Autor Thema: Frage zu Gamedesign von FHTAGN / Vergleich mit D&D  (Gelesen 507 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Electrastar

  • Mitglied
Frage zu Gamedesign von FHTAGN / Vergleich mit D&D
« am: 19. Februar 2021, 13:01:25 »
Hallo zusammen,
ich beschäftige mich derzeit mit den Spielregeln für das FHTAGN TRPG von der Deutschen Lovecraft Gesellschaft. Ich bin leider total unerfahren mit TRPGs, weswegen meine Frage womöglich ziemlich lächerlich ist!  :wacko: Ich habe mir ein Gameplay-Video von FHTAGN (Szenario "Mens Sana") auf YouTube angeschaut und es scheint so, als ob die Spieler z.B. bei einer Konstitutionsprobe, weniger als den Wert auf ihrem Charakterbogen würfeln müssen, um die Probe zu bestehen. Ich hatte sonst immer den Eindruck, dass man bei D&D oder ähnlichen TRPG eher MEHR würfeln muss als den angegebenen Wert? Liege ich da falsch oder richtig?
Ich wäre total dankbar, wenn mir jemand diese Frage beantworten könnte  :thumbup: :D

G4schberle

  • Globaler Moderator
Frage zu Gamedesign von FHTAGN / Vergleich mit D&D
« Antwort #1 am: 19. Februar 2021, 14:09:44 »
Hallo Electrastar

Deine Beobachtungen sind korrekt.

FHTAGN ist im Gegensatz zu D&D ein W100-Rollenspiel. Bei diesen Systemen wird der zu überwindende Schwierigkeitsgrad einer Probe vom Fertigkeitswert des Charakters bestimmt. Ein Charakter mit einem Autofahren-Wert von 62 müsste also mit einem W100 diesen Wert unterwürfeln, um erfolgreich an einem Autorennen teilzunehmen. Je höher ein Spieler den Wert seines Charakters steigert, desto größer ist die Chance, dass er unterwürfelt wird und die Probe damit gelingt.
Dieses System findest du auch in vielen anderen Rollenspielen, z.B. Call of Cthulhu.

Bei einem W20-System, wie es D&D ist, wird der zu überwindende Schwierigkeitsgrad einer Probe vom Spielleiter bestimmt. Der Fertigkeitswert des Charakters wird als Modifikator auf den Würfelwurf angerechnet. Ein Charakter mit einem Autofahren-Wert von 2 müsste beispielsweise mit einem W20 eine 14 oder mehr würfeln, um eine Probe für ein Autorennen, mit einem auf 16 festgelegten Schwierigkeitsgrad, zu schaffen.

Bei weiteren systemspezifischen Fragen kann ich dir das Forum der Lovecraftgesellschaft empfehlen: https://www.deutschelovecraftgesellschaft.de/forum/

Reingehaun
G4
... berichtigt mich, wenn ich falsch liege ...

Electrastar

  • Mitglied
Frage zu Gamedesign von FHTAGN / Vergleich mit D&D
« Antwort #2 am: 19. Februar 2021, 14:39:43 »
Hallo G4,
ganz herzlichen Dank für deine Antwort und deine Erklärung - jetzt macht das alles Sinn!  :D
Vielen Dank auch für den Tipp mit dem  Forum der Lovecraft Gesellschaft, da schaue ich gleich mal vorbei  :thumbup: