Autor Thema: Epic Feats  (Gelesen 18703 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Feats
« am: 05. August 2006, 19:40:51 »
Um zu verstehen, wie man epische Feats bewerten sollte, muss man sich den Ist-Zustand vor Augen führen. Manche Epic Feats sind ihren Namen nicht wert, ander sind furchtbar stark und wieder andere sind genau richtig.

Also sollten wir die Dinger erst mal bewerten in (3) Problematisch, (2) so in Ordnung, (1) abwertbar (d.h. in Stufen von 12 bis 20 bereits wählbar) und (0) ersatzlos streichbar, weil immer unnütz.

Es wird aber immer Feats geben, die nun mal stärker sind als Andere.

Daher hier meine Wertung:

(3) Problematisch:
·   Automatic Quicken Spell
·   Epic Leadership
·   Epic Spellcasting
·   Improved Metamagic
·   Infinite Deflection
·   Master Staff
·   Master Wand
·   Multispell
·   Music Of The Gods



(2) In Ordnung:
·   Additional Magic Item Space
·   Armor Skin
·   Bane Of Enemies
·   Bonus Domain
·   Chaotic Rage
·   Colossal Wild Shape
·   Damage Reduction
·   Death Of Enemies
·   Devastating Critical
·   Dexterous Fortitude
·   Dexterous Will
·   Diminutive Wild Shape
·   Distant Shot
·   Epic Dodge
·   Epic Fortitude
·   Epic Inspiration
·   Epic Reflexes
·   Epic Skill Focus
·   Epic Spell Focus
·   Epic Spell Penetration
·   Epic Weapon Focus
·   Epic Weapon Specialization
·   Epic Will
·   Exceptional Deflection
·   Familiar Spell
·   Fast Healing
·   Fine Wild Shape
·   Gargantuan Wild Shape
·   Great Smiting
·   Hindering Song
·   Holy Strike
·   Ignore Material Components
·   Improved Alignment-based Casting
·   Improved Arrow Of Death
·   Improved Aura Of Courage
·   Improved Aura Of Despair
·   Improved Combat Casting
·   Improved Combat Reflexes
·   Improved Darkvision
·   Improved Death Attack
·   Improved Elemental Wild Shape
·   Improved Heighten Spell
·   Improved Ki Strike
·   Improved Low-light Vision
·   Improved Manyshot
·   Improved Sneak Attack
·   Improved Spell Capacity
·   Improved Spell Resistance
·   Improved Stunning Fist
·   Improved Whirlwind Attack
·   Incite Rage
·   Inspire Excellence
·   Intensify Spell
·   Keen Strike
·   Lasting Inspiration
·   Legendary Wrestler
·   Lingering Damage
·   Magical Beast Companion
·   Magical Beast Wild Shape
·   Multiweapon Rend
·   Negative Energy Burst
·   Overwhelming Critical
·   Perfect Multiweapon Fighting
·   Perfect Two-weapon Fighting
·   Permanent Emanation
·   Planar Turning
·   Positive Energy Aura
·   Ranged Inspiration
·   Rapid Inspiration
·   Reactive Countersong
·   Reflect Arrows
·   Righteous Strike
·   Ruinous Rage
·   Shattering Strike
·   Sneak Attack Of Opportunity
·   Spellcasting Harrier
·   Spell Opportunity
·   Spell Stowaway
·   Spontaneous Domain Access
·   Spontaneous Spell
·   Storm Of Throws
·   Swarm Of Arrows
·   Tenacious Magic
·   Terrifying Rage
·   Thundering Rage
·   Undead Mastery
·   Unholy Strike
·   Vorpal Strike



(1) Abwertbar:
·   Automatic Silent Spell
·   Automatic Still Spell
·   Blinding Speed
·   Bulwark Of Defense
·   Combat Archery
·   Deafening Song
·   Dire Charge
·   Dragon Wild Shape
·   Energy Resistance
·   Enhance Spell
·   Epic Reputation
·   Efficient Item Creation
·   Group Inspiration
·   Improved Favored Enemy
·   Instant Reload
·   Legendary Climber
·   Legendary Commander
·   Legendary Leaper
·   Legendary Rider
·   Legendary Tracker
·   Mobile Defense
·   Penetrate Damage Reduction
·   Perfect Health
·   Plant Wild Shape
·   Self-concealment
·   Spectral Strike
·   Spell Knowledge
·   Superior Initiative
·   Trap Sense
·   Two-weapon Rend
·   Uncanny Accuracy
·   Vermin Wild Shape
·   Widen Aura Of Courage
·   Widen Aura Of Despair
·   Zone Of Animation



