Autor Thema: D&D 3.5 Ringkampf und Unsichtbarkeit  (Gelesen 577 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gevatter

  • Mitglied
D&D 3.5 Ringkampf und Unsichtbarkeit
« am: 11. April 2017, 15:24:11 »
Hallo zusammen,

ist irgendwo beschrieben, wie ein Ringkampf abläuft wenn der Angreifer zum zeitpunkt des Angriffs unsichtbar ist und unbemerkt neben seinem Ziel steht?

Ich hatte es in unserer letzten Runde so gelöst, dass der Gelegenheitsangriff entfallen ist und dann ein normaler Ringkampfwurf durchgeführt wurde.

Alpha_Centauri

  • Mitglied
D&D 3.5 Ringkampf und Unsichtbarkeit
« Antwort #1 am: 16. April 2017, 20:51:26 »
Der Berührungsangriff zum Starten des Ringkampfes ist immer noch fällig, allerdings erhält der Verteidiger -2 auf die RK und verliert seinen Geschicklichkeitsbonus.
Dieser macht den Angreifer Sichtbar (falls es sich um den Zauber Invisibility oder vergleichbares handelt), danach kommt der Ringkampfwurf.
Zum Gelegenheitsangriff hab ich jetzt in den Regeln auf die schnelle nichts gefunden. Ich meine aber mich zu erinnern, dass man zum Durchführen von Gelegenheitsangriffen die Aktion mibekommen muss, die ihn auslöst, was hier wegen der Unsichtbarkeit nicht der Fall ist.
Ihn ausfallen zu lassen würde ich im Zweifelsfall für völlig im Rahmen halten, und selbst wenn er streng nach Regeln zu gewähren wäre hat er die 50% Fehlschlagchance wegen Unsichtbarkeit, denn der genaue Ablauf ist:

- Der Gelegenheitsangriff wird durchgeführt (Sofern er denn gegen unsichtbare zutrifft)
- Der Berührungsangriff wird durchgeführt
- Der Angrifer wird Sichtbar
- Der Ringkampfwurf wird ausgeführt
- Wenn der Ringkampfwurf erfolgreich ist, und man in das Fels des Gegners geht um den Ringkampf aufrecht zu erhalten bekommen Gegner die daneben stehen einen Gelegenheitsangriff für die Bewegung.

Letzterer Gelegenheitsangriff kommt sicher, wenn durch den Angriff die Unsichtbarkeit aufgehoben wird, weil Dies geschieht bevor sich der Angreifer in das Feld des Gegners bewegt.
Der Inhalt dieses Beitrages spiegelt meine persönliche Meinung und oder meinen Wissensstand zum Zeitpunkt des Absendens des Postes wieder.

Ilúvatar

  • Mitglied
D&D 3.5 Ringkampf und Unsichtbarkeit
« Antwort #2 am: 18. April 2017, 00:45:09 »
Unter Besondere Fähigkeiten (Special Abilities) steht bei Unsichtbarkeit, dass diese der betroffenen Kreatur vollständige Tarnung verleiht und dort findet man dann, dass man keine Gelegenheitsangriffe gegen Ziele mit vollständiger Tarnung durchführen kann.

Gevatter

  • Mitglied
D&D 3.5 Ringkampf und Unsichtbarkeit
« Antwort #3 am: 18. April 2017, 15:40:38 »
Danke, wieder etwas schlauer  :thumbup: