Autor Thema: Star Wars Newbie Fragen  (Gelesen 9205 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Star Wars Newbie Fragen
« am: 08. März 2005, 02:56:06 »
 Hallo,

obwohl ich schon Star Wars gespielt habe, bisher nur das alte d6 System. Da wir bald eine neue Kampagne mit mir als Spielleiter beginnen, möchte ich hier vorab noch ein paar meiner Fragen klären die mir beim durchlesen so eingefallen sind.

1. Suche ich die Rasse Weequay (kommen ganz oft in Kotor I & II vor), ich finde die sehen sehr stylisch aus und hätten mit in die Alien Sektion, kann sie aber nicht finden. Auch nicht im Alien Buch. Eine Ahnung wo die drin stehen könnten oder hat wer Infos zur Rasse mit Vorschlägen für Werte?

2.Combat Expertise. Stößt mir sauer auf das dieses Talent nur im Nahkampf funktionieren soll, aber man auch Blasterschüßen ausschweichen kann. Warum kann nur ein Nahkämpfer das Talent einsetzen? Weil er im Nahkampf Schläge pariert? Warum dann ein Dodge Bonus, der zudem auch noch gegen Blaster etc zählt? Wäre das Talent nicht ausgewogener, wenn auch Fernkämpfer (die in Star Wars eh die Mehrzahl sein dürften) es einsetzen könnten? Es gibt doch schon genügend Feats speziell für Nahkämpfer welche  Defense erhöhen (Defensive Martial Arts, Combat Expertise, von den Jedi Sachen ganz zu schweigen).

3. Stacken Lightsaber Defense, Knight Defense & Master Defense? Denke mal schon, oder?

4. Kann man den Star Wars Gamer hier irgendwo noch beziehen? Ich glaube der wurde eingestellt, stimmt das?

5. Zu Zeiten des D6 Star wars hatte ich einen Galaxisführer (gebunden, hochglanz, ca DIN A4 Format) der alle Planeten der alten Trilogie beschreibt (mit vielen Farbabbildungen, fast alle gezeichnet). Zu jedem Planeten (Hoth, Tatooine, Coruscant, Bespin, Endor, Yavin, Dagobah) gab es richtig viele schöne Beschreibungen (nichts regeltechnisches, hatte ja nix mit dem Rollenspiel zu tun). Leider hab ich das Buch nicht mehr und hab den Namen vergessen. Gibts das Buch noch oder etwas vergleichbares? Hat mir damals immer sehr geholfen, vor allem die Bilder! Eine unersetzliche Hilfe für SW Gamemaster!

So, das wars fürs erste. Mir fallen bestimmt noch mehr Fragen ein wenn ich weiterlese. Danke schon mal im voraus für die Zeit die ihr für das beantworten meiner Fragen opfert.

Pestbeule



   
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Pestbeule

  • Mitglied
    • Blog zur aktuellen Königsmacher-Kampagne
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #1 am: 08. März 2005, 04:36:41 »
 Noch eine weitere Frage. Da ich die Kampagne auf Tatooine starten werde (und denke mal die Spieler werden dort einigermaßen verwurzelt sein), lohnt sich Secrets of Tatooine? 18 € sind ein stolzer Preis für ein 90 Seiten Heftlein.
"Since it is difficult to join them together, it is safer to be feared than to be loved when one of the two must be lacking."
http://pestbeule.blog.de/

Grille

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #2 am: 08. März 2005, 09:39:17 »
 Moin Moin!

1. Nein, es gibt diese Aliens bisher in keinem der Werke (nach meinem Wissensstand).

2. Es ist das gleiche Talent wie in D&D, daher kann ich die Problematik nicht ganz nachvollziehen. Der große Unterschied zwischen Dodge und Combat Expertise ist, das man bei Dodge nur einen Gegner auf den man sich einstellt ausweichen kann.

3. Dodge-Boni stacken immer miteinander.

4. Den konnte man noch nie hier beziehen. Der ist seit Ende 2001/Anfang 2002 nicht mehr erhältlich.

5. Kein kein Äquivalent dazu (kenne auch das D6-Produkt nicht)

6. Wahrscheinlich nicht. Diese http://www.dnd-gate.de/gate3/page/index.php?id=384' target='_blank'>Rezi könnte deiner Entscheidungspfindung hilfreich sein.

