernichtung (fast fertig), Geister von Salzmarsch (die letzten Kapitel liegen vor uns) und Hort der Drachenkönigin (recht frisch)!
Alles über PSN!

Und leite demnächst Basis-Set vor Ort!  :wink:
Come to the Dogside! We have Bonies!