(0) Unnütz (teilweise wegen unserer Überarbeitung):
·   Augmented Alchemy
·   Craft Epic Magic Arms And Armor
·   Craft Epic Rod
·   Craft Epic Staff
·   Craft Epic Wondrous Item
·   Epic Endurance
·   Epic Prowess
·   Epic Speed
·   Epic Toughness
·   Extended Life Span
·   Forge Epic Ring
·   Great Charisma
·   Great Constitution
·   Great Dexterity
·   Great Intelligence
·   Great Strength
·   Great Wisdom
·   Mighty Rage
·   Polyglot
·   Scribe Epic Scroll



Kein Interesse habe ich an:

·   Epic Expanded Knowledge
·   Epic Psionic Focus
·   Improved Manifestation
·   Improved Metapsionic
·   Power Knowledge
·   Psicrystal Power
 


Ich denke, wir werden mit dem Feat Kapitel sehr schnell vorwärts kommen können, wenn wir uns auf so eine Art Einteilung einigen können.  J
Übermensch, weil Rollenspieler

Schwarzie

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #1 am: 05. August 2006, 20:26:08 »
Epic spellcasting ist ja eh obsolet geworden.

Auf  welche der Automatic Feats beziehst du dich, die aus dem DMG oder die der SRD?
Die Im DMG finde ich vom Powerlevel her relativ Ok.

Improved Metamagic halte ich für broken bis zum Erbrechen, vor allem die Variante aus dem SRD.


EDIT in meinem Thread bezüglich des epic fighters habe ich auch ein paar bonusfeats mit reingestellt, da könntet ihr mal drüberschaun ob die so ok sind.
Bitte folgenden Link beachten: Forenrichtlinien[/url]

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #2 am: 05. August 2006, 21:02:15 »
Nun, ich beziehe mich grundsätzlich auf die SRD Feats, da die in anderen Quellen nicht OGL sind und wir darüber nicht reden dürfen.  :wink:

Die Bonus Feats für die Klassen würde ich momentan noch gar nicht angeben, da die ja noch nicht durch sind. Die Klassen sollten auch ohne epische Feats untereinander gebalanced sein, da wir sonst kaum die Feats balanced bekommen.  :)
Übermensch, weil Rollenspieler

Noctus

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #3 am: 05. August 2006, 22:14:19 »
Warum findest du die Great (Attribut) Feats unnütz?
Oder habe ich was übersehen?
Der beste Freund des Massenmörders ist der Pazifist.

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #4 am: 05. August 2006, 22:25:44 »
+1 auf ein Attribut? Wer braucht denn sowas? Sowas mag bei Level unter 12 attraktiv sein, aber da wir ja Alternativen für Level 12-40 schaffen wollen sind die dann komplett unnütz...

Oder anders gefragt: hast du schon einmal ein Ernst zu nehmendes Build mit einem dieser Feats gesehen?

ABer deswegen diskutieren wir ja auch...  :wink:
Übermensch, weil Rollenspieler

Noctus

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #5 am: 05. August 2006, 22:42:10 »
Nun ja, wenn ich "Muscle Man", der stärkste Kämpfer seit Hulk ´The Destroyer´ Hogan oder "Brainiac the Bright" spielen will finde ich diese Feats doch ganz nett.
Klar in einem Optimierungsbuild werden sie nicht auftauchen, aber deswegen ganz tilgen?
Der beste Freund des Massenmörders ist der Pazifist.

Epic Feats
« Antwort #6 am: 06. August 2006, 00:46:51 »
Man muss bedenken, dass man im alten System durch die nach oben offene Levelspanne ja theoretisch unendlich viele Feats wählen konnte. Für Magier wars nicht so das Ding, immer mehr Multispell, ISC und IMM bis zum abwinken. Aber als Nahkämpfer wusste man irgendwann nciht mehr was man nehmen sollte.