Miron Lora

  • Gast
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #3 am: 08. März 2005, 13:55:51 »
 *wunder* die Weequay stehen doch im Ultimate Alien ANthology S.181.

Lass doch Combat Expertise trotzdem zu. Bei diesem Spiel kommt man um Hausregeln sowieso nicht rum.
Z.B. als Tipp: An der Stunning Regel solltest du auch irgendwas ändern.

3. Na pro Talent kommen +2 dazu. +2, +4, +6. (Antwort: ja)

zu 4 und 5. kann ich nichts sagen. sry.

Grille

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #4 am: 08. März 2005, 14:21:54 »
 Moin Moin!

Zitat
Bei diesem Spiel kommt man um Hausregeln sowieso nicht rum.
Z.B. als Tipp: An der Stunning Regel solltest du auch irgendwas ändern.

Absoluter Mumpitz! Das Regelwerk ist gut und in sich schlüssig.

Kilamar

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #5 am: 08. März 2005, 14:42:15 »
 Naja, die Großraumschiffe sind schon ein wenig zerbrechlich und wieso ein Panzer in etwa soviel aushält wie ein NSC in schwerer Rüstung ist mir auch nicht so klar.

Kilamar

Lenier Nailo

  • Gast
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #6 am: 08. März 2005, 20:28:57 »
 
Zitat von: "Pestbeule"
1. Suche ich die Rasse Weequay (kommen ganz oft in Kotor I & II vor), ich finde die sehen sehr stylisch aus und hätten mit in die Alien Sektion, kann sie aber nicht finden. Auch nicht im Alien Buch. Eine Ahnung wo die drin stehen könnten oder hat wer Infos zur Rasse mit Vorschlägen für Werte?
KA. Sry

Zitat
2.Combat Expertise. Stößt mir sauer auf das dieses Talent nur im Nahkampf funktionieren soll, aber man auch Blasterschüßen ausschweichen kann. Warum kann nur ein Nahkämpfer das Talent einsetzen? Weil er im Nahkampf Schläge pariert? Warum dann ein Dodge Bonus, der zudem auch noch gegen Blaster etc zählt? Wäre das Talent nicht ausgewogener, wenn auch Fernkämpfer (die in Star Wars eh die Mehrzahl sein dürften) es einsetzen könnten? Es gibt doch schon genügend Feats speziell für Nahkämpfer welche  Defense erhöhen (Defensive Martial Arts, Combat Expertise, von den Jedi Sachen ganz zu schweigen).
Nen, denn so kannst du das nicht sehen! Schiesslich sind deine TW, dein Ablenkbonus allgemein. Ausserdem kannst du soweit ich weiss CA auch nicht im normalen D&D gegen Fernkämpfer einsetzen (oder?)

Zitat
3. Stacken Lightsaber Defense, Knight Defense & Master Defense? Denke mal schon, oder?
Absolut nicht!

Zitat
4. Kann man den Star Wars Gamer hier irgendwo noch beziehen?
Türlich! Musst meistens bei dem Fachhändler bestellen, nur auf englisch.
Zitat
Ich glaube der wurde eingestellt, stimmt das?
Nein.

Zitat
5. Zu Zeiten des D6 Star wars hatte ich einen Galaxisführer (gebunden, hochglanz, ca DIN A4 Format) der alle Planeten der alten Trilogie beschreibt (mit vielen Farbabbildungen, fast alle gezeichnet). Zu jedem Planeten (Hoth, Tatooine, Coruscant, Bespin, Endor, Yavin, Dagobah) gab es richtig viele schöne Beschreibungen (nichts regeltechnisches, hatte ja nix mit dem Rollenspiel zu tun). Leider hab ich das Buch nicht mehr und hab den Namen vergessen. Gibts das Buch noch oder etwas vergleichbares? Hat mir damals immer sehr geholfen, vor allem die Bilder! Eine unersetzliche Hilfe für SW Gamemaster!
Soweit ich weiß gibt es da nicht für die neuere D20 Version.

Kilamar

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #7 am: 08. März 2005, 20:54:05 »
Zitat von: "Lenier Nailo"
Absolut nicht!
*Hüstel*  

Malicant

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #8 am: 08. März 2005, 23:03:33 »
Zitat von: "Lenier Nailo"
Zitat
3. Stacken Lightsaber Defense, Knight Defense & Master Defense? Denke mal schon, oder?
Absolut nicht!
'Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.' -Dieter Nuhr  :D  
Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0.
Den nennen sie dann ihren Standpunkt.

