Autor Thema: [Abenteuer] Adventsabenteuer  (Gelesen 15366 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jilocasin

  • Mitglied
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #15 am: 07. Dezember 2005, 11:10:00 »
 Bitte mach ne storyhour!!!!!! Das würde ich zu gerne in allen Einzelheiten erfahren  *bettel* :D  
Proud Member of the PL
Die Kraft des Geistes ist grenzenlos - Psionics rocks!

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #16 am: 07. Dezember 2005, 12:40:38 »
 Okay, auf deine Verantwortung.  :D  

Jilocasin

  • Mitglied
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #17 am: 07. Dezember 2005, 12:49:52 »
 
Zitat von: "Taysal"
Okay, auf deine Verantwortung.  :D
Och...  :rolleyes:  daran soll es nicht scheitern. *fool's cap of punishment aufsetzt*
Proud Member of the PL
Die Kraft des Geistes ist grenzenlos - Psionics rocks!

Deus Figendi

  • Administrator
    • http://forum.dnd-gate.de/viewtopic.php?p=133284#133284
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #18 am: 08. Dezember 2005, 14:26:42 »
 So geil, ich würde das soooo gerne leiten, aber meine Spieler sind ganz heiß d'rauf zu erfahren wie es in der laufenden Kampange weitergeht.... ich kann sie nicht länger zappeln lassen.
Naja, vieleicht Ostern.
DnD-Gate Cons 2007, 2008, 2009, Gate-Parkplatztreffen ICH war dabei!
SocialMedia: Status.net Diaspora BookCrossing

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #19 am: 13. Dezember 2005, 14:03:06 »
 So, der Bericht über den ersten Spielabend ist fertig. Ich musste ganz schön in meiner Erinnerung kramen. :)

Heute Abend gibt es den zweiten Teil des Abenteuers.

Obwohl das ganze nach D&D-Regeln gespielt wurde, aber ich natürlich einige Änderungen vorgenommen.

So war jeder ein Nikolauskobold Stufe 0 und konnte nach Erhalt des Ordens in einer Klasse seiner Wahl aufsteigen. Ich habe meine Spieler natürlich dazu angehalten, schön im Stil zu bleiben und ruhig Talente und Fertigkeiten anders zu nennen. Hat auch allen großen Spaß gemacht. :D

Die Sache geht natürlich spannend weiter, vor allem, da der Oberböswichtel jemand ist, den man - vielleicht - nie vermuten würde.   :lol:  

Xiam

  • Mitglied
  • Mörder der 4E
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #20 am: 18. Dezember 2005, 14:26:27 »
Zitat von: "Taysal"
Die Sache geht natürlich spannend weiter, vor allem, da der Oberböswichtel jemand ist, den man - vielleicht - nie vermuten würde.   :lol:
Spoiler: Klicke, um den Beitrag zu lesen
1984 was not supposed to be an instruction manual.

Guest

  • Gast
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #21 am: 19. Dezember 2005, 12:23:40 »
 
Spoiler: Klicke, um den Beitrag zu lesen

Kai

  • Mitglied
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #22 am: 19. Dezember 2005, 12:26:34 »
 Mist! Ich hätte mich vorhin eingeloggt, wenn ich es mir merken könnte (und mir einen perfekten Tempus leisten könnte)!  :rolleyes:  

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #23 am: 20. Dezember 2005, 01:24:45 »
 
Zitat von: "Guest"
Spoiler: Klicke, um den Beitrag zu lesen
:D

Mal sehen wie es endet. Immerhin ist nun auch Laktritzschnecke mit von der Partie, die sich Z.I.M.T. angeschlossen hat.

Allerdings muss ich mir noch genau überlegen, wie ich die Sache mit Goldlöckchen und den drei Bären beschreibe. Also ich war absolut jugendfrei, aber meine Spieler sehen das nicht so.  :ph34r:

Aber das liegt sicher an ihrer übertriebenen Fantasie. :D

Nalcarya

  • Mitglied
    • http://www.last.fm/user/dasichbin
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #24 am: 21. Dezember 2005, 12:32:58 »
 Aha, jugendfrei.
Und was ist mit dem "Lichtschwert" (das vibriert und sich oben dreht) welches Lakritzschnecke bei Santa Claus gefunden hat?! :D
"Wenn es irgendwas wichtigeres als mein Ego gibt, verlange ich, dass man es auf der Stelle verhaftet und erschießt."
- Zaphod Beeblebrox

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #25 am: 21. Dezember 2005, 15:44:43 »
 Es ist ein modernes Vibroschwert und Lakritzschnecke hat es eingepackt. :P

Ach, herzlichen Glückwunsch!  :D  

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #26 am: 02. November 2006, 12:38:03 »
Soderle, ein Jahr ist vergangen und es wird Zeit, Weihnachten zu retten.

Was letztes Jahr geschah, kann in einer kleinen Storyhour nachgelesen werden.

Leider habe ich die Unterlagen zur zweiten Sitzung verschlampt und war/bin nicht mehr in der Lage, Teil 2 der Geschichte niederzuschreiben. Sorry!

Im Dezember wird es jedenfalls weitergehen und die Nikolauskobolde wärmen sich bereits an ihrem Kakao auf.

Erneut spiele ich natürlich mit verschiedenen Idee und überraschenden Wendungen, die meine Spieler meiden sollten. :)

Spoiler (Anzeigen)



Diese Bedrohung ist natürlich immens, doch möchte ich dieses Jahr die Kobolde nicht nur durch die Märchenwelt hetzen, sondern auch Ausflüge ins Ausland unternehmen lassen.

Spoiler (Anzeigen)



Dabei habe ich mir einen Bösewicht ausgedacht, wie er fieser nicht sein kann.

Spoiler (Anzeigen)



Die Details stehen noch nicht ganz fest, aber ich habe mir schon einige Gedanken gemacht:

Spoiler (Anzeigen)



Sobald die Kobolde den Bösewicht haben, gibt es natürlich eine passende Auflösung:

Spoiler (Anzeigen)



Ich hoffe, dass die Spielsitzungen mal wieder ein voller Erfolg werden. :D

Kai

  • Mitglied
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #27 am: 02. November 2006, 13:38:37 »
Viel Glück! Ich wünschte ich hätte so kreative Spieler (naja ein paar hab ich schon). Aber wenn nicht alle mitziehen kann sowas leider nicht klappen.
Wahrscheinlich wird mein Weihnachts-Intermezzo ein kleiner Wechsel zur "Bösen Seite".

Machst du wieder eine Story Hour?

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #28 am: 02. November 2006, 13:58:02 »
Ich werde es versuchen. Aber bei so viel Punsch und Wein, kann man einfach den Überblick verlieren. :D

Heretic

  • Mitglied
[Abenteuer] Adventsabenteuer
« Antwort #29 am: 02. November 2006, 16:39:16 »
Oh Mann... Ihr seid echte Freaks.

p.s.: Du hast beim Schreiben bestimmt die eine oder andere Zimtstange geraucht, oder?