Autor Thema: Tech-Level  (Gelesen 5958 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Talwyn

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #15 am: 15. Januar 2004, 09:22:40 »
 Ja, Schusswaffen würde ich auf jeden Fall auch einschränken, auf welche Art auch immer (wobei ich die Variante bevorzuge, bei der die Lobby-Arbeit der Magier die Verbreitung solcher Waffen stark eingeschränkt hat - abhängig natürlich vom Einfluss der Magier in einer bestimmten Region).

Talwyn

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #16 am: 15. Januar 2004, 10:18:47 »
 Holla, und schon sind es 16 Stimmen :)

Also, zwei Leute haben sich gemeldet, einer hat für High-Tech gestimmt, einer für Low-Tech. Es steht also ATM 10:4, wobei wir noch eine Stimme zuviel haben.

Insgesamt zeichnet sich aber doch ein recht deutliches Ergebnis ab. Deshalb meine Frage an diejenigen, die für Low-Tech gestimmt haben: Könnt ihr mit dem Higher-Tech Setting etwas anfangen, oder findet ihr das so abgrundtief schlecht, dass ihr lieber aussteigen würdet, als da mitzumachen?

Wir sind natürlich kompromissbereit, was gewisse Punkte angeht. Zum Beispiel kann man ja Technologien wie Schusswaffen stark einschränken, so dass sie eigentlich nicht verbreiteter sind als z.B. in den FR. In Bezug auf das grundsätzliche Setting denke ich aber sollte es keine Diskussionen mehr geben, die Mehrheit hat entschieden.

9welten

  • Gast
Tech-Level
« Antwort #17 am: 15. Januar 2004, 10:35:46 »
 Ich habe für Low Tech gestimmt, würde aber auch mit High Tech komform spielen, obwohl ich bis dto. nur D&D vor dem Schießpulver gespielt habe.
Weil meine Spieler es gemocht haben, lieber eine Fackel auf den Gegner zu schleudern, anstelle immer nach dem Stromkabel zuschauen.

Meine Frage können wir es mal in einer ungefähren  Jahreszahl(zeitraum) festlegen, da ich das 19. Jahrhundert etwas arg schwammig finde und zudem ziemlich viele Erfindungen getätigt wurden, die nur endlose Diskussionen lostreten würden, warum ist dieses erlaubt und jenes nicht...

Ich hoffe ihr versteht was ich meine... es soll ja keine Kopie der Welt "Erde" sein, aber ein paar Anhaltspunkte kann man schon davon entnehmen.

Persönlich finde ich das Mittelalter mit dem Medium Tech interessanter, als Low or High -Tech

Hugo Baldur

  • Mitglied
    • http://www.karps.de
Tech-Level
« Antwort #18 am: 15. Januar 2004, 10:36:28 »
 Vielleicht kann man auch sagen, daß die Schußwaffen gerade erst entwickelt wurden und es noch viele Nebenwirkungen gibt.
Ich kenne nur rot, blau, türkis und schwarz. Ich spiele immer noch 1.0. Lasst einen alten Mann mit dem neumodischem Kram in Ruhe.

9welten

  • Gast
Tech-Level
« Antwort #19 am: 15. Januar 2004, 10:37:29 »
 Und sorry für meine dargelegte Grammatik...
ist ja grauenhaft....
Zukünftig werde ich Besserung geloben.
 

Talwyn

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #20 am: 15. Januar 2004, 10:39:20 »
 Medium Tech stand beim alten wie beim aktuellen GCP eigentlich nie zur Debatte - aus dem einfachen Grund, dass es dafür schon Dutzende von Welten gibt. Ob Greyhawk, FR, Kalamar, World of Erde, Mystara oder was auch immer. Es besteht einfach nicht die Notwendigkeit sich die Arbeit für noch ein Mittelalter-Setting zu machen.

Update: Wir haben noch 2 Stimmen zuviel, mal sehen wie sich das ausgeht :)

EDIT: Korrigiere: Eine Stimme noch zuviel 14 Mitarbeiter, seit 9Welten dabei ist, 17 Stimmen, 2 haben sich schon gemeldet).

Talwyn

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #21 am: 15. Januar 2004, 11:12:14 »
 Ich schließe diesen Thread heute abend gegen 20:00 Uhr. Wer also etwas zu sagen hat sollte es bis dahin tun. Wenn ihr das zeitlich nicht schafft, einfach eine E-Mail schreiben, ich hängs dann noch rein.

socke

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #22 am: 15. Januar 2004, 12:15:38 »
 hi!
habe auch fuer low tech gestimmt. aber auch kein grosses problem mit der higher tech idee. war von anfang an ein wenig zwiespaeltig.

socke
bueck dich fee, wunsch ist wunsch!

Tzelzix

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Tech-Level
« Antwort #23 am: 15. Januar 2004, 12:43:32 »
 Mir persönlich ist der Tech-level relativ egal, aber ich weise nochmal darauf hin, daß selbiges meiner Meinung nach nicht gut mit den bisherigen Überlegungen zu Magie, etc. zusammen passt. Darüber haben wir ja schon vage diskutiert.
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.

Alaak

  • Mitglied
    • http://www.dnd-gate.de
Tech-Level
« Antwort #24 am: 15. Januar 2004, 13:32:21 »
 Na gut ich kann mich sicher mit dem High-Tech anfreunden. Allerdings sollten wir das dann auch mit Schußwaffen und Dampfmaschinen und Luftschiffen durchziehen und nicht so ne halbherzige Veränderung des typischen Mittelaltersettings (schon gar nicht wie FR) durchführen.
Ich mag D&D 4 und bin stolz drauf. :P

Tzelzix

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Tech-Level
« Antwort #25 am: 15. Januar 2004, 14:05:11 »
 Womit wir uns dann auch vollständig vom ursprünglichen Fantasyplan zu Steampunk wenden. Und damit nicht alles wieder so typisch 08/15-Steampunkt wird, sollte das genau durchdacht werden.
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.

Talwyn

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #26 am: 15. Januar 2004, 14:05:17 »
 Also irgendwie ist mir Rätsel wo die ganzen Stimmen in der Umfrage herkommen. Nochmal:

Hallo Leute, wenn ihr nicht am GCP mitarbeitet, bitte auch nicht voten! Es sollten diejenigen entscheiden, die sich die ganze Arbeit machen. Danke.

Talwyn

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #27 am: 15. Januar 2004, 14:10:41 »
 Richtig, ich bin wie gesagt für Einschränkungen. Bei klassischem Steampunk sieht es ja so aus, das Magie nicht zum Fokus gehört. Unsere Welt ist aber kein normaler Steampunk, sondern ein High-Rare Magic Setting im Zeitalter der industriellen Revolution.

Es ist demnach richtige Fantasy mit Zauberei, Dämonen, magischen Gegenständen, Drachen (?) usw. Ich bin zwar ein absoluter Verfechter des Higher Tech Level, allerdings will ich wie gesagt den Fokus trotzdem beibehalten.

Das wird zwar nicht ganz einfach, aber hey: Wenn wir es einfach haben wollten, würden wir sagen: Machen wir eine Welt, so wie das Mittelalter in Europa. Nur mit Zauberern. Und Drachen. Und Orks so wie in Herr der Ringe. :rolleyes:

Ich glaube, dass sich High-Rare Magic und Steampunk einwandfrei vereinen lassen, und wenn wir es schaffen haben wir wirklich etwas Einzigartiges geschaffen. Und das war doch unser Ziel, oder nicht?

Talwyn

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #28 am: 15. Januar 2004, 14:22:46 »
 Ich glaub bei hackts. Diese Umfrage verliert langsam jegliche Aussagekraft :blink: :angry:   Vorschlag: Alle Mitarbeiter schicken bitte eine E-Mail mit ihrer Präferenz (keine PMs bitte, die übersehe ich gerne, weil in Mozilla das Popup nicht kommt, außerdem ist der Platz begrenzt). Vergesst bitte nicht euren Nick mit anzugeben (es sei denn, ihr habt auch eure E-Mail unter diesem Nick, oder euer Nick lautet Talamar bzw. Tzelzix, dann weiß ich auch so Bescheid).

Die Diskussion über die genaue Definition des Tech-Levels können wir dann hier oder in einem anderen Thread fortführen.

Sheijtan

  • Mitglied
Tech-Level
« Antwort #29 am: 15. Januar 2004, 14:29:20 »
 Also ich hab auch noch abgestimmt, heut nachmittag erst vor circa ner Stunde, hab mich erst danach in die Liste eingetragen.
"Es liegt im Begriffe des Menschen, daß sein letztes Ziel unerreichbar, sein Weg zu demselben unendlich sein muß"<br>J.G. Fichte