Auch für Monster die auf eine bestimmte Form von Special Attack spezialisiert sind isses nett, weil man damit den DC pushen kann. Ability Focus kann man ja nur einmal wählen.

Bei auf 40 Stufen begrenztem Gameplay werden sich bestimmt weniger freie Feats ergeben wo man sowas nehmen kann aber im Großen und Ganzen würd ich die Teile drin lassen.

Ich würd sie auch durchaus Epic belassen. Gibt ja sonst eher wenig Möglichkeiten seine Abilities zu boosten (alle 4 Stufen halt und durch Magie) noch dazu mit allem und sich selber beliebig stackend.

Ausserdem sind die Feats nicht wirklich schlecht. Man nehme einen Epic Great Wyrm Red Dragon und gebe ihm 4x Epic Constitution. Er erhält dadurch effektiv Ability Focus auf seine Crush und Tail Sweep Attacks und auf seine Breath Weapon. Zudem erhält er effektiv noch Great Fortitude und 2x Improved Toughness. Ganz nebenbei noch 2/3 des Effekts von Skillfocus (Concentration). Also 6+2/3 Feats zum Preis von 4 epischen. Zudem noch mit diesen Feats und sich selber stackend. Wenn man nen bissel rumsucht findet man evtl noch effektivere Einsatzmöglichkeiten.
Is zwar nocht der totale Knüller aber schlecht isses bestimmt auch nicht!

Über die andren Feats muss ich mal nachdenken bei Gelegenheit, dann reiche ich evtl auch noch sone Einteilung ein (die sich vermutlich eh weitgehend mit der von TF decken wird).

mfg
Join us for an in-depth discussion of the penetrating issues facing society today.
Issues like abortion, terrorism, crime, poverty, social reform, quantum teleportation, teen horniness and war.

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #7 am: 06. August 2006, 09:02:22 »
Ok, ist ja kein Problem die wieder umzupacken - kommen sie in Kategorie 2.  :)
Übermensch, weil Rollenspieler

Horrorking

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #8 am: 06. August 2006, 09:07:04 »
Wiso findest du Music of the gods problematisch, das ist doch der fast der einzige Weg um einen epischen Barden im Geschäft halten zu können.
Psi-Meister der Indifferenz
Proud Member of the PL

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #9 am: 06. August 2006, 09:34:13 »
Es ist ein Automatismus - das stört mich.  :wink:
Übermensch, weil Rollenspieler

Horrorking

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #10 am: 06. August 2006, 10:41:44 »
Wieso Automatismus ?  Die Gegner haben immer noch saves und meisten auch noch SR.
Psi-Meister der Indifferenz
Proud Member of the PL

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #11 am: 06. August 2006, 11:22:19 »
SR? Wie kommst du denn darauf?

Die Saves sind das einzige Argument, welches bleibt. Von der Mechanik finde ich es ziemlich daneben, dass es so ein Feat gibt. Konsequenterweise muss es das dann auch für andere Bereiche wie Todesmagie, Energieeffekte und derartiges geben. Immunität an sich ist schon eine schlechte Idee, aber ein Immunitätsbrecher macht es nicht besser.
Übermensch, weil Rollenspieler

Eldan

  • Gast
Epic Feats
« Antwort #12 am: 06. August 2006, 13:54:07 »
Ausserdem sollte man bedenken, dass der Barde ja neu überarbeitet wird und deshalb auf epischen Stufen immer noch funktionieren kann.

Gerthrac

  • Mitglied
  • Archivist
Epic Feats
« Antwort #13 am: 10. August 2006, 20:07:35 »
An die wirklich epic-erfahrenen: wie siehts auf epischen Stufen mit kritischen treffern aus, die dürften ja kaum noch erfolgen,
weil alles und jeder immun dagegen ist.
besteht da Handlungsbedarf?

Tempus Fugit

  • Mitglied
Epic Feats
« Antwort #14 am: 10. August 2006, 20:13:45 »
Das kommt darauf an, wie man das handhabt. Rein nach RAW sind die meisten Monster anfällig gegen kritische Treffer.

Jedoch gibt es wieterhin über Magie die Möglichkeit, sich dagegen zu immunisieren. An diesem Punkt würde ich dann über Klassenfähigkeiten und Feats arbeiten um diese Art der Immunität zu kontern.
Übermensch, weil Rollenspieler