Lenier Nailo

  • Gast
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #9 am: 08. März 2005, 23:07:42 »
 Stimmt Malicant, du solltest lieber ruhigere Töne von dir lassen. ;)

Morbo

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #10 am: 09. März 2005, 18:30:03 »
 um mich den vielen antworten anzuschließen hier nun auch mein senf.....

zu frage 1:
jo...schließe mich einem vorredner an. Weequay gibt es in der Ultimate Alien Anthology  :alien2:

zu frage 2:
wenn es dich stört änder es ! deine logik ist ja nachvollziehbar...defensive martial arts geht ja auch für fernkampf. dann mach das doch mit combat expertise auch so.  

@ Grille: das regelwerk ist alles andere als "schlüssig" oder ohne hausregeln spielbar (ich sag nur DSP regel, lightsaber damage in hohen leveln  :D )

zu frage 3:
natürlich addieren die sich. wäre doof wenn nicht da jeder ja nur +2 bringt. würde ja sonst bedeuten zu ersetzt mit knight defense deinen +2 von lightsaber defense mit.... +2    

zu frage 4:
das ist ne gute frage...den hätte ich auch gerne :)

zu frage 5:
galaxisführer gibt es zwei stück. (im zweifel siehe auf der Wizards seite)
geonosis & the outer rim worlds
coruscant & the core worlds                  

augen auf beim eier kauf :)

extra frage tatooine:
ist geschmackssache. wenn du nur ein- oder zweimal dort was laufen läßt ist es defenitiv zu teuer. wenn du dort öfter spielst halte ich es für sinnvoll. kenne aber auch dein "budget" nicht :) deinen fragen nach würde ich da aber eher zu einem der hardcover sourcebooks raten als die 18 euro für tatooine auszugeben  
The darkside ? I've been there...do your worst!

Morbo

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #11 am: 09. März 2005, 18:30:57 »
Zitat von: "Malicant"
Zitat von: "Lenier Nailo"
Zitat
3. Stacken Lightsaber Defense, Knight Defense & Master Defense? Denke mal schon, oder?
Absolut nicht!
'Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.' -Dieter Nuhr  :D
??? er hat doch nur ein zitat wieder gegeben  :P  
The darkside ? I've been there...do your worst!

Grille

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #12 am: 09. März 2005, 18:42:56 »
 Moin Moin!

Zitat
@ Grille: das regelwerk ist alles andere als "schlüssig" oder ohne hausregeln spielbar (ich sag nur DSP regel, lightsaber damage in hohen leveln  )

Das hat zu einem nichts mit Schlüssigkeit zu tun sondern mit dem eignen Empfinden von Balancing. Und manchmal sollte man auch die Regeln kennen, bevor man über sie herzieht.

Morbo

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #13 am: 10. März 2005, 09:20:32 »
 
Zitat von: "Grille"
Moin Moin!

Zitat
@ Grille: das regelwerk ist alles andere als "schlüssig" oder ohne hausregeln spielbar (ich sag nur DSP regel, lightsaber damage in hohen leveln  )

Das hat zu einem nichts mit Schlüssigkeit zu tun sondern mit dem eignen Empfinden von Balancing. Und manchmal sollte man auch die Regeln kennen, bevor man über sie herzieht.
ich maße mir mal an das zu tun   ;)

und bleibe bei meinem statement

und wenn selbst entscheidend an der erstellung der ganzen sourcebooks (bsp. J.D.Wiker)mitwirkende personen regelmäßig ihre hausregeln vorstellen kann ich ja zumindest beruhigt sein, dass ich nicht alleine mit dieser meinung bin :)

bestes beispiel wurde schon angesprochen...stun

wer ein bisschen aktiv in der RPGA ist und auch mal ein Living-Force turnier spielt (GM oder spieler) weiß das diese regel dort (und so ganz "unoffiziell" ist die RPGA ja nun nicht *gggg*) geändert wurde.

...und mit beispielen könnte ich dich totwerfen  :D  
The darkside ? I've been there...do your worst!

Grille

  • Mitglied
Star Wars Newbie Fragen
« Antwort #14 am: 10. März 2005, 09:34:33 »
 Moin Moin!

Das Gleiche gibts bei D&D, weswegen ich immer noch nicht erkenne wo das Problem sein